Shara-Staffordshire-Hündin

Beatle

20 Jahre Mitglied
Huhu ihr Lieben!
Ich möchte euch eine ganz besonders süße Staffhündin vorstellen!
SHARA, American Staffordshire / weiß-schwarz, weiblich kastriert. geb ca. Januar 1999 Shara kam als angebliches Fundtier zu uns, wurde bei uns kastriert und mit einer Kennzeichnung ( Transponder) versehen. Sie ist eher zurückhaltend und am Anfang noch ängstlich, aber das legt sich schnell. Sie ist verspielt, stubenrein, und kann sicherlich mal 3-4 Stunden alleine bleiben. Scheint auch verträglich mit anderen Hunden zu sein. Tierheim Göttingen / Auf der Hufe 4 / 37079 Göttingen / Tel: 0551-61575
Die HP vom TH-Göttingen ist http//:www.tierheim-goe.de
Ich versuche mal,ein Bild hierreinzubekommen:
shara-k.jpg




cennettb.jpg

Evi, Kuschel Beatle und Pfiffikus Eric
 
  • 22. Juni 2024
  • #Anzeige
Hi Beatle ... hast du hier schon mal geguckt?
  • Gefällt
Reaktionen: Gefällt 23 Personen
#VerdientProvisionen | Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Shara-Staffordshire-Hündin“ in der Kategorie „Tiervermittlung“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...

Diese Themen könnten dich auch interessieren:

MaHeDo
Antworten
13
Aufrufe
1K
Samantha
F
Ich hatte 2 Staff Bullies. Die erste war nicht verträglich, die zweite war verträglich. Alleine bleiben konnte die erst sehr schlecht, bei der zweiten war das kein Problem. Auch wenn unsere zweite verträglich war, konnte man sie nicht unbedacht zu anderen unbekannten Hunden lassen. Wenn die ihr...
Antworten
3
Aufrufe
253
Zora-Nadine
Z
D
  • Umfrage
Oder man kann auch einfach Glück und ein gutes Auge haben. Oder eine Kombi aus alle dem.
Antworten
46
Aufrufe
3K
kitty-kyf
kitty-kyf
X
Und wenn die TE Pech hat, auch noch mit ordentlicher ED und HD... Zumal ein Welpe dieser "Rasse" nur von einem Vermehrer stammen kann und das Labrador-Elternteil garantiert nicht dementsprechend getestet worden ist...:nein:
Antworten
13
Aufrufe
1K
Candavio
Candavio
Zurück
Oben Unten