Papiere VDH - FCI

Marion

Harry Hirsch™
Mod-Team
20 Jahre Mitglied
Mal eine Frage:

Seitdem ich dieses Thema erstellt bzw. den Text über den Verteiler geschickt habe

http://forum.ksgemeinde.de/tiervermittlung/80039-staff-ruede-mit-papieren.html

werde ich mit Mails bombardiert, wie man einen Staff mit VDH-Papieren an jemanden vermitteln könne, der mit ihm nach Holland reisen möchte. Holland würde ausschließlich FCI-Papiere anerkennen.

Ich bin ja nun in der Züchterwelt nicht so bewandert, aber ich war immer der Meinung, der VDH ist die Vertretung/der Partner des FCI in Deutschland und somit sind VDH-Papiere automatisch auch FCI-Papiere? :verwirrt:

Lasse mich aber gern aufklären?
 
  • 22. Februar 2024
  • #Anzeige
Hi Marion ... hast du hier schon mal geguckt?
  • Gefällt
Reaktionen: Gefällt 29 Personen
#VerdientProvisionen | Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.
Jup, der VDH ist der FCI untergeordnet...sowas wie die dt. Zweigstelle. :hallo: Schreib zukünftig VDH/FCI-Papiere, dann halten die klugen Leute den Mund. ;)
 
  • 22. Februar 2024
  • #Anzeige
Übrigens... Es ist enorm wichtig auch an das richtige (!) Hundefutter zu denken.

Ich habe für unseren Dicken seeehr lange nach dem richtigen Futter gesucht. Durch Zufall habe ich den hier vom Forum angebotenen kostenlosen Futtercheck gefunden und konnte dort tatsächlich in Erfahrung bringen, welches Futter ganz konkret von anderen Hundebesitzern mit genau der gleichen Hunderasse bevorzugt wird.

Und unser Benny liebt sein neues Futter! Es hat sich gelohnt!! 

Wer ihn noch nicht ausprobiert hat, hier findet ihr den Futtercheck! Dauert weniger als eine Minute.

Ach ja, ihr könnt übrigens zusätzlich noch am Ende des Futterchecks gratis Futterproben von bis zu 20 verschiedenen Herstellern anfordern! 

So sah hier dann nach ein paar Tagen unser Tisch aus:



Euer Hund wird euch lieben! 

Hier nochmal der Link zum Futtercheck

LG Meike mit Benny
  • Freundlich
  • Gefällt
Reaktionen: Gefällt 30 Personen
Es könnte höchstens sein, dass man ein Auslands-Pedigree braucht, das kann man beim VDH anfordern. Kostet um die 35.- Euro. Ist aber normal nur erforderlich, wenn ein Hund ins Ausland verkauft wird und man den Hund im dortigen Zuchtverein registrieren möchte.
Auf den VDH Papieren steht der FCI auf alle Fälle mit drauf, drum ist es schon seltsam, wenn dies nicht anerkannt werden sollte.

LG
 
Für Unbelehrbare zum Nachlesen:



(mal unter Nr.10 nachsehen;))

Für einen Welpenkäufer aus Belgien habe ich beim VDH die sogenannte Auslandsanerkennung angefordert, kostet 40Euro und bescheinigt, dass der VDH Mitglied der FCI ist.

LG
Mareike
 
Danke, so hab ich mir das nämlich auch gedacht... Ich werde einfach mal den Link zu diesem Thread weitergeben...
 
  • 22. Februar 2024
  • #Anzeige
Danke für den Tipp, Meike! Den Futtercheck (und vor allem die kostenlosen Futterproben :D) werde ich mir mal gönnen.
  • Freundlich
  • Gefällt
Reaktionen: Gefällt 11 Personen
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Papiere VDH - FCI“ in der Kategorie „Allgemeines“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...

Diese Themen könnten dich auch interessieren:

whippstaff
Schau mal unter Pitbull & Co - es gibt mindestens 2 Interessenten.
Antworten
2
Aufrufe
902
Marion
N
Ich würde mich beim Verband melden und da angeben, wer der neue Besitzer ist.
Antworten
1
Aufrufe
514
pat_blue
pat_blue
Bev
Hallo, danke für eure Antworten. Also ohne Papiere oder erlaubte Einreise werde ich mir auf alle Fälle mit Hund ein anderes Urlaubsland suchen, das würd ich nicht riskieren. Auch wenn ich denke, dass nie jemand diese Papiere sehen wollen würde, aber ich hätte keine ruhige Minute im Urlaub :D...
Antworten
5
Aufrufe
2K
Bev
B
Es ist ein Export Pedigree und ich steh als Eigentümerin drauf. Hab dir Bilder gecshickz @Coony
Antworten
32
Aufrufe
3K
pat_blue
pat_blue
Zurück
Oben Unten