Zoey von Flausch

Ich hatte bei meiner neuen TÄ letztens für Allgemeinuntersuchung, Impfung, Beratung und Training 67€ bezahlt, an einem Samstag mit leerem Wartezimmer. Wir waren 30 Minuten drin, weil Odin etwas Zeit brauchte und ziemlich schissig war. Da kann ich nicht meckern.

Und sie hat wirklich alles, was sie getsn hat, nach der Gebührenordnung berechnet?
Das wäre schon nach der alten preiswert gewesen.
 
  • 18. Juni 2024
  • #Anzeige
Hi matty ... hast du hier schon mal geguckt?
  • Gefällt
Reaktionen: Gefällt 26 Personen
#VerdientProvisionen | Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.
Und sie hat wirklich alles, was sie getsn hat, nach der Gebührenordnung berechnet?
Das wäre schon nach der alten preiswert gewesen.
Das Welpi hat bei der ersten Vorstellung inkl Impfen (ohne Tollwut) 72,76 gekostet.
Ich habe es aus Interesse mit der GOT abgeglichen. Bis auf einen Betrag, der minimal abgewichen ist, hat es genau gepasst - einfacher Satz. Und da war alles drauf, was gemacht wurde
 
Das Welpi hat bei der ersten Vorstellung inkl Impfen (ohne Tollwut) 72,76 gekostet.
Ich habe es aus Interesse mit der GOT abgeglichen. Bis auf einen Betrag, der minimal abgewichen ist, hat es genau gepasst - einfacher Satz. Und da war alles drauf, was gemacht wurde

Ja, das kommt ja auch hin, ist aber trotzdem teurer und es wurde weniger getan.
Training und Beratung sind normaler Weise nicht gratis beim Tierarzt.
 
Ja, das kommt ja auch hin, ist aber trotzdem teurer und es wurde weniger getan.
Training und Beratung sind normaler Weise nicht gratis beim Tierarzt.
Nein, aber ne halbe Stunde hat es auch gedauert, da das Welpi sich erst mal umschauen durfte, geguckt wurde ob alles dran ist am Hund usw
 
Es gibt eben auch viele Tierärzte, denen es wirklich um die Tiere geht. Ich habe ja auch so einen. Die Zeit, die der Welpe bekommt, um einen Tierarztbesuch positiv abzuspeichern, würde die sich auch immer nehmen ohne zu schauen, ob dass auch abrechnen kann und die Erstuntersuchung des Welpen geht auch über das hinaus, was bei einer Impfung vorgesehen ist.
 
@Spicy ich habe diese grünen Zeckenhaken, von denen immer zwei im der Packung sind, ein kleiner und ein großer. Damit bekommt man Zecken auch an komplizierten Stellen ganz easy entfernt. M. E. besser, als mit jeder Pinzette.
Meinst du sowas?
3x Zeckenzange Zeckenhaken,Zeckenentferner Zeckenhebel Zeckenpinzette Hund Katze | eBay
Die kannte ich ja noch gar nicht, wenn die so gut und einfach funktionieren wie sie aussehen wäre das ja super. Ich hatte mal so ne Karte, aber irgendwie hat das damit nicht so hingehauen, ich glaub die hab ich auch gar nicht mehr….
 
Ja, genau die. Damit "arbeite" ich schon seit Jahren (um nicht zu sagen, seit Jahrzehnten). Aber trotzdem gibt es manchmal Stellen, da klappt es auch damit nicht, vor allem wenn es ganz kleine Biester sind.
 
Hachja, immer wat neues….seit ein paar Tagen meint Madam nun aufpassen zu müssen :rolleyes: Vorher hat es sie nicht interessiert was im Treppenhaus ist und plötzlich wird angeschlagen…. Keine Ahnung was passiert ist, eigentlich nix. Hab am Wochenende noch gedacht vielleicht hat jemand Besuch oder so…. Bin grad echt ein wenig ratlos was ich da machen soll, das ist etwas was hier gar nicht geht. Ganz zu Anfang als sie hier einzog und mal gewufft hat war’s denn mit „sind die Nachbarn, hab ich gehört“ oder sowas schnell gut, aber das ist auch kein Wuffen sondern direkt anschlagen wenn jemand ins Treppenhaus kommt. Mal schauen, erstmal ist’s nun Tabu im Flur zu liegen (auch wenn das momentan keinen Unterschied macht) und irgendwie muss ich ihr nun begreifbar machen, dass das definitiv nicht ihr Job ist:nee:
 
Also Flur ist hier absolut tabu. Einfach schon dort zu liegen und die Haustüre im Blick zu haben ist für den Hund ein Job auch wenn er nicht bellt. Das würde sich aber beim ersten Geräusch ändern und er würde anschlagen. Hier kann jemand klingeln und der Hund bellt nicht. Das wäre definitiv anders würde er im Flur liegen.
Nur ab und an wenn kreischende Kinder am Haus vorbeilaufen, bellt er 2-3 Mal bleibt aber auf seinem Platz. Diese Geräusche mag er aber generell nicht.
 
Lang nix mehr geschrieben hier, Schande auf mein Haupt :rotwerd:
Das Bellen ist zum Glück auf ein erträgliches Maß zurück gegangen, auch das Fiepen was zuvor ja so ein Thema war hat sich normalisiert. Ist wohl so ihre Selbsfindung im Zuge des Erwachsenwerdens :mies:
Das einzige was problematisch ist ist ihre Jagdambition…das nimmt ihr halt so viel Freiheit was mir so leid tut. Karnickel werden da wohl unsere Endgegner….echt extrem…. Aber nunja, Diego hat die früher auch gejagt und irgendwann konnte ich ihn abrufen. Aber fragt mich mal wie ich das gemacht hab, kein Plan :lol: Man muss ja aber auch nicht alles zu sehr zerdenken manches kommt halt mit der Zeit. Momentan keucht und fleucht ja auch alles, sie grad 15 Monate und erst n halbes Jahr bei mir...da kann man ja keine Wunder erwarten….
Ansonsten hat sie Momente wo sie der Streber schlechthin ist und Momente in denen sie mir den letzten Nerv raubt :woot: Oft muss ich aber auch bei „Fehlverhalten“ einfach lachen, sie ist halt so ein Qutschkopf und so süß dabei :D Nicht unbedingt förderlich für die Konsequenz^^

Ach und inspiriert von Gero hat sie nun auch ihren eigenen Instagram Account :D Wer also mag kann uns gerne unter „Zoeyvonflausch“ folgen. Aber erwartet nicht zu viel, hab sonst höchstens mal geschaut da und fuchse mich grad erst rein….
 
Unsere Russell sind ja nun Jagdhunde und da braucht es auch bis etwa 3 Jahre bis der Abruf fest sitzt.
Vorher ist schon viel Druck nötig, damit sie parieren.
In den letzten Jahren hab ich ständig "Islay" gebrüllt.
Der Hund hat echt Nerven gekostet. Sie sieht das keiner der erwachsenen Russell durch startet und rennt trotzdem los.
Sehr eigensinnig!

15 Monate, da ist noch viel Zeit bis zum perfekt abrufbaren Hund. ;)
 
Momentan ist Zoey wieder ziemlich schreckhaft und schissig, ob schon die zweite Läufigkeit ansteht? Besonders spooky sind herumstehende Menschen, kann sie wohl gar nicht zuordnen was das soll^^

Leinenführigkeit war ne Zeit ne Katastrophe, da sind wir denn auf null zurück und nun geht’s wieder….

Heute hab ich das erste Mal n Stofftier genäht :D Sie liebt es ja die zu zerpflücken….ihr Schneeball hatte echt lange überlebt, der hat anfangs allerdings gequietscht, ob das damit zusammenhing? Wer weiß…. Mittlerweile hat der aber auch das zeitliche gesegnet. Vor ein paar Tagen hab ich so n Tiger gekauft, erst zu Hause gesehen, dass der auch quietscht. Mich nervts ja, aber wenn der Hund Freude hat…. :D Leider war da was durchs schütteln kaputt gegangen. Also Op :mies: Denn ich hatte mir gedacht ich versuche mal aufzupassen und jegliches Rupfen zu unterbinden. Ob das was bringen wird? Kira haben wir damals einfach zig Teddys aufm Flohmarkt gekauft, weil sie auch alles ausweiden musste *g* Mal gucken ob eine „Umerziehung“ möglich ist^^
 
Mich nervts ja, aber wenn der Hund Freude hat…. :D
Ich würde das kaputt machen (das Quietschi bzw direkt eines kaufen ohne. Mal davon abgesehen das die Teile echt nerven, machen sie den Hund auch komplett blöd.
WIe alt ist Zoey eigentlich? Ich frage weil auch nochmal ab einem gewissen Alter und in der Pubertät dieses ghost seeing vorkommen kann. Das gibt sich aber wieder.
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Zoey von Flausch“ in der Kategorie „Geschichten & Gedichte“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...

Diese Themen könnten dich auch interessieren:

Grazi
Zoey wurde vor ca. 3 Wochen in ihr neues Zuhause gebracht und fühlt sich dort "pudelwohl"! :) Grüßlies, Grazi
Antworten
1
Aufrufe
926
Grazi
Schneckens
Antworten
3
Aufrufe
658
Schneckens
Schneckens
Zurück
Oben Unten