Information ausblenden
Sag mal,
kennst du schon unseren beliebten kostenlosen Futtercheck, bei dem du zudem noch gratis Futterproben erhalten kannst? Probier's aus! (Link öffnet in neuem Tab)
Information ausblenden

Möchtest du auf dieses Thema antworten?

Nach einer schnellen und kostenlosen Registrierung kannst du dies tun!

Kleine Hunde im Schutzhundesport!

  1. Hallo!
    Dies soll ein Austausch- und Informationsthema werden für die Hundeführer mit kleinen Hunden die VPG machen bzw. Interesse daran haben.
    Würde mich freuen wenn sich möglichst viele hier beteiligen auch mit Videos oder Fotos. :D
    Viele sind in ihrer Gegend Einzelkämpfer, daher halte ich einen Austausch für sehr sinnvoll, da bei den Kleinen manches anderes ist als bei den Großen.

    Also (angehende) VPGler mit kleinen Hunden outet euch!:hallo:



    Uploaded with
     
    #1 Dino25
  2. Es ist enorm wichtig auch an das richtige (!) Hundefutter zu denken.

    Also ich habe für unseren Dicken seeehr lange nach dem richtigen Futter gesucht. Durch Zufall habe ich den hier angebotenen kostenlosen Futtercheck gefunden und konnte dort tatsächlich in Erfahrung bringen, welches Futter ganz konkret von anderen Hundebesitzern mit genau der gleichen Hunderasse bevorzugt wird.

    Und unser Benny liebt sein neues Futter! Es hat sich gelohnt!!

    Hier findet ihr den Futtercheck!
    Dauert weniger als eine Minute.

    Ach ja, ihr könnt übrigens zusätzlich noch am Ende des Futterchecks gratis Futterproben von bis zu 20 verschiedenen Herstellern anfordern!

    So sah hier dann nach ein paar Tagen unser Tisch aus:



    Euer Hund wird euch lieben!

    LG Meike

    --
    Es gibt nur eins, was besser ist als ein Hund – zwei Hunde!
     
     mehr erfahren Hinweis: Dies ist eine Werbeanzeige.
  3. Ich würds mit Annie gern machen, aber mit ihren 26cm SH schrecke ich noch ein wenig zurück...vielleicht kann mir einer hier Mut machen?
     
    #2 onda
  4. onda, ich mach dir mut! :hallo: nur zu, versuch es doch einfach mal. wenn dein hund es mag, wieso nicht??

    ich versuch grad VPG mit meinem bully. er hat jetzt zweimal SD mitgemacht, und er findet es großartig. demnächst wollen wir mal mit fährte gehen...

    ein video von seinem zweiten SD gestern abend gibt es zwar, aber es ist nicht so viel drauf zu erkennen, es war schon zu duster.

    ich stell es nachher mal ein. erst lindenstrasse zuende gucken. :D
     
    #3 DaveRave
  5. Jacques bei seinem zweiten Schmutzdienst
     
    #4 DaveRave
  6. hei onda

    leider haben wir hier nicht die möglichkeit, dass bei einem hundesportverein zu machen mit dem 30 cm knirps...der so in etwa wie piranna aussieht (nur ein bissl kleiner, würd ich sagen) - der hat aber übelst spaß dran. momentan ists so dass man ihn absitzen lassen kann und wenn s den befehl gibt, dann weiß er was er zu tun hat.

    mich würde daher interessieren, würdet ihr dazu raten, dass man sowas selber macht?
    und was muss man denn bei den kleinen beachten? bzw. was ist da anders?

    :hallo:
     
    #5 braunweißnix
  7. Spass macht es ihr (habens mal angetestet). Wäre dann der 2te JRT bei uns der das macht. Aber, der andre JRT ist inzwischen voll durch... möchte nicht, dass Annie genauso durchknallt wenn sie den Platz betritt. Der bellt in einer Tour durch auch wenn kein Helfer oder Verstecke zu sehen sind.
     
    #6 onda
  8. also quasi aus vorfreude. klingt blöd, aber dann halt dosierter? also nicht nur schutz aufm platz
     
    #7 braunweißnix
  9. wenn der die ganze zeit kläfft, ist irgendwas falsch gelaufen. das hat auch mit vorfreude nichts zu tun.

    im örtlichen SV hat ein JRT schutzhundprüfung gemacht. es geht also. wieso auch nicht, ein jack kann (im gegensatz zu z.b. meinem bullerich) sogar die hürden locker überspringen.

    was meinst du mit schutz auf dem platz? :verwirrt: der schutzdienst an sich hat mit schutz im wahren sinn des wortes nicht wirklich viel zu tun...
     
    #8 DaveRave
  10. Jacky als Polizeihund:
    YouTube - Troydog

    Der berühmteste Jacky im SD:
    YouTube - Claudia Romard & Mr. Murphy

    Bei einer Vorführung:
    YouTube - Security Dog Paul
     
    #9 Dino25
  11. Schaut mal auch eine Französische Bulldogge im SD-Aufbau:


    P.s. Der Helfer ist die Mama des Bullis.:D
     
    #10 Dino25
  12. Unterordnung mit jungem Franze Bull. :)
     
    #11 Dino25
  13. Ja ich glaub bei dem JRT ist einiges falsch gelaufen, leider.
    Im Vergleich ist Annie eher eine sehr ruhige JRT Hündin aber sehr Beute orientiert mit viel Speed und Gewissenhaftigkeit, Bellen wird nur im Trieb gezeigt. Mir macht auch ihr langer Rücken Sorgen, wobei sie sehr muskulös ist.
    Was meint ihr?
     
    #12 onda
  14. na ich meinte nicht nur schutz auf dem platz machen sondern eben auch andere sachen
     
    #13 braunweißnix
  15. Baby-Schutzdienst mit Bulli:



     
    #14 Dino25
  16. onda, der hund ist wirklich recht lang und kurzbeinig. ich würde sie nicht über die hürden gehen lassen, sicherheitshalber (risiken eingehen ist wirklich keine gute idee). aber wieso sollte der rücken für den rest stören? ich meine, wenn sie fit und gesund ist, solltest du es versuchen, wenn ihr beide lust dazu habt.

    :hallo:
     
    #15 DaveRave
  17. Hier ist der richtige Link:
     
    #16 Dino25
  18. Nunja Prüfungen mit der Apporthürde wäre eh nicht geplant ;) Wobei sie 1,40cm Zaun nicht hindern das Grundstück zu verlassen wenn sie eine Katze sieht... sie ist fit, gesund und laut unsres TA ein einziger Muskel (9,5kg). Werd ma bei unsrem SD Helfer anfragen.
     
    #17 onda
  19. Gefällt mir sehr gut! Weiter so!:zufrieden:
     
    #18 Dino25
  20. Was willst du genau selbst machen?
    Also Beutespiele kannst du selbst machen am Lappen oder kleiner Beisswurst. Guck mal auf den Junghundevideos.
     
    #19 Dino25
  21. Ich glaub Mr. Murphy ist auch nicht viel höher und macht einen tollen SD. Klar, die Meterhürde ist für einen kurzbeinigen Terrier kaum überwindbar. Aber es gibt ja noch die anderen Unterordnungsübungen die auch ein Kurzbein prima kann, genauso wie die Fährte. Ausserdem sind nach meiner Erfahrung die Kurzbeinigen im Schutzdienst die Wucht.
    Also nur zu, einfach testen! :)
     
    #20 Dino25
  22. Folgende Themen könnten diesem hier thematisch ähnlich sein:
    Wenn dir die Beiträge zum Thema „Kleine Hunde im Schutzhundesport!“ in der Kategorie „Hundesport“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
    • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
    • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
    • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
    • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
    • Nutzung der foreneigenen Schnackbox (Chat)
    • deutlich weniger Werbung
    • und vieles mehr ...
     

Diese Seite empfehlen

  1. Wir setzen auf unseren Internetseiten Cookies und andere Technologien ein, um dir unsere Dienste technisch bereitstellen zu können, Inhalte und Anzeigen für dich zu personalisieren, sowie anonyme Nutzungsstatistiken zu analysieren. Dabei arbeiten wir mit Drittanbietern zusammen und tauschen Informationen zur Nutzung unserer Dienste zur Analyse und Werbung aus. Durch die weitere Nutzung unserer Internetseite erklärst du sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
    Information ausblenden