Information ausblenden
Sag mal,
kennst du schon unseren beliebten kostenlosen Futtercheck, bei dem du zudem noch gratis Futterproben erhalten kannst? Probier's aus! (Link öffnet in neuem Tab)
Information ausblenden

Möchtest du auf dieses Thema antworten?

Nach einer schnellen und kostenlosen Registrierung kannst du dies tun!

Achilles | Dogo Canario-Mix | geb. 2012| TH Troisdorf

Alle Tiervermittlungen von chiquita
  1. Achilles | Dogo Canario-Mix | geb. 2012

    Achilles ist hier zwar kein beinahe unverwundbarer , aber er ist schon ein imposanter und kräftiger Kerl. Er ist ein freundlicher und grundsätzlich ausgeglichener Rüde, der gerne spazieren geht und souverän durchs Leben schreitet. Achilles hat aber schon seinen eigenen Kopf und vermutlich noch nicht viel Erziehung genossen, so dass u.a. noch an seiner Leinenführigkeit gearbeitet werden muss.

    Mit Artgenossen zeigt er sich nach Sympathie verträglich.

    Achilles ist leicht jagdlich motiviert, so dass ein Haushalt ohne Katzen und Kleintiere von Vorteil wäre bzw. eine Verträglichkeit auszuprobieren ist. Wir können uns gut vorstellen, dass er sich in einer Familie mit standfesten Kindern wohlfühlt. Über einen Garten würde er sich sicher freuen.

    Ob Achilles je ein häusliches Umfeld kennengelernt hat ist fraglich, so dass zu Beginn des Einzugs vielleicht noch einige Sachen intensiver geübt werden müssen.



    Geschlecht männlich
    Kastriert nein
    Größe ca. 65 cm



    Öffnungszeiten Tierheim

    Di., Fr., Sa., So. 14 - 17 Uhr

    Mo., Mi., Do., feiertags
    geschlossen

    Telefon montags bis freitags
    02241/127770-0 (9-12 Uhr)
     
    #1 chiquita
  2. Es ist enorm wichtig auch an das richtige (!) Hundefutter zu denken.

    Also ich habe für unseren Dicken seeehr lange nach dem richtigen Futter gesucht. Durch Zufall habe ich den hier angebotenen kostenlosen Futtercheck gefunden und konnte dort tatsächlich in Erfahrung bringen, welches Futter ganz konkret von anderen Hundebesitzern mit genau der gleichen Hunderasse bevorzugt wird.

    Und unser Benny liebt sein neues Futter! Es hat sich gelohnt!!

    Hier findet ihr den Futtercheck!
    Dauert weniger als eine Minute.

    Ach ja, ihr könnt übrigens zusätzlich noch am Ende des Futterchecks gratis Futterproben von bis zu 20 verschiedenen Herstellern anfordern!

    So sah hier dann nach ein paar Tagen unser Tisch aus:



    Euer Hund wird euch lieben!

    LG Meike

    --
    Es gibt nur eins, was besser ist als ein Hund – zwei Hunde!
     
     mehr erfahren Hinweis: Dies ist eine Werbeanzeige.
  3. Heute abend bei Tiere suchen ein zu Hause:

    [​IMG]
    Susi und Achilles – Tierheim Troisdorf

    Geschlecht: Hündin und Rüde

    Alter: beide 6 Jahre

    Rasse: Dogo-Canario-Mischlinge

    Schulterhöhe und Farbe: beide circa 65 Zentimeter, braun gestromt

    [​IMG]
    Dogo-Canario-Mischling Achilles

    Gesundheit: Achilles ist rüstig und fit. Susi hingegen ist gemütlich unterwegs, weil sie Arthrose hat. Bei ihr wurden außerdem ein starkes Herzgeräusch und eine Umfangsvermehrung an der Milchleiste festgestellt. Untersuchungen dauern momentan noch an. Sie ist aktuell leider nicht sonderlich agil.


    Vorgeschich
    te: Beide Hunde stammen von Haltern, die mit einigen ihrer Tiere Nachwuchs produzierten. Susi wurde als Vermehrerhündin missbraucht. Das Hunde-Duo lebte im Zwinger und durfte sich nur nachts frei bewegen, um das Grundstück zu bewachen. Da die Besitzer zwangsgeräumt wurden, stellte das Veterinäramt vor drei Monaten Susi und Achilles sicher

    Verträglichkeit: Beide Tiere entscheiden bei Artgenossen nach Sympathie. Mit anderen Tieren verstehen sie sich nicht.

    Charakter: Susi ist eine liebe Hündin und Achilles ein imposanter und völlig ausgeglichener Rüde. Beide sind menschenbezogen und suchen ständig Zuneigung.

    [​IMG]
    Dogo-Canario-Mischling Susi

    Im Alltag: Das Hundepaar hat vermutlich noch kein Leben im häuslichen Umfeld kennengelernt. Daher kann es erforderlich werden, gängige Alltagssituationen üben zu müssen. Beide Hunde gehen sehr gerne spazieren, wobei Susi mehrere kleine Runden am Tag geht. Eine gute Leinenführigkeit ist erforderlich, da beide Hunde jagdlich motiviert sind. Bei Achilles besteht hierbei noch Nachholbedarf und sein extremer Dickkopf steht dieser Arbeit leider manchmal im Weg.

    Wunschzuhause: Für das Hunde-Duo wird ein ebenerdiges Zuhause mit Garten gesucht.
     
    #2 chiquita
  4. vermittelt
     
    #3 chiquita
  5. Wieder aus der Vermittlung zurück:

    Achilles | Dogo Canario-Mix

    Achilles ist zurzeit eines unserer großen Sorgenkinder. Er ist ein imposanter, ausgeglichener und grundsätzlich freundlicher Rüde. Aufgrund einiger Verhaltensweisen liegt die Vermutung nahe, dass er vor seiner Ankunft bei uns nicht in einem häuslichen Umfeld gelebt hat. Steht er einmal vor einem Zaun, ist alles dahinter seins und das gilt es zu bewachen, das unterstreicht er auch mal durch ein ganz tiefes Bellen.

    Achilles ist leider nicht ganz fit, so dass er weder sportlich ambitioniert noch jagdlichen sehr motiviert ist. Er ist ein gemütlicher Typ, der lieber den ganzen Tag in einem Garten oder auf einem Grundstück ohne viel Anstrengung herumläuft. Trotzdem geht er natürlich öfter kleine Gassirunden am Tag, das reicht ihm dann aber auch aus.

    Achilles ist mittlerweile gut leinenführig, so dass daran nicht mehr viel gearbeitet werden muss. Die Grundkommandos sind ihm geläufig, ohne Ablenkung lässt er sich gut abrufen, mit Ablenkung bedarf es noch weiterer Übung. Unterschiedliche Umwelteinflüsse hat er auf den Spaziergängen hier im Tierheim erst einmal kennen lernen müssen, immer noch reagiert er manchmal auf ihm unbekannte Situationen schreckhaft und ängstlich.

    Mit weiblichen Artgenossen zeigt er sich verträglich und geht sehr gerne mit anderen Hunden in der Gruppe gemeinsam spazieren. Fremden Rüden gegenüber entscheidet er nach Sympathie, ob er sie stolz und keines Blickes würdigend passiert oder pöbelnd auf sie zugeht. Letzteres lässt sich aber einfach vermeiden, indem man Achilles seinen benötigten Individualabstand gewährt. Bewegt sich ein Rüde doch einmal zu nah an seiner Komfortzone, kann die Aufmerksamkeit von Achilles aber durch direkte Ansprache gut auf den Menschen umgelenkt werden.

    Achilles ist ein fordernder und durchsetzungsstarker Rüde, so dass er unbedingt erfahrene Menschen benötigt, die ihm klar zeigen können, wo sein Platz im täglichen Zusammenleben ist und klare Regeln für ihn aufstellen. Wer sich für Achilles interessiert, sollte im Umgang mit den Eigenarten doggenartiger Hunde erfahren sein und Achilles die für ihn nötige Sicherheit und Souveränität entgegenbringen.

    Für Achilles wünschen wir uns ein Zuhause ohne andere Tiere und ohne Kinder. Sehr wahrscheinlich wird er sich nur an einer einzigen Person orientieren, wobei nicht ausgeschlossen ist, dass er auch zu einem Paar vermittelt werden kann, jedoch nur, wenn beide Parteien die Erziehung mit der gleichen Konsequenz durchsetzen, sonst wird Achilles vermutlich eine der Parteien früher oder später in Frage stellen.

    Das neue Heim von Achilles muss ebenerdig sein und sollte Zugang zu einem eingezäunten Garten oder Grundstück haben.


    Rasse Dogo Canario-Mix
    Geschlecht männlich
    Geburtsdatum 2012
    kastriert ja
    Größe ca. 65 cm

    Kontakt
    Tierschutz für den Rhein-Sieg-Kreis e.V.
    Siebengebirgsallee 105
    53840 Troisdorf

    Tel: 02241 127770-0 (Mo.-Fr. 9-12 Uhr)
     
    #4 chiquita
  6. Folgende Themen könnten diesem hier thematisch ähnlich sein:
    Wenn dir die Beiträge zum Thema „Achilles | Dogo Canario-Mix | geb. 2012| TH Troisdorf“ in der Kategorie „Tiervermittlung“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
    • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
    • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
    • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
    • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
    • Nutzung der foreneigenen Schnackbox (Chat)
    • deutlich weniger Werbung
    • und vieles mehr ...
     

Diese Seite empfehlen

  1. Wir setzen auf unseren Internetseiten Cookies und andere Technologien ein, um dir unsere Dienste technisch bereitstellen zu können, Inhalte und Anzeigen für dich zu personalisieren, sowie anonyme Nutzungsstatistiken zu analysieren. Dabei arbeiten wir mit Drittanbietern zusammen und tauschen Informationen zur Nutzung unserer Dienste zur Analyse und Werbung aus. Durch die weitere Nutzung unserer Internetseite erklärst du sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
    Information ausblenden