Lady's xte

  • KsCaro
Ich gebs bald auf...

am Sonntag kam nach dem Urin absetzen ein dicker Eiterpfropfen auf der Scheide, Gebärmutter ist raus also bestenfalls ne Scheidenentzündung, schlimmstenfalls ne Stumpf-Pyometra. 39,2 C.

Montag in der Praxis Blut abgenommen, gab Baypamune und Sulphur für ihre Hautprobleme und das ständig geschwächt Immunsystem.
Dienstag kam das Ergebnis fast 14 tsd Leukozyten im Blut, oberster Richtwert liegt bei 12 tsd...normal bei ihr sind ca. 6 -8 tsd.
Synulox verträgt sie nicht so gut, also erstmal 14 Tage Baytril. Organe soweit O.K. nur der Wert für die Milchsäure im Muskel ist erhöht. Gut damit kann man leben.

Heute morgen um 6 Uhr Ohren kontrolliert, waren siffig (bedingt durch ihre Hautprobleme), natürlich gereinigt und mit Surolan behandelt. Tja, mittags nach Hause gekommen und womit überascht mich mein Hund? Mit nem Othämatom (Blutohr)...man gönnt sich ja sonst nix.

Wenns bis Freitag nicht besser ist wirds operiert bzw. ne Baykanula gesetzt damit ichs regelmäßig ablassen kann. Ich dreh echt bald durch! Womit hat sie das verdient???
 
  • SaSa22
  • #Anzeige
Hi KsCaro :hallo: ... hast du hier schon mal geguckt?
  • Hannibal
Oh man, bekommt ihr nie Ruhe rein? Wir drücken alle Daumen und Pfoten, das sich der Gesamtzustand wieder wenigstens auf ein erträgliches Maß reduziert.
 
  • MeikeMitBenny
  • #Anzeige
Übrigens... Es ist enorm wichtig auch an das richtige (!) Hundefutter zu denken.

Ich habe für unseren Dicken seeehr lange nach dem richtigen Futter gesucht. Durch Zufall habe ich den hier vom Forum angebotenen kostenlosen Futtercheck gefunden und konnte dort tatsächlich in Erfahrung bringen, welches Futter ganz konkret von anderen Hundebesitzern mit genau der gleichen Hunderasse bevorzugt wird.

Und unser Benny liebt sein neues Futter! Es hat sich gelohnt!! 

Wer ihn noch nicht ausprobiert hat, hier findet ihr den Futtercheck! Dauert weniger als eine Minute.

Ach ja, ihr könnt übrigens zusätzlich noch am Ende des Futterchecks gratis Futterproben von bis zu 20 verschiedenen Herstellern anfordern! 

So sah hier dann nach ein paar Tagen unser Tisch aus:



Euer Hund wird euch lieben! 

Hier nochmal der Link zum Futtercheck

LG Meike mit Benny
  • Bine 16
Mensch Caro, der Maus bleibt aber ja auch wohl nichts erspart. :( Wir drücken Daumen und Pfoten, daß sie zumindest um die OP rumkommt und nen ganz fetten Knuddler an Lady.
 
  • Nina&Maxi
Caro, ich hab zwar höchstens die Hälfte von deinem Beitrag verstanden :unsicher: , aber klar ist: Das hört sich nicht gut an. Ich wünsch Lady gute Besserung!
 
  • Jani
Morgen Caro , ich hoffe, Lady macht sich ein wenig??
Gi nicht auf, sie dankt es dir! Bestimmt. Und es wird besser, irgendwann hat sie es gepackt und es wird besser. Othämatome behandeln wir übrigens immer mit Traumeel Tabletten und Heparin salbe. Vielleicht geht ja das wenigstens wieder problemlos weg...*hoff*
Ich drücke euch feste die Daumen......
 
  • SaSa22
  • #Anzeige
Danke für den Tipp, Meike! Den Futtercheck (und vor allem die kostenlosen Futterproben :D) werde ich mir mal gönnen.
  • Giladu
Die Arme!

Caro, vielleicht erinnerst Du Dich noch an Dustys Blutohr vor einiger Zeit. Du hattest mir damals auch Behandlungswege aufgezeigt, aber danach konnten wir aufgrund seines Alters und seines Allgemeinzustandes nicht verfahren. In den Griff bzw. ganz wegbekommen haben wir das Blutohr erst mit homöopathischer Behandlung, und zwar durch Hamamelis-Salbe und die Gabe von Hamamelis-Globuli. Vielleicht wäre das bei Lady ja auch einen Versuch wert, denn so ist es für sie nicht unangenehm, und die arme Maus ist ja schon genug gepiesackt mit ihren ganzen anderen großen und kleinen Wehwehchen.

Alles Gute für Lady!
 
  • watson
Ach Du meine Güte.
Die Süße hat es aber voll erwischt:(

Gute Besserung für Lady und..., nein, verdient hat sie es natürlich nicht.

watson
 
  • Christy
:(
Oh jeeee....

Alles Gute für Deine Maus, hoffentlich bekommt Ihr alles "in den Griff"....
 
  • whitevelvet666
Gute Besserung. Hoffentlich hat deine Muas bald mal über nen längeren Zeitraum Ruhe.
 
  • Marion
Och nein, gute Besserung für die Süße... :(

Wie gut, daß sie bei Dir gelandet ist - ich denke, so gut hätte sie es woanders kaum....

Knuddel sie mal vorsichtig!
 
  • SabineW
Meine Güte Caro - die "Lütte" läßt aber auch gar nix aus, oder? :(

Kann mich Marion nur anschließen: zum Glück hat sie Dich als Fraule .....

Gute Besserung an Lady, knuddel das arme Mädchen mal von mir!

Sab.
 
  • Caro-BX
Herrjeh Caro,schon wieder deine arme Lady-Maus! :(

Hast du ihr nicht mal erklären können, dass du während der Arbeit genug "Anschauungsmaterial" in der Praxis zu sehen bekommst und es nun wirklich nicht nötig ist, dass sie dir ständig Daheim "Krankheiten" präsentiert?

Arme Maus, ganz liebe Grüße, viele Extra-Streichler und ganz fest gedrückte Daumen und Pfoten, dass es Lady bald besser geht!

Caro-BX
 
  • Shila
Oh man, der süßen Sabberbacke bleibt auch wirklich nichts erspart :( Kann mich den anderen nur anschließen, dass sie zum Glück solch ein super Frauchen hat!!!

Gute Besserung an die Süße und einen dicken Knuddler von mir und Shila.
 
  • KsCaro
Bin schon seit gestern ständig am cremen mit Heparin-Salbe...ein wenig zentralisiert hat es sich schon, aber durch ihre allgemeine Kratzerei und Empfindlichkeit kommt Halskragen oder Krause nicht in Frage! Auch Schutzschuhe kann ich vergessen, sonst hat sie spätestens Samstag nen Hefepilz am Fuß! :(

Ich schaus mir bis Samstag nochmal an, dann kommt sie eh mit zum "arbeiten" in die Praxis!

Im Moment kommts einfach etwas zu dick! :( :(
 
  • cassy-men
gute besserung für die kleene :fuerdich:
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Lady's xte“ in der Kategorie „Gesundheit & Ernährung“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...
Oben Unten