Traum-Staff Ayka sucht DRINGEND Zuhause

  • Marion
Ayka ist eine der entzückendsten Hündinnen, welche ich bisher kennen gelernt habe! Sie ist 1998 geboren und lebte bisher in Brandenburg.

Als ihr Herrchen verstarb kam sie zu dem Enkel nach Berlin! In Brandenburg wurden alle Voraussetzungen der Haltungen erfüllt, leider schafft aus privaten Gründen der Halter das für Berlin nicht.

Zusätzlich hält er noch einen Red Nose Pit Bull im Alter von 18 Monaten. Siehe Brian

Als mir die Hündin gemeldet wurde, stand ihre Einziehung bevor, der Halter erzählte mir das Ayka läufig geworden sei. Sofort vereinbarten wir einen Termin beim Tierarzt um den Rüden zu kastrieren, diesen hielt der Halter nicht ein.

Danach kehrte Ruhe ein, das Amt “kämpfte“ mit sich die alte Hündin noch einzuziehen, sie ist sehr freundlich und inzwischen lag der Wesenstest saus Brandenburg vor. Die restlichen Auflagen erfüllte der Halter auch jetzt nicht.

Am 02.04. bekam ich von ihm eine Mail, das es nicht mehr geht und er beide Hunde abgeben will, der Hündin ginge es auch nicht so gut.

Kein Wunder: Sie war trächtig und hat am 05.04. drei Rüden und eine Hündin zur Welt gebracht.

Wir suchen jetzt DRINGEND eine Stelle für Ayka, sie verträgt sich mit Hunden, Kindern und Katzen wohl auch. Eine wirklich tolle Hundedame, die eine Menge Charme hat.

Sie ist eine ganz brave, sollte allerdings erst mal eine Diät machen, wenn die Welpen nicht mehr da sind. Ayka wird noch kastriert.

Sie ist eine liebevolle Mutter und beeindruckte mich enorm, als wir das erste Mal da waren: Sie war sehr freundlich und ließ uns ohne Probleme an ihre gerade ein Tag alten Welpen heran.

Die Welpen sind in gut 8 Wochen abzugeben. Gesucht wird jeweils ein Zuhause, welche einem Welpen auch gerecht werden kann. Der Besuch einer Hundeschule und die Auflage der Kastration mit 6 Monaten müssen erfüllt werden.

Kontakt
c.prochnow@staffordshire-hilfe.de


Und bitte, auch wenn die Kleinen noch so niedlich sind - Nicht hier in der Tiervermittlung bitte. ;)
 

Anhänge

  • Ayka_cp_2.JPG
  • Ayka_cp_3.JPG
  • Ayka_cp_4.JPG
  • Ayka_cp.JPG
  • SaSa22
  • #Anzeige
Hi Marion :hallo:... hast du hier schon mal geguckt?
  • Marion
Rüde 1 und Rüde 2
 

Anhänge

  • Ayka_1_Ruede_cp.JPG
  • Ayka_1_Ruede_cp_2.JPG
  • Ayka_2_Ruede_cp.JPG
  • Ayka_2_Ruede_cp_2.JPG
  • MeikeMitBenny
  • #Anzeige
Übrigens... Es ist enorm wichtig auch an das richtige (!) Hundefutter zu denken.

Ich habe für unseren Dicken seeehr lange nach dem richtigen Futter gesucht. Durch Zufall habe ich den hier vom Forum angebotenen kostenlosen Futtercheck gefunden und konnte dort tatsächlich in Erfahrung bringen, welches Futter ganz konkret von anderen Hundebesitzern mit genau der gleichen Hunderasse bevorzugt wird.

Und unser Benny liebt sein neues Futter! Es hat sich gelohnt!! 

Wer ihn noch nicht ausprobiert hat, hier findet ihr den Futtercheck! Dauert weniger als eine Minute.

Ach ja, ihr könnt übrigens zusätzlich noch am Ende des Futterchecks gratis Futterproben von bis zu 20 verschiedenen Herstellern anfordern! 

So sah hier dann nach ein paar Tagen unser Tisch aus:



Euer Hund wird euch lieben! 

Hier nochmal der Link zum Futtercheck

LG Meike mit Benny
  • Marion
Rüde 3 (dunkel) und das einzige Mädel
 

Anhänge

  • Ayka_3_Ruede_cp.JPG
  • Ayka_3_Ruede_cp_2.JPG
  • Ayka_maedchen_cp.JPG
  • Ayka_maedchen_cp_2_.JPG
  • Marion
Zusatz:

"Die anfallenden Kosten werden vom Verein der Staffordshire-Hilfe übernommen." (In einer Pflegestelle)
 
  • Marion
Die kleine Hündin ist leider gestorben. :(
 
  • SaSa22
  • #Anzeige
Danke für den Tipp, Meike! Den Futtercheck (und vor allem die kostenlosen Futterproben :D) werde ich mir mal gönnen.
  • PitbullSunshine
Sorry MArion für OT
R.I.P kleines Mädchen
War sie krank ?
 
  • spikerico
RIP kleine Maus... vllt. ist Dir so Einiges erspart geblieben, wer weiß... auf alle Fälle geht´s Dir da oben hinter der RBB besser als hier unten bei so viel Hirnverbrannten !!! Bist halt jetzt ein klitzekleines Engelchen mit gaaanz großen Flügeln... kannst schön Slalom um die Wolken fliegen... mach´s gut und grüße alle Anderen !

Sorry, Marion... MUSSTE sein !
 
  • Marion
Ich weiß es nicht, Sabrina.

Die Hunde sollen bis die Welpen ca. 4 Wochen alt sind, beim Halter bleiben, für die Zeit danach wird DRINGEND ein Platz gesucht, auch in einem guten (!) Tierheim o.ä.

Für den im Eingangspost verlinkten Rüden Brian ist es sogar noch dringender, einen guten Platz zu finden, er würde in der Verwahrung kaputtgehen!
 
  • Marion
Bam Bam

Bam Bam ist der lebhafteste bis jetzt von dem Wurf, ein kleiner Nimmersatt, wenn es um das Milchtrinken geht. Wenn Mama nicht in der Nähe ist beschwert er sich und sobald sie zurück ist, sucht er die Zitze! Er wächst sehr schnell, aber auch kein Wunder bei dem Durst!




Herr Apel

Herr Apel ist ein Sohn von Ayka, er ist der Kleinste von den Dreien. Zuerst wollte er nicht so recht zunehmen, hat aber jetzt endlich gezeigt, dass er wachsen will!




Kearby

Über Kearby können wir nicht viel sagen, ist aber auch kein Wunder bei dem Alter. Nur eins ist gewiss: Er weiß genau wo die Milchbar ist!



Alle Drei sind am 05.04.08 geboren und suchen im Alter von gut 8 Wochen ein Zuhause (ab 05.06.0:cool:, welches einem Welpen auch gerecht werden kann. Der Besuch einer Hundeschule und die Auflage der Kastration mit 6 Monaten müssen erfüllt werden.

:love: :love: :love: (Ich darf das, ich hab die Bilder eingestellt :D)
 
  • spikerico
Sind die Kleinen eigentlich "reine" Staffs ? Ist der Papa "Brian" oder ein "sonst-was" ???
 
  • Marion
Das muß bitte bei der Staff-Hilfe angefragt werden.
 
  • spikerico
Okeeee, dachte Du wüsstest das... wg. den Bildern... war der Meinung Du kennst den "Fall" persönlich. T´schuldigung !
 
  • Marion
Aktuelle Situation zu Ayka, den Welpen und vor allem Brian!

Brian seine Sicherstellung drohte, er hätte die Unterbringung in der Tiersammelstelle nicht verkraften!

Trotz Notruf liess sich leider kein geeignetes Zuhause für Brian finden, am 09.05.08 sollte er eingezogen werden!

Auch die Hündin Ayka und ihre drei Welpen mussten von uns abgeholt werden, wir haben dem Amt dieses zugesagt, wenn die Kleinen fünf Wochen alt sind!

Da wir auch für Ayka und "Kinder" keine Pflegestelle hier in Berlin gefunden haben, mussten wir sie schweren Herzens in die Pension bei uns bringen.


Und was wäre aus Brian geworden? Seit 5 Wochen habe ich ihn jeden Tag gesehn, wenn ich bei der Mutterhündin zur Kontrolle war...

Wir haben ihn erstmal mit zu uns genommen!


Leisten konnten wir uns weder die Aufnahme von Brian, noch von Ayka mit ihrem Welpen!

Brian wurde von uns schon in den letzten 4 Wochen geimpft und gechipt, jetzt wird er noch kastriert. Die Welpen durchlaufen den "üblichen" Prozess: entwurmen, chipen, impfen. Bei Ayka wird etwas mehr auf uns zu kommen: impfen, kastrieren, Umfangsvermehrung entfernen, Blutbild, Herzultraschall!

Dazu kostet uns das "Fünfer-Team" jeden Tag 41,25 Euro Pension, plus Futterkosten, da sie ausserhalb des Standardfutters gefüttert werden müssen!

Brian kann am 01.07. zu einem anderen Verein wechseln, wenn wir ihn bis dahin nicht vermitteln konnten.


WIR WÄREN DANKBAR ÜBER SPENDEN ODER PATENSCHAFTEN!

Alles andere aktuelle und neue Fotos, auch der Welpen unter
"Wir suchen ein Zuhause"

Grüße Christine Prochnow
c.prochnow@staffordshire-hilfe.de
 
  • Lil_Be
*schieb* die süßen mal
 
  • Marion
Neue Bilder von Ayka
 

Anhänge

  • Ayka_cp_12.jpg
  • Ayka_cp_11.jpg
  • Ayka_cp_10.JPG
  • Marion
Neue Bilder von Bam Bam
 

Anhänge

  • Bam_Bam_cp_20.jpg
  • Bam_Bam_cp_21.jpg
  • Bam_Bam_cp_22.jpg
  • Bam_Bam_cp_23.jpg
  • Bam_Bam_cp_24.jpg
  • Marion
Neue Bilder Herr Apel
 

Anhänge

  • Herr_Apel_cp_20.jpg
  • Herr_Apel_cp_21.jpg
  • Herr_Apel_cp_22.jpg
  • Herr_Apel_cp_23.jpg
  • Herr_Apel_cp_24.jpg
  • Marion
Neue Bilder Kearby (oben bei Bam Bam ist er auch mit drauf)
 

Anhänge

  • Kearby_cp_24.jpg
  • Kearby_cp_25.jpg
  • Kearby_cp_26.jpg
  • Marion
Bam Bam ist vermittelt :)
 
  • Marion
Und Kearby und Balduin (Herr Apel) ebenfalls. :)

Nun sucht nur noch Ayka, am liebsten mit Ihrem Freund Brian!
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Traum-Staff Ayka sucht DRINGEND Zuhause“ in der Kategorie „Vermittelte Tiere“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...
Oben Unten