USA: Peter Gabriel will per Internet mit Tieren kommunizieren

JoeDu

10 Jahre Mitglied
Peter Gabriel will per Internet mit Tieren kommunizieren



Long Beach. Peter Gabriel will das Internet für bessere Kommunikation mit Tieren nutzen. Bei der Digital-Konferenz TED in Kalifornien sprach der britische Musiker über seine Vision. Als ersten Schritt zeigte er ein Video, das ihn beim Musizieren mit einer ungewöhnlichen Partnerin zeigt.








 
  • 23. Februar 2024
  • #Anzeige
Hi JoeDu ... hast du hier schon mal geguckt?
  • Gefällt
Reaktionen: Gefällt 28 Personen
#VerdientProvisionen | Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.
  • 23. Februar 2024
  • #Anzeige
Übrigens... Es ist enorm wichtig auch an das richtige (!) Hundefutter zu denken.

Ich habe für unseren Dicken seeehr lange nach dem richtigen Futter gesucht. Durch Zufall habe ich den hier vom Forum angebotenen kostenlosen Futtercheck gefunden und konnte dort tatsächlich in Erfahrung bringen, welches Futter ganz konkret von anderen Hundebesitzern mit genau der gleichen Hunderasse bevorzugt wird.

Und unser Benny liebt sein neues Futter! Es hat sich gelohnt!! 

Wer ihn noch nicht ausprobiert hat, hier findet ihr den Futtercheck! Dauert weniger als eine Minute.

Ach ja, ihr könnt übrigens zusätzlich noch am Ende des Futterchecks gratis Futterproben von bis zu 20 verschiedenen Herstellern anfordern! 

So sah hier dann nach ein paar Tagen unser Tisch aus:



Euer Hund wird euch lieben! 

Hier nochmal der Link zum Futtercheck

LG Meike mit Benny
  • Freundlich
  • Gefällt
Reaktionen: Gefällt 26 Personen
Ich liebe seine Musik. :) Vor allem das "ältere Zeusch". :)

Zu dem Kommunizieren: nun ja, jeder wie er mag. Aber wie Podi schon sagt, schadet es wohl nix.
 
Hab ich ja theoretisch kein Problem damit....wenn ich mich aber jetzt in die Schlange stellen muss,weil die Köter am Laptop sind,werd ich sauer !
 
  • 23. Februar 2024
  • #Anzeige
Danke für den Tipp, Meike! Den Futtercheck (und vor allem die kostenlosen Futterproben :D) werde ich mir mal gönnen.
  • Freundlich
  • Gefällt
Reaktionen: Gefällt 7 Personen
Bei einem Bonobo kann man ja wohl kaum von einem "Tier" sprechen...
Sehr theoretisch und verkopft.

Eine etwas praktischere Herangehensweise zB so

ist mir da lieber..

Außerdem hat PG leider vor ca 15 Jahren seine Stimme verloren und krächzt seitdem eher, als dass er singt.

LG
Dominic
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „USA: Peter Gabriel will per Internet mit Tieren kommunizieren“ in der Kategorie „Presse / Medien“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...

Diese Themen könnten dich auch interessieren:

lektoratte
Robin gehts wieder gut, nur der Tony hustet noch ab und an. Möpschen hatte nix.
Antworten
11
Aufrufe
464
Ninchen
S
Ich würd auch davon abraten wenn es nur Urlaub ist. Also ich hab Zorro damals mitgenommen als ich fast 4 Monate in D blieb. Das war eine Entscheidung weil es fast nicht anders ging. Ich kannte niemanden dem ich Zorro guten Gewissens anvertrauen konnte und so musste Zorro eben mit nach D über...
Antworten
19
Aufrufe
1K
Melli84
Melli84
L
Ich würde den DNA Test von einem vereidigten Dolmetscher ins Deutsche übersetzen lassen.
Antworten
6
Aufrufe
1K
embrujo
legolas
Das ist ein Witz, dass gerade die Bild, die massgeblich beteiligt war und ist , an der Diskriminierung solcher Hunde, einen derartigen Artikel verfasst. Und direkt darunter dann "69 Pitbulls mussten eingeschläfert werden, weil sie zu aggressiv waren". ^^ ...
Antworten
1
Aufrufe
598
Cira
Paulemaus
Da stimm ich dir absolut zu.
Antworten
16
Aufrufe
6K
Boulder
Zurück
Oben Unten