9. April ZDF Frontal21 Kampfhunde

UteS

15 Jahre Mitglied
Weiss im Moment nicht genau, wo ich es plazieren soll; wenn falsch, bitte verschieben:

ZDF: Frontal21, am Dienstag, den 9. April sind wir ab 21 Uhr wieder für Sie da - unter anderem mit folgenden Themen:




Tatwaffe: Kampfhund

Ostern 2002, in Rheinland-Pfalz wird ein kleiner Junge von zwei Rottweilern zu Tode gebissen. Genau wie vor zwei Jahren in Hamburg: Der sechsjährige Volkan wird von zwei Kampfhunden angefallen und totgebissen. Und das sollte eigentlich nie wieder passieren. Als Konsequenz wurden damals auf Länderebene schärfere Verordnungen erlassen. Doch die landesweit unterschiedlichen "Listen gefährlicher Hunde" sind genauso umstritten wie Maulkorbzwang und der so genannte Wesenstest. Eine bundeseinheitliche Verordnung fehlt bis heute. Frontal21 über gefährliche Hunde, überforderte Halter und zaudernde Politiker.

Mfg
Ute
 
  • 20. April 2024
  • #Anzeige
Hi UteS ... hast du hier schon mal geguckt?
  • Gefällt
Reaktionen: Gefällt 22 Personen
#VerdientProvisionen | Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.
Da gibt es auch eine Abstimmung. Habe denen mal eine Email geschrieben:

Betref: Abstimmtung Frontal - Soll es weiterhin Kampfhunde geben?

Sehr geehrte Redaktion,

ich würde gerne abstimmen, mich würde aber interessieren was Sie unter dem Begriff "Kampfhund" vertehen.

Ein Hund der in der Pit kämpft, ein bissiger Hund oder ein Hund einer best. Rasse?

Ich bin gegen jedliche agressiven Hunde, aber genauso bin ich ein Rassist der Agressivität an einer Rasse oder Hautfarbe festmacht.

Ich würde mich sehr um eine Antwort freuen.

Vielen Dank

Meike Wollenweber


 
Hi Meike,

hats du auch hier tatsächlich "...bin ich ein Rasist, der ..."
geschrieben :(

Na ja, im Eifer des Gefechts, ich kann mir das schon vorstellen, bei mir verdrehne sich meist nur die Buchstabne, aber nicht der Sinn der Aussage...

Wer verstehen will, der wird verstehen können - wer nicht verstehen will, um den ist es eh egal...

Da es hier ein anderer Thread und ein anderes Forum ist, auch hier noch einmal mein Hinweis auf die Diskussionsmöglichkeit bei ZDF - Frontal21:


ciao
Andreas
 
Da haben die ja wieder genau die Sorte von Leuten gezeigt,denen ich den Hund auch wegnehmen würde.Warum zeigen die nicht mal die vernünftigen Hundehalter?
 
was mir am ende nicht ganz klar war:

die haben gesagt, die haben einen "richtig gefährlichen hund" beschlagnahmt - einen 12 jahre alten pit, dessen besitzer in der rauschgiftszene zu hause sind.

alles schön und gut, das sind genau die halter, die wir alle nicht wollen, aber:
hatte denn dieser hund irgendwann mal gebissen?
wurde der beschlagnahmt weil die besitzer die auflagen nicht erfüllt haben?
oder wie, oder was?
dann sind also die besitzer gefährlich und nicht der hund?!
das hab' ich nicht so ganz verstanden, hatte den bericht allerdings auch nicht von anfang an gesehen. was sich allerdings als nicht so schlimm herausgestellt hat...
mad.gif
)

gipsy ist auch 12 jahre - ist sie jetzt gefährlich?
schön, ich habe mich an alle auflagen gehalten, aber trotzdem........

alles in allem eher ein beitrag der zu den "privaten" gepaßt hätte - für einen öffentlich-rechtlichen fand ich das schon extrem peinlich
frown.gif


greetz
Sibse
 
Wer Einschaltquoten will, muß sich anpassen und mit den Wölfen heulen.
mad.gif


Gruß Puppy


1013192477.gif





<BLOCKQUOTE><font size="1" face="Tahoma, Verdana, Arial">Zitat:</font><HR>Das Wenige, das du tun kannst, ist viel -
wenn du nur irgendwo Schmerz und Weh und Angst von einem Wesen nimmst.

Albert Schweitzer
[/quote]
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „9. April ZDF Frontal21 Kampfhunde“ in der Kategorie „Wichtige Ankündigungen & Veranstaltungstipps“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...

Diese Themen könnten dich auch interessieren:

U
Weiss im Moment nicht genau, wo ich es plazieren soll; wenn falsch, bitte verschieben: ZDF: Frontal21, am Dienstag, den 9. April sind wir ab 21 Uhr wieder für Sie da - unter anderem mit folgenden Themen: Tatwaffe: Kampfhund Ostern 2002, in Rheinland-Pfalz wird ein kleiner Junge von...
Antworten
0
Aufrufe
542
U
pixelstall
Danke <3 Man sieht es halt, wenn sie normal läuft, was sie eben nicht kann- zumindest kann sie eben nicht traben sondern nur "Tralopp" also vorne Trab und hinten Galopp. Hier durfte sie ziehen (RÜÜÜDE Vorraus) da ist es tendenziell besser, weil "starke" Signale besser durchkommen und das Problem...
Antworten
18
Aufrufe
968
pixelstall
pixelstall
chiquita
Antworten
1
Aufrufe
742
chiquita
chiquita
Zurück
Oben Unten