NOTFALL! AmStaff-Mix Digger (Rüde, *01/2009) im TH Zwickau

  • Grazi
NOTFALL!
AmStaff-Mix Digger




Notfall, Oldie, AmStaff-Mix, American Staffordshire Terrier-Mischling

  • Name: Digger
  • Rasse: American Staffordshire Terrier-Mix
  • Geschlecht: Rüde
  • Kastrationsstatus: kastriert
  • Alter des Hundes: 9 Jahre
  • Geburtsdatum: 01/2009
  • Handicap: nein
  • Gewicht: 22 kg
  • Aufenthaltsort: Tierheim
  • PLZ und Ort: 08141 Reinsdorf OT Vielau
  • Beschreibung:


    Im Tierheim Zwickau seit: April 2017

    Für die Tierheim-Mitarbeiter ist es wirklich schlimm, täglich vor Augen zu haben, dass ältere Hundesemester meist bis zum Ende ihrer Tage im Tierheim hocken müssen. Wer nimmt die erforderlichen behördlichen Auflagen in Kauf, um Digger dieses Schicksal zu ersparen und ihm auf seine letzten Jahre ein schönes Zuhause zu schenken?


    Digger hat bereits fünf Jahre in einem anderen Tierheim gelebt, wo er immer übersehen wurde – Hunde seines Typs haben es eben besonders schwer…

    Der Bursche wurde dreijährig dort abgegeben, weil – wie sich später herausstellte – die Familie Angst um ihren Säugling hatte, da Digger zu einem früheren Zeitpunkt ein Kind gebissen hatte. Da der damalige Eigentümer den Hund stolz als „Pitbull“-Terrier deklarierte, geriet Digger in die Mühlen der Sächsischen Gefahrhundeverordnung.

    Aufgrund des Beißvorfalls ist es leider nicht (mehr) möglich, Digger mit einem Wesenstest zu einem "normalen" Hund zu machen.

    Wer sich für Digger interessiert, muss deshalb einige Auflagen erfüllen, unter anderem muss man ein polizeiliches Führungszeugnis vorlegen und auch einen Sachkundenachweis bei den Behörden ablegen. Digger muss außerhalb der eigenen Wohnung / des eigenen Grundstücks stets einen Maulkorb tragen und darf z.B. nicht auf Kinderspielplätze oder auf Liegewiesen in Parks mitgenommen werden. Dies alles ist natürlich nicht gerade förderlich, um für ihn ein neues Zuhause zu finden, aber wir hoffen, daß es irgendwo Menschen gibt, die gerade deshalb !!! bereit sind, die geforderten Auflagen zu erfüllen, um Digger ein Leben außerhalb des Tierheims zu schenken.

    Denn es scheint, als habe Digger aufgegeben, noch einmal die liebevolle Fürsorge eines festen Zuhauses mit „seinen“ Menschen erleben zu dürfen. Häufig wirkte er regelrecht depressiv. Deshalb haben wir für den alten Herrn „sein Köfferchen gepackt“, ihn im April 2017 nach Vielau geholt und hoffen, dass er hier – als derzeit einziger Hund mit solchen Auflagen – die Chance hat, ein neues Zuhause zu finden.

    Digger zeigt sich Menschen gegenüber freundlich, andere Hunde sind allerdings nicht sein Ding, er sollte deshalb als Einzelprinz leben dürfen. Mit Kindern hat Digger ganz offensichtlich ein Problem, sein neues Umfeld sollte deshalb ohne Kinder sein.

    Wer nimmt es auf sich, die geforderten Auflagen zu erfüllen, und schenkt dem freundlichen Senior, der mehr als die Hälfte seines Lebens ohne feste menschliche Bezugsperson leben musste, einen schönen Lebensabend, wo er die Liebe erleben darf, an die er schon lange nicht mehr glaubt?

    Bitte beachten Sie:
    Die Tierbeschreibungen basieren auf Beobachtungen im Tierheim oder auf Informationen Dritter und stellen keine zugesicherten Eigenschaften dar. Das Verhalten in familiärer Unterbringung kann deshalb von den Beschreibungen abweichen.

    Weitere Fotos sowie die Kontaktdaten findet man hier:
 
  • SaSa22
  • #Anzeige
Hi Grazi :hallo:... hast du hier schon mal geguckt?
  • Grazi
Und schon wieder ist ein Jahr vergangen, ohne dass Digger ein Zuhause gefunden hat. :(

 
  • MeikeMitBenny
  • #Anzeige
Übrigens... Es ist enorm wichtig auch an das richtige (!) Hundefutter zu denken.

Ich habe für unseren Dicken seeehr lange nach dem richtigen Futter gesucht. Durch Zufall habe ich den hier vom Forum angebotenen kostenlosen Futtercheck gefunden und konnte dort tatsächlich in Erfahrung bringen, welches Futter ganz konkret von anderen Hundebesitzern mit genau der gleichen Hunderasse bevorzugt wird.

Und unser Benny liebt sein neues Futter! Es hat sich gelohnt!! 

Wer ihn noch nicht ausprobiert hat, hier findet ihr den Futtercheck! Dauert weniger als eine Minute.

Ach ja, ihr könnt übrigens zusätzlich noch am Ende des Futterchecks gratis Futterproben von bis zu 20 verschiedenen Herstellern anfordern! 

So sah hier dann nach ein paar Tagen unser Tisch aus:



Euer Hund wird euch lieben! 

Hier nochmal der Link zum Futtercheck

LG Meike mit Benny
  • Grazi


Vorgestern hat Digger seine letzte Reise angetreten... Die Alterswehwechen ließen sich nicht mehr lindern. Schließlich konnte er nicht mehr aufstehen, hat unter sich gemacht, wollte nichts mehr fressen und hat sich mehrfach erbrochen.


In Gesellschaft seiner Tierpfleger und seiner Gassigeherin durfte er diese Welt verlassen. Und obwohl er nie die Chance auf ein eigenes Zuhause hatte, wurde er dennoch von vielen geliebt.

Schrecklich traurig, Grazi
 
  • Madeleinemom
I am so sorry, Digger :(

RIP.
 
  • bxjunkie
:( Mach's gut Digger..auf in ein besseres Dasein
 
  • SaSa22
  • #Anzeige
Danke für den Tipp, Meike! Den Futtercheck (und vor allem die kostenlosen Futterproben :D) werde ich mir mal gönnen.
  • Marion
R.I.P., Digger... :(
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „NOTFALL! AmStaff-Mix Digger (Rüde, *01/2009) im TH Zwickau“ in der Kategorie „You will never be forgotten...“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...
Oben Unten