Mobile Hundeschule Berlin Brandenburg, Thomas Berger. Oder D.O.G.S. Barnim?

Sambo

Da meine Suche hier im Forum ergebnislos geblieben ist hier die Frage: Kennt jemand die Mobile Hundeschule Berlin Brandenburg, Thomas Berger? Oder vielleicht auch D.O.G.S. Barnim?
Falls die jemand kennt, würde ich gern wissen, welche Erfahrungen ihr gemacht habt?

Danke im Vorraus!

LG, Sambo und Anhang
 
  • 24. Februar 2024
  • #Anzeige
Hi Sambo ... hast du hier schon mal geguckt?
  • Gefällt
Reaktionen: Gefällt 10 Personen
#VerdientProvisionen | Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.
Ich kenne D.O.G.S Barnim persönlich.
Peter S., der Chef war mal im selben Hundeverein wie ich.
Ich muss sagen, das ich ihn persönlich nicht besonders mag und er nicht unbedingt ein experte ist.
wenn man also vorhat ernsthafte Prüfungen abzulegen, ist er wohl eher nicht der richtige Ansprechpartner, aber für "normale" Ausbildungen reicht es.

Ansonsten versuchen sie es doch mal bei Frau Kirstin Rütz : 01723295928 mit Sitz in Eberswalde, sie hat selber schon mehrer Hunde erfolgreich zu Prüfungen geführt und hat eine private Hundeschule!
MFG Monchi und Anhang
 
  • 24. Februar 2024
  • #Anzeige
Mein Benny ist auch so ein echter Chaoshund... 



Habt ihr es schon mit einer Hundeschule probiert? In zwei Hundeschulen haben wir seine Macken nicht in den Griff bekommen. Wir haben es dann letztlich mit einem Online Hundetraining von einer Hundetrainerin geschafft. Deutlich günstiger als die Hundeschule vor Ort ist es auch noch gewesen!

Hier der Link zu ihrer Seite! 
Möchte ich jedem Hundehalter ans Herz legen, der sich offen eingestehen kann, dass er seinen liebsten Vierbeiner eben doch nicht immer wie gewünscht im Griff hat.

Melde dich doch mal zurück, ob sie dir auch helfen konnte! 

LG Meike mit Benny
  • Freundlich
  • Gefällt
Reaktionen: Gefällt 21 Personen
Monchi,

wer hat die Hunde von Kirstin vorbereitet? ;)

Sie ist eine sehr nette und hilfsbereite Frau.
Arbeitet sie heute "nur" noch im Familienhundebereich?

watson
 
Hallo Watson!

Was heißt wer hat ihre Hunde vorbereitet? :verwirrt:
Ich weiß das sie das immer selber tut und nicht mehr fremde Hilfe braucht als andere Hundesportler.....zwecks Schutzdienst und so und dazu steht sie auch.
Sie hat erfolgreich immer selber ihre Hunde versaut. ;)
Ich weiß aus eigener Erfahrung dass sie auch noch Diensthunde ausbildet und Schulungen für werdende Hundeführer macht und vielen Leuten schon sehr geholfen hat mit ihren privaten Hunden.
Und das alles hat sie immer leidenschaftlich gemacht!


tierische Grüße Monchi
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Mobile Hundeschule Berlin Brandenburg, Thomas Berger. Oder D.O.G.S. Barnim?“ in der Kategorie „Erziehung / Verhalten“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...

Diese Themen könnten dich auch interessieren:

mailein1989
Nein, ich meine das so, da sieht man ,wie der Trainer mit seinem Hund umgeht. Z.Bsp. kann der Trainer seinen Hund auch mitbringen und diesen in der Nähe ablegen, wenn nicht gerade im Haus trainiert wird. Meistens ist ja zuerst eine Beratungsstunde fällig, zumindest war es bei uns so, da kann...
Antworten
8
Aufrufe
914
Yvonnche
whitevelvet666
Tja, also ich habe da selber Erfahrung mit der Mobilen Hudneschule gemacht. Allerdings kannte ich den Trainer durch unseren Nachbarn, hätte ich vorher die HP gesehen, hätten wir dort nie einen Kurs gemacht, was dort steht, ist purer Blödsinn! Aber vielleicht kommt es auch auf den Trainer an ...
Antworten
19
Aufrufe
3K
Sammy
G
Für uns ist das hier schon neu, Tierärzte , die Hausbesuche machen findet man kaum, es wird als Begründung meist darauf hingeweiesen, dass dann nicht ausreichende Untersuchungsmöglichkeiten ( wie zum Beispiel röntgen ) bestehen. @ Paulemaus Du musst registriert sein, um diesen Inhalt sehen zu...
Antworten
3
Aufrufe
5K
Gelöschtes Mitglied 14294
G
snowtiger
Ach ja, gibt man bei Google "KSP Rechtsanwälte" ein, ist als dritte Auswahlmöglichkeit direkt was mit "Abzocke" hinterlegt. Im Forum von Sat1 hat da wohl auch schon jemand 2009 was zu geschrieben. Die haben wohl in vielen Dingen ihre Finger drin.
Antworten
18
Aufrufe
3K
AngelBlueEyes
A
Zurück
Oben Unten