Eumel & Co

DoLi

10 Jahre Mitglied
So, um den Mio-Thread nicht mit verbotenen Bildern zu zu spammen, ist wohl endlich die Zeit gekommen, für einen eigenen Thread. :D

Ich weiß zwar noch nicht, ob er wirklich Eumel heißen wird, aber ich weiß ja auch nicht, wieviele Tage er bei uns sein wird. Insofern darf er wenigstens Namensgebend sein. :)

Die Bilder sind schlecht, aber man ist ja nicht gewillt, auf bessere zu warten - die vermutlich eh nie kommen. :sarkasmus:

Hier kommt er also:
Eumel, heute eingezogen, etwa 11 Jahre, bisheriges Leben in einer Pferdebox. Vor ca. zwei Wochen zum Glück im TH gelandet.
Mit dem Vermittlungstext "Ein paar schöne letzte Tage" machen.
Mein lieber Bub, ich hoffe, es werden viele letzte Tage! :love:


IMG_20201001_131351.jpgIMG_20201001_131702.jpg IMG-20201001-WA0006.jpeg IMG-20201001-WA0012.jpeg IMG-20201001-WA0016.jpeg IMG-20201001-WA0022.jpeg
 

Anhänge

You must be registered for see attachments list
  • 21. April 2024
  • #Anzeige
Hi DoLi ... hast du hier schon mal geguckt?
  • Gefällt
Reaktionen: Gefällt 14 Personen
#VerdientProvisionen | Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.
herzlich Willkommen Eumell. Ich wünsch Euch noch viele schöne Tage,liebe @DoLi
 
Auf dem letzten Bild sieht Eumel gar nicht alt aus, sondern begierig auf sein neues Leben bei dir :)

Ich drücke euch die Daumen für eine schöne und noch möglichst lange gemeinsame Zeit.


P.S.: Bei der Gelegenheit konnte ich endlich mal einen Blick in deinen Garten werfen ;)
 
Auf dem letzten Bild sieht Eumel gar nicht alt aus, sondern begierig auf sein neues Leben bei dir
Ja, so hat er auf dem Vermittlungsfoto auch geguckt. :love:
P.S.: Bei der Gelegenheit konnte ich endlich mal einen Blick in deinen Garten werfen
:lol: Kommen dann auch noch mehr.

Gerade gab es Abendbrot. Er war jetzt doch so müde, dass er garnicht in die Küche hintehrer kam... Da gab es natürlich Room-Service.
Und nachdem er einmal aufgestanden ist um zu fressen, meint er jetzt offenbar, das war nur die Vorspeise. :hunger:
 
Super gemacht :applaus:
Ich freu mich für euch :)

Und ich drück ganz fest die Daumen, dass er außer „dick“ keine großen Probleme hat :)
 
Schön, dass Eumel den Weg zu dir/euch gefunden hat.
Ich wünsche euch von ganzem Herzen ganz, ganz viele, wunderschöne Tage :love:
 
Die Knie sind furchtbar im Poppes, das wird nicht wieder.
Er hat wohl auch von dem Pferd, mit dem er Jahre in der Box gelebt hat, öfters was abbekommen. (Muss ja nichtmal Absicht gewesen sein vom Pferd.) :(
Aber er konnte wohl fast garnicht laufen, als er ins TH kam, und jetzt ist er ganz eifrig, wenn auch wackelig, unterwegs.
Er bekommt Nahrungsergänzungen, Schmerzmittel, und ich denke, wenn der Bauch weniger und die Muskeln mehr werden, wird das noch einiges bringen. :)
 
Ach so, und das steht ja im anderen Thread:

Blutbild zeigt heftig erhöhte Leber- und Pankreaswerte. :(
Daher kommt die schmale Lebenserwartung...
 
Eumel is very lucky to have landed with you!

Ich wuensche Euch noch eine schoene gemeinsame Zeit!!
 
:girl_sigh:Ohh, ich habe Pipi in den Augen:girl_sigh:

Ich finde es supppperrrr klasse, das Du ihm ein zu Hause gibst.
Wo man schon am Anfang ans Ende denken muss. Jeder Tag ist ein Geschenk.

Ich wünsche Euch die Lebensqualität, dass ihr es genießen könnt, solange es dauern darf:love::love::love:
 
Ein sehr süßer Kerl auf jeden Fall :luftkuss:
Man mag gar nicht drüber nachdenken, wie er gelebt hat :(

Wie kommt er denn mit Haus und Körbchen zurecht?

„& Co.“ fehlen übrigens noch :hinweis: :sarkasmus:
 
Haus findet er gut, aber Körbchen oder Kissen interessieren nicht.
Körbchen/Kissen ist vielleicht auch schwierig für ihn, aber die Decke ignoriert er auch noch. Immerhin habe ich ja jetzt wegen des Wegrutschens einen kleinen Teppich hin gelegt, da liegt er drauf. :)

"&Co" kommen morgen. Muss dann mal wieder Fotos vom Handy ziehen. :D
Heute darf er Einzelprinz sein hier. :lol:
 
:lol: Die Mädels haben ihre abendliche Papprolle bekommen.
Eumel hat das natürlich tief schlafend mitbekommen...
Also mit Hilfe ein Stück Zeitugspapier ein mal auseinanderfalten hat er geschafft. :applaus:
Aber der wird schon auch noch ein Papprollen-Profi. :D
 
Eumelken war heute tapfer beim TA. :)

Leber- und Pankreaswerte sind wohl etwas besser. (Habe die Werte noch nicht selbst.) :applaus:
Aber das Herz klingt sehr schlecht, also übernächsten Mittwoch Ultraschall.
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Eumel & Co“ in der Kategorie „Geschichten & Gedichte“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...

Diese Themen könnten dich auch interessieren:

chiquita
Du musst registriert sein, um diesen Inhalt sehen zu können. Du musst registriert sein, um diesen Inhalt sehen zu können.Wir freuen uns so sehr, dass der herzkranke Eumel heute ein tolles Zuhause bei der Familie unserer Azubine fand. Wir hoffen, dass noch viel gemeinsame Zeit vor ihnen liegt und...
Antworten
1
Aufrufe
2K
chiquita
chiquita
Nieni
Eumeli darf in seiner Pflegestelle bleiben !!! Bitte Thema schließen.
Antworten
5
Aufrufe
1K
Nieni
Marion
Eumelchen zieht in die Schweiz Du musst registriert sein, um diesen Inhalt sehen zu können. watson
Antworten
15
Aufrufe
988
watson
watson
Zurück
Oben Unten