SWR-Radio - 15.03. - Reportage zur Verfassungsbeschwerde gegen das Bundesgesetz

Wolfgang

KSG-Haarspalter™
SWR 2 - 16.03., 12:30 - Reportage Verfassungsbeschwerde gegen das Bundesgesetz

Hi Gemeinde,

eine Redakteurin des SWR-Hörfunks hat Baddy kontaktiert.

In einem Radiobeitrag (ca. 9 Minuten), der vor der Verkündung der Entscheidung des BVerfG (16.03.) am 15.03. ausgestrahlt werden soll, sollen möglichst alle Beteiligten und Interessierten zu Wort kommen, also auch Hundehalter, die mit sog. "Kampfhunden" sehr positive Erfahrungen gemacht haben.

Ein Mitglied der KSG hat sich bereit erklärt, sich zu der Thematik interviewen zu lassen. Danke an das vorläufig noch ungenannte Mitglied (vielleicht outet es sich ja selbst ;) ). Die Redakteurin sagte mir am Telefon, dass u.a. auch Frau Dr. Feddersen-Petersen und Mitarbeiter des TH Stuttgart zu Wort kommen werden.

Sendeplatz und Sendezeit muss ich noch rausfinden.
 
  • 24. Mai 2024
  • #Anzeige
Hi Wolfgang ... hast du hier schon mal geguckt?
  • Gefällt
Reaktionen: Gefällt 17 Personen
#VerdientProvisionen | Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.
Nein, ich weiß noch nichts genaueres. Das Interview wird am 8. März aufgezeichnet. Ich denke, unser Mitstreiter wird uns anschließend sagen können, wann es gesendet wird.
 
Folgende Mail habe ich gestern von unserem Mitstreiter bekommen:

"das Interview hat gestern im SWR-Studio Koblenz stattgefunden. Die Ausstrahlung erfolgt über SWR 2 am Dienstag, den 16. März 2004 um 12.30 Uhr in der Sendung "Zeitlupe", also zu einem Zeitpunkt, zu dem das Urteil schon bekannt sein dürfte. SWR2 ist auch bundesweit über Astra zu empfangen:

"
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „SWR-Radio - 15.03. - Reportage zur Verfassungsbeschwerde gegen das Bundesgesetz“ in der Kategorie „Wichtige Ankündigungen & Veranstaltungstipps“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...

Diese Themen könnten dich auch interessieren:

Crabat
Interessanter, aufschlussreicher Beitrag. Lohnt sich, das Video anzuschauen. Vor allem die Erkenntnis, wie wenig ein Zweithund am Trennungsschmerz ändert. Das hatte ich zwar erwartet (meine Hunde agieren in meiner Abwesenheit so gut wie nicht miteinander), aber es gibt ja zuhauf Leute, die auf...
Antworten
7
Aufrufe
971
Fact & Fiction
Fact & Fiction
Crabat
Sachsen-Anhalt,hier zahlt man auch trotz Wesenstest erhöhte Steuer:asshat:
Antworten
17
Aufrufe
2K
Joki Staffi
Joki Staffi
Crabat
Du Muschi! Da wäre doch der Labrador als weichgespülte Rasse genau das Richtige für dich :albern: Achtung: Ironie!
Antworten
49
Aufrufe
3K
IgorAndersen
IgorAndersen
Midivi
In diesem Fall müsste aber der Hund diese "Rebellion" gegen die Gesetzeslage ausbaden, ob dich das nervt oder nicht. ;) Denn die Besitzerin muss nicht in den Knast für ihr Handeln, der Hund im Ernstfall schon. Daher empfinde ich es als definitiv falsch, eine Gesetzeslage durch eine illegale...
Antworten
34
Aufrufe
3K
MaHeDo
MaHeDo
maike
na auf gugls triefende Polemik natürlich ;)
Antworten
117
Aufrufe
6K
HSH2
Zurück
Oben Unten