Suche Pitbull-Welpen in Hessen

Dogos sind es auch nicht... Ausschlussverfahren geht ja auch, bleiben nur noch ein paar Hundert übrig :D dazu die x Tausend verschiedenen Mischlings Variationen.
Die Beine vom 2. Pups sind wirklich komisch (zumindest auf dem Foto)

Wenn du nicht weisst, was die Welpen für Rassen sind, dann hast du wohl die Eltern nicht gesehen, nicht mal die Mutter?
 
  • 17. Juni 2024
  • #Anzeige
Hi pat_blue ... hast du hier schon mal geguckt?
  • Gefällt
Reaktionen: Gefällt 11 Personen
#VerdientProvisionen | Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.
Ich lebe im ausland (nicht EU) und hier ist es mit den papieren halt so eine sache. Es gibt kaum Menschen die einen Hund mit disziplin aufziehen können. Hier werden hunde einfach zu Kampfmaschinen und Wachhunde "trainiert" und leben an der kette:dagegen:
Laut Aussage des besitzers sollen es Pitbull welpen sein.:D
Aber als ich gesehen habe das er sich kaum um die kleinen babys und die Mami gekümmert hat und sie voller Läuse waren :wand:musste ich einfach die restlichen welpen zu mir holen da ich um die 8000m2 grundstück zu verfügung habe um ihnen ein tolles leben zu gönnen. Ich denke wenn ihr die möglichkeit hättet und würdet ihr das gleiche tun. Nun sind sie geimpft und komplett abgecheckt und fühlen sich sehr sehr wohl. ich bin leider nicht allwissend aber ich denke ich kriege es mit viel lesen alles auf die reihe.:gruebel:
Ich bin mir sehr sicher das der Papi ein reiner pitbull rednose ist aber leider keine bilder.
Ein bild von der mami ist im Anhang ich finde es sind schon anzeichen eines pitis aber halt nicht 100prozentig.
Der Welpe (Rüde) mit dem roten geschirr ist der, der am meisten einem pit ähnelt meiner meinung nach.
Das weibchen ohne Geschirr aber mit den gleichen Farben ist sehr dünn und hat auch eine schmalere schnauze als der rüde.
Ich möchte mir einfach nur sicher um welche rasse es sich handelt da ich auf die frage "welche rasse" es ist mir unsicher bin.
Es tut mir leid wegen der Gross und Kleinschreibung :D aber ich denke verstehen konntet ihr mich.
Ein schönen Sonnigen Tag wünsch ich euch und euren kampfschmusern:knutscher:
 

Anhänge

Sie schaut nach Staffmix aus. Wo im nicht EU Land wohnst du denn? Die Mäuse dürfen leider in D nicht einreisen, wenn da ein Listi mitgemischt hat, was ja ziemlich deutlich ist, bei der Mama.
 
Ein bild von der mami ist im Anhang ich finde es sind schon anzeichen eines pitis aber halt nicht 100prozentig.
Der Welpe (Rüde) mit dem roten geschirr ist der, der am meisten einem pit ähnelt meiner meinung nach.

Das weibchen ohne Geschirr aber mit den gleichen Farben ist sehr dünn und hat auch eine schmalere schnauze als der rüde.
Ich möchte mir einfach nur sicher um welche rasse es sich handelt da ich auf die frage "welche rasse" es ist mir unsicher bin.

Du meinst sagen zu können, dass die Anzeichen eines Pittis da sind, was sind denn die fehlenden Anzeichen ?

Das sind Hunde und keine maschinell gefertigten Produkte die immer dem gleichen Maß aussehen.

Du hast keine Ahnung von Pittis und machst dann eine % Bestimmung.

Es sind Pittimischlinge.fertig.ende.aus (wenn man nach der Mama geht. Ich selber hab schon tolle Phänomene der genetischen Vererbung erlebt)
 
Oder nach Am Bully, mit diesen Beinen. :gruebel:

Da bin ich mir noch nicht sicher, ob das nicht nur ungünstig fotografiert ist.
Wenn mein Hund seine Vorderfußwurzelgelenke durchdrückt sieht das auch manchmal sehr ungesund O-beinig aus, besonders von schräg oben.
 
Da bin ich mir noch nicht sicher, ob das nicht nur ungünstig fotografiert ist.
Wenn mein Hund seine Vorderfußwurzelgelenke durchdrückt sieht das auch manchmal sehr ungesund O-beinig aus, besonders von schräg oben.

Jup... manche Fotos sind... ungünstig :D
IMG_20170712_211801.jpg
 

Anhänge

Wenn dir die Beiträge zum Thema „Suche Pitbull-Welpen in Hessen“ in der Kategorie „Pit Bull, Staff & andere Kampfschmuser“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...

Diese Themen könnten dich auch interessieren:

Sunny-Vivi
Die kleinen haben alle ein Zuhause gefunden, der Thread kann geschlossen werden.
Antworten
1
Aufrufe
484
Sunny-Vivi
Sunny-Vivi
Angua
Update 19. Mai 2017: Nach Tom sind nun auch Jerry und Avila vermittelt.
Antworten
2
Aufrufe
1K
Angua
Angua
PitbullsandRotweilers
Ich finde es toll wie hier sofort auf krank Züchtungen hingewiesen wird, unser Prager Rattler sollte zuerst ein Merle sein, da auf Bildern immer diese Farbe kam dachten wir cool gefällt uns, auf Googel wurden wir dann aufgeklärt ich nehme immer Wikipedia die sind so gerade heraus, auf Züchter...
Antworten
20
Aufrufe
3K
poile63
B
Du musst registriert sein, um diesen Inhalt sehen zu können.
Antworten
12
Aufrufe
4K
Murphy3101
Murphy3101
B
hä??? :confused: wofür hat der tsv in köln keine zeit??? dir die th in nrw zu nennen in dem die angeblichen staff-welpen sitzen?
Antworten
9
Aufrufe
1K
Bine1976
Bine1976
Zurück
Oben Unten