Information ausblenden
Sag mal,
kennst du schon unseren beliebten kostenlosen Futtercheck, bei dem du zudem noch gratis Futterproben erhalten kannst? Probier's aus! (Link öffnet in neuem Tab)
Information ausblenden

Möchtest du auf dieses Thema antworten?

Nach einer schnellen und kostenlosen Registrierung kannst du dies tun!

Sie ist wieder da...die Igelzeit


  1. TV-Tipp: "Das Jahr des Igels"
    Samstag, 17.03.2018, ab 12:15 Uhr auf 3sat


    In dieser Dokumentation wird eines der populärsten und bekanntesten Tiere unserer Landschaft durch den Ablauf eines Jahres begleitet. Jeder kennt den Igel, man weiß aber relativ wenig über ihn: Der Igel zählt zu den ältesten Säugetierformen auf unserem Planeten und nach neuen Erkenntnissen wird es ihn noch sehr lange geben, da auch die massive Zerstörung seines natürlichen Lebensraums seine Populationen bisher nicht ernsthaft gefährden konnte...



    [​IMG]
     
    #221 Mausili
  2. Es ist enorm wichtig auch an das richtige (!) Hundefutter zu denken.

    Also ich habe für unseren Dicken seeehr lange nach dem richtigen Futter gesucht. Durch Zufall habe ich den hier angebotenen kostenlosen Futtercheck gefunden und konnte dort tatsächlich in Erfahrung bringen, welches Futter ganz konkret von anderen Hundebesitzern mit genau der gleichen Hunderasse bevorzugt wird.

    Und unser Benny liebt sein neues Futter! Es hat sich gelohnt!!

    Hier findet ihr den Futtercheck!
    Dauert weniger als eine Minute.

    Ach ja, ihr könnt übrigens zusätzlich noch am Ende des Futterchecks gratis Futterproben von bis zu 20 verschiedenen Herstellern anfordern!

    So sah hier dann nach ein paar Tagen unser Tisch aus:



    Euer Hund wird euch lieben!

    LG Meike

    --
    Es gibt nur eins, was besser ist als ein Hund – zwei Hunde!
     
     mehr erfahren Hinweis: Dies ist eine Werbeanzeige.

  3. Tierschützer schlagen Alarm: Immer mehr Igel fallen Mährobotern zum Opfer


    Die Igelhilfe Radebeul kommt mit der Hilfe kaum nach

    Radebeul - Alarm bei den süßen Stacheltierchen, denn: Den Igeln geht's so schlecht wie nie! Die Freiwilligen der Igelhilfe Radebeul kommen kaum nach mit der Versorgung der Tiere. Allein in diesem Jahr mussten sie knapp 100 Igeln helfen. Besonders Mähroboter bedrohen die stacheligen Vierbeiner...



    [​IMG]
     
    #222 Mausili

  4. POL-VIE: Willich: Erneut verbrannter Igel in Mülltonne- Kripo bittet um Hinweise


    Willich: (ots) - Erneut muss die Kripo sich mit einem Fall von Tierquälerei beschäftigen. Am Sonntag fanden Mitarbeiter der Stadt Willich auf dem Spielplatz an der Lauenburger Straße in einem Mülleimer den Kadaver eines Igels. Das Tier war angezündet worden. Vermutlich wurde der Igel außerhalb des Mülleimers in Brand gesetzt und dann dort deponiert. Sicher ist, dass der Igel zwischen Samstag 23:30 Uhr; und Sonntag 21:15 Uhr, in dem Mülleimer, der sich an einer der Sitzbänke befindet, abgelegt wurde. Wo und wann das Tier angezündet wurde, ist derzeit nicht bekannt...



    [​IMG]
     
    #223 Mausili

  5. Belohnung: Igelmorde: Die Polizei hat noch keine konkrete Spur

    Willich Die Polizei ist weiterhin dankbar für jeden Hinweis zu den Willicher Igelmorden. Zuletzt war am Sonntag, 10. Juni, ein verbrannter Igel in einem Mülleimer auf dem Spielplatz an der Lauenburger Straße gefunden worden — nicht der erste an dieser Stelle und im Stadtgebiet...



    [​IMG]
     
    #224 Mausili

  6. Tierschützer schlagen Alarm: Mähroboter sind höchste Gefahr für Igel


    Praktisch, leise, bequem: Ein Mähroboter scheint nur Vorteile zu bringen. Der Schein trügt. Die Geräte machen auch vor Igeln nicht Halt. Jungtiere kann ein Mähroboter problemlos schreddern...



    [​IMG]
     
    #225 Mausili

  7. Harte Zeiten für Igel


    Tierschützer sorgen sich um den Igel. Nahrungsmangel und naturferne Gärten machen den Tieren zu schaffen.

    Landkreis Osterholz. „Es brennt an allen Ecken und Ende, was die Natur und den Igel betrifft“, sagt Carla Peinemann, stellvertretende Vorsitzende des Vereins Netzwerk Igelfreunde. „Die Lebensraumqualität für Igel sinkt insgesamt.“ Der Verein engagiert sich für den Schutz der Igel, doch diese Bemühungen sind eingebettet in den Schutz der Natur insgesamt...



    [​IMG]
     
    #226 Mausili

  8. TV-Tipp: "Mäh-Roboter gegen Igel"
    Heute, Donnerstag, 05.07.2018, ab 20:15 Uhr im BR (quer)


    Mäh-Roboter sind der Renner unter Gartenbesitzern. Gemütlich im Liegestuhl sitzen und dem automatischen Rasenmäher beim Arbeiten zuschauen. Zu schön, um wahr zu sein! Denn viele der Modelle bergen Gefahren, deren sich die Besitzer oft nicht bewusst sind. Vor allem Igel werden von den Mäh-Robotern regelrecht niedergemetzelt. Und auch die Stiftung Warentest hat die meisten Modelle in punkto Sicherheit nur mit „ausreichend“ getestet. Denn auch spielende Kleinkinder können von Mäh-Robotern verletzt werden...



    [​IMG]
     
    #227 Mausili

  9. Igel füttern: Das musst du beachten


    Du hast einen Igel gefunden und weißt nicht, ob und wie du ihn füttern kannst? Utopia erklärt dir, was du beim Füttern von Igeln beachten solltest!...



    [​IMG]

    «Gab noch nie so viele abgemagerte Igel»

    Trotz Herbstbeginn fehlt es den Igeln an Wasser. Tierschützer rufen deshalb dazu auf, Wasserbehälter in den Garten zu stellen...



    [​IMG]
     
    #228 Mausili

  10. Igelnachwuchs erobert nun ihren Garten


    Im September werden Gärten und Stadtparks zur Kinderstube für Wildtiere. Die Igeljungen sind jetzt geboren. Ihre Stacheln sind noch weich, aber ihr Geruchssinn ist bereits gut ausgeprägt. Nach Ende einer sechswöchigen Säugezeit gehen die jungen Braunbrustigel ohne ihre Mutter auf Entdeckungsreise...



    [​IMG]
     
    #229 Mausili

  11. Unterernährter Nachwuchs -->> Igel-Leichtgewichte sind kaum überlebensfähig


    Der Rekordsommer, der Nahrungs- und Wassermangel verursachte, macht Igeln zu schaffen. Viele Jungtiere werden den Winter ohne Hilfe nicht überleben, sagt »Igelvadder« Luzius aus Bad Nauheim...



    [​IMG]
     
    #230 Mausili

  12. Bauanleitung: Ein Futterhaus für Igel


    Damit Igel den Winter gut überstehen, müssen sie im Herbst viel fressen – deshalb sollte man die Tiere im Garten mit geeignetem Futter versorgen. Mit dieser einfachen Bauanleitung entsteht ein Futterhaus, das die Nahrung vor Regen und hungrigen Katzen schützt...



    [​IMG]
     
    #231 Mausili

  13. TV-Tipp: "Igelstation in Kirchwald - Hilfe für Igel"
    Mitschnitt der Reportage von gestern Abend im SWR Fernsehen


    Jedes Jahr werden hier mehr als 250 kranke Igel gehegt, verarztet und wieder ausgewildert. Viele ehrenamtliche Helfer bemühen sich die Tiere gesund zu pflegen...


    [​IMG]
     
    #232 Mausili
  14. ich stell hier mal ein Bild einer meiner Futterstellen ein:

    Es ist eine Unterbettschublade in die ich zwei kleine Schlupflöcher geschnitten habe. Zwei deshalb, falls wenn einer drin sitzt und raus will er über das zweite Loch gehen kann.



    Es ist superleicht zu reinigen und zu desinfizieren. Ganz wichtig. Das ist beim Holzhaus nicht der Fall.

    Ich habe einige dieser Futterstellen aufgestellt


    ups. gross geworden. Sorry, hat der upload gemacht
     
    #233 Pennylane
  15. Wann laufen Igel schneller? Ich bin letztens nachts normal auf der noch beleuchteten Strasse gefahren, seh ein Igel von links in die Strasse rennen, halte natürlich an. Er bleibt stehen. Soll man da schnell Scheinwerfer abstellen oder ähnliches, damit er schneller rüber läuft?
    (bei Wild hilft es ja kurz die Scheinwerfer abzustellen, damit sie nicht mehr geblendet sind)
    Hatte fast n Herzkasper bis der in Sicherheit war. Ich hatte ja den Warnblinker drin, trotzdem haben mich in der Zeit dann 3 Autos in einem Affenzahn überholt, während der auf der Mittellinie sass und dann hat der Kleine es sich anders überlegt und ist wieder zurück marschiert....
     
    #234 pat_blue
  16. keine Ahnung. Sie laufen auf jeden Fall sehr schnell wenn ich hinter ihnen her bin um sie zu wiegen und zu markieren :sauer:
     
    #235 Pennylane
  17. Also der lief über die freie Fahrbahn auf meine zu, ich sah ihn glücklicherweise genug früh, da war er auf der Mittellinie, hab komplett angehalten, er lief erst weiter, dann wieder auf die Mittellinie, dann kamen die Idioten, die nicht kurz warten konnten und ich dachte schon, dass er gleich flach ist, dann erst ist er wieder auf seine ursprüngliche Seite zurück. So schnell war der nicht. Nächstes Mal steig ich aus und scheuche.
     
    #236 pat_blue
  18. Sei aber vorsichtig dabei!

    Seitdem bin ich da echt extrem aufmerksam..ich rette Igel zwar trotzdem noch, aber bin inzwischen weniger unbedarft.
     
    #237 bxjunkie
  19. Ja gut, sowas kann leider auch passieren, wenn man einfach so die Strasse überquert. Hier gerade einer über 80jährigen, die Erste Hilfe bei einem Unfallopfer leisten wollte.
     
    #238 pat_blue
  20. Ich habe schon überlegt, ob ich ein Warndreieck aufstelle wenn ich Kröten über die Strasse trage. Die hocken da ja zu dutzenden herum und werden plattgefahren wenn sie nicht schnell genug hüpfen. Dürfte man das überhaupt? Also das Warndreieck aufstellen?
     
    #239 Pennylane
  21. Ich habe keinen blassen Schimmer..frag doch einfach mal bei der Polizei nach?
     
    #240 bxjunkie
  22. Folgende Themen könnten diesem hier thematisch ähnlich sein:
    Wenn dir die Beiträge zum Thema „Sie ist wieder da...die Igelzeit“ in der Kategorie „Allgemeines“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
    • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
    • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
    • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
    • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
    • Nutzung der foreneigenen Schnackbox (Chat)
    • deutlich weniger Werbung
    • und vieles mehr ...
     

Diese Seite empfehlen

  1. Wir setzen auf unseren Internetseiten Cookies und andere Technologien ein, um dir unsere Dienste technisch bereitstellen zu können, Inhalte und Anzeigen für dich zu personalisieren, sowie anonyme Nutzungsstatistiken zu analysieren. Dabei arbeiten wir mit Drittanbietern zusammen und tauschen Informationen zur Nutzung unserer Dienste zur Analyse und Werbung aus. Durch die weitere Nutzung unserer Internetseite erklärst du sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
    Information ausblenden