NOTFALL! AmStaff-Mix Leo Buddy (Rüde, *12/2008) im TH Berlin

  • Grazi
NOTFALL! AmStaff-Mix Leo Buddy




Notfall, American Staffordshire Terrier-Mischling, AmStaff-Mix, unverträglich

  • Name: Leo Buddy
  • Rasse: American Staffordshire Terrier-Mix
  • Geschlecht: Rüde
  • Kastrationsstatus: kastriert
  • Alter des Hundes: 8 Jahre
  • Geburtsdatum: 12/2008
  • Handicap: nein
  • Größe: 50 cm
  • Aufenthaltsort: Tierheim
  • PLZ und Ort: 13057 Berlin
  • Beschreibung:

    Im Tierheim seit: 30.03.2010


    Unser Leo Buddy hatte es in seinem Leben nicht immer leicht, hat sich bei uns aber sehr gut entwickelt.

    Er beherrscht viele Grundkommandos und läuft entspannt an der Leine. Wenn der Bursche über den Hundeplatz flitzt, ist er problemlos abrufbar. Auch beim Gruppenspaziergang ist er entspannt. Er kennt das Mitfahren im Auto und kann auch mal allein bleiben.

    Den Kontakt mit Menschen liebt Buddy und er schmust auch gerne. Seine ehrenamtliche Gassigeher wissen nur Gutes über ihn zu berichten. Er braucht zwar souveräne Menschen - aber wenn er Vertrauen gefasst hat, ist er gehorsam, verspielt und anhänglich.

    Für sein zukünftiges Zuhause wünschen wir Leo Buddy einen Haushalt in ruhiger Umgebung ohne Kinder bei rasseerfahrenen Menschen. Seine künftigen Halter sollten mehrere Besuche im Tierheim einplanen, um ihn kennenlernen zu können.

    Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, können Sie unseren Leo Buddy im Struppi-Haus besuchen oder mit seinen Tierpflegern unter der im Kontakt genannten Rufnummer sprechen.

    Ein weiteres Foto sowie die Kontaktdaten findet man hier:
 
  • SaSa22
  • #Anzeige
Hi Grazi :hallo: ... hast du hier schon mal geguckt?
  • Grazi
Oh Schreck! Ich habe Angst! Grooooße Angst! :(

Meine Vergangenheit sah gar nicht rosig aus! Seit meinem 2. Lebensjahr saß ich im Tierheim Berlin. Seit Mai 2017 bin ich nun hier im Tierheim Bochum.

Ich habe schon viel gelernt. Die Grundkommandos beherrsche ich gut, ich mag gerne lange Spaziergänge und kuschel für mein Leben gern! Wenn man mich näher kennenlernen will, brauch man allerdings viel Zeit und Geduld. Ich traue aufgrund meiner Vergangenheit nicht jedem über den Weg!

Hast du viel Zeit, Geduld und Hundeerfahrung? Dann bin ich die perfekte Wahl für dich!

Nach 7 Jahren Tierheim wird es auch langsam mal Zeit, dass ich in ein neues Zuhause komme!

[Anmerkung KVH: In Bochum heißt das Schätzchen nur noch Buddy.]


 
  • MeikeMitBenny
  • #Anzeige
Übrigens... Es ist enorm wichtig auch an das richtige (!) Hundefutter zu denken.

Ich habe für unseren Dicken seeehr lange nach dem richtigen Futter gesucht. Durch Zufall habe ich den hier vom Forum angebotenen kostenlosen Futtercheck gefunden und konnte dort tatsächlich in Erfahrung bringen, welches Futter ganz konkret von anderen Hundebesitzern mit genau der gleichen Hunderasse bevorzugt wird.

Und unser Benny liebt sein neues Futter! Es hat sich gelohnt!! 

Wer ihn noch nicht ausprobiert hat, hier findet ihr den Futtercheck! Dauert weniger als eine Minute.

Ach ja, ihr könnt übrigens zusätzlich noch am Ende des Futterchecks gratis Futterproben von bis zu 20 verschiedenen Herstellern anfordern! 

So sah hier dann nach ein paar Tagen unser Tisch aus:



Euer Hund wird euch lieben! 

Hier nochmal der Link zum Futtercheck

LG Meike mit Benny
  • Grazi
Buddy mag laut Vorbesitzer nur Hundemädels. Da er ein starken Bewegungsdrang hat und ein kleiner Grobmotoriker ist, sollten Kinder in seinem neuen Zuhause schon größer sein.

Grüßlies, Grazi
 
  • Grazi
Buddy ist über die Regenbogenbrücke gegangen... er hatte einen Tumor am Darm. :(

Traurig, Grazi
 
  • Marion
R.I.P. :(
 
  • SaSa22
  • #Anzeige
Danke für den Tipp, Meike! Den Futtercheck (und vor allem die kostenlosen Futterproben :D) werde ich mir mal gönnen.
  • MadMom2.0
RIP, Buddy :(
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „NOTFALL! AmStaff-Mix Leo Buddy (Rüde, *12/2008) im TH Berlin“ in der Kategorie „You will never be forgotten...“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...
Oben Unten