HILFE! Hab ein riesenproblem mit meiner Chibi !!!!

Naddy

20 Jahre Mitglied
Also im Jänner ist Chibi von einem Schäfer in das rechte Vorderbein gebissen worden. Es sah schlimmer aus als es war.
Es ist auch schon ganz gut verheilt.
Doch seit dem Wochenende knabbert sie dauernd an ihren 2 Vorderpfoten.
Das sieht schon total schlimm aus.
Sie beißt sich zwar nicht auf und blutet nicht. Aber die Haut ist total gereizt und knall rot.
Ich kann ihr doch nicht den ganzen Tag lang den Maulkorb raufgeben nur damit sie sich nicht anknabbert.

Dabei waren wir noch am Freitag beim Tierarzt wegen der jährlichen Impfung.

Kann es was damit zu tun haben das wir am Samstag im Hundesalon schneiden waren?
Kann es sein das sie dort das Hundeschampo nicht vertragt.

Wer kann mir helfen?
 
  • 26. Februar 2024
  • #Anzeige
Hi Naddy ... hast du hier schon mal geguckt?
  • Gefällt
Reaktionen: Gefällt 32 Personen
#VerdientProvisionen | Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.
Hallo Naddy,

also genaues kann ich Dir dazu auch nicht sagen, klar könnte es eine Allergie gegen das Shampoo sein, aber auch eine Reaktion auf die Impfung oder etwas ganz anderes. Geh am besten zum TA mit ihr, bevor sie sich ganz blutig beißt!

Viel Glück und Knuddel an Chibi


eleani.gif


Marion, Tau & Tiptoe
 
  • 26. Februar 2024
  • #Anzeige
Übrigens... Es ist enorm wichtig auch an das richtige (!) Hundefutter zu denken.

Ich habe für unseren Dicken seeehr lange nach dem richtigen Futter gesucht. Durch Zufall habe ich den hier vom Forum angebotenen kostenlosen Futtercheck gefunden und konnte dort tatsächlich in Erfahrung bringen, welches Futter ganz konkret von anderen Hundebesitzern mit genau der gleichen Hunderasse bevorzugt wird.

Und unser Benny liebt sein neues Futter! Es hat sich gelohnt!! 

Wer ihn noch nicht ausprobiert hat, hier findet ihr den Futtercheck! Dauert weniger als eine Minute.

Ach ja, ihr könnt übrigens zusätzlich noch am Ende des Futterchecks gratis Futterproben von bis zu 20 verschiedenen Herstellern anfordern! 

So sah hier dann nach ein paar Tagen unser Tisch aus:



Euer Hund wird euch lieben! 

Hier nochmal der Link zum Futtercheck

LG Meike mit Benny
  • Freundlich
  • Gefällt
Reaktionen: Gefällt 32 Personen
Hallo Naddy,

willkommen zurück
smile.gif
.
Es kann am Schampoo liegen - ja. Es kann auch sein, daß das Anknabbern der Pfoten einen psychischen Ursprung hat (sowas gibt es leider auch).
Hat sie denn ein Ekzem an den Pfoten? Juckt es sonstwo an ihrem Körper?

watson
 
Ich versuch eh schon den ganzen Tag meinen TA zu erreichen.
Scheinen im dauerstreß zu sein, weil ständig besetzt ist. :(
 
Hi Watson.

Also ich hab mir die Vorderpfoten gründlich angesehen.
Es ist nichts zu sehen, weder ausschlag noch sonst was.
Hab ihr jetzt mal den Maulkorb raufgegeben damit sich die Pfoten etwas beruhigen. Aber das kann ich auch nicht den ganzen Tag lang machen.
Bin schon total verzweifelt.
Wenn ich nur endlich den TA erreichen würde.
Das hat sie früher nie gemacht.
 
  • 26. Februar 2024
  • #Anzeige
Danke für den Tipp, Meike! Den Futtercheck (und vor allem die kostenlosen Futterproben :D) werde ich mir mal gönnen.
  • Freundlich
  • Gefällt
Reaktionen: Gefällt 7 Personen
Hallo Naddy,

sag mal bitte Bescheid was Dein TA festgestellt hat, ja?
Ich drück euch die Daumen
smile.gif


watson
 
Ok, werd ich machen.
Ich hoffe es ist nur nichts schlimmeres und lässt sich schnell beheben.
 
Hey Naddy,

das mit Chibi tut mir echt leid. Ich hoffe Du hast den Tierarzt jetzt erreicht. Freu mich aber echt, daß Du wieder da bist.

Manuela und ihr Trio
 
Hi Naddy!

Ich denke auch das es eine allergische Ursache auf das Shampoo sein kann.Besorg Dir in der Apotheke Kamillosan.Darin badest Du beide Beine 3 mal am Tag für ca. 8 min.Außerdem würde ich die Beine 3-4 Tage verbinden. Dazu musst Du die Zwischenräume zwischen den Zehen mit Watte auspolstern.Dann legt Du einen Mullverband an und darüber noch PH-Haft Verband.Anschließend musst Du den Verband noch mit Klebeband fixieren,halb am Verband und halb am Fell,damit der Verband nicht rutschen kann.Geh aber am besten zu Deinen TA, denn Ferndiagnosen sind schwer zu stellen.Am besten gibt er Dir auch einen passenden Halskragen für ca. 7 Tage mit,das erspart Dir den Maulkorb.
Ich hoffe ich konnte Dir schon ein wenig helfen.
Drücke Dir die Daumen!

Gruß


Manu
 
Ich habe gerade meinen TA erreicht.
Er vermutet auch das es eine Allergie ist.
Er hat gemeint: Ich solls noch 2 Tage lang beobachten.
Wenn es dann nicht besser wird, soll ich vorbei kommen und die Chibi bekommt eine Spritze gegen den Juckreiz.
Und einstweilen soll ich die Pfoten mit klarem Wasser immer wieder 10 min lang waschen. Ohne irgend ein mittel, weil das sonst nur noch schlimmer werden könnte. Je nach dem wie meine Chibi drauf reagiert.
Naja Chibi hatte heute am Nachmittag 1 Stunde lang den Maulkorb drauf. Damit sich die Haut mal ein bischen beruhigen kann. Jetzt wo er schon 2 Stunden herunten ist hat sie die Pfoten nicht mehr angeknabbert.
Bin nur froh das ich sie mit in die Arbeit nehmen kann. So kann ich das ständig beobachten und aufpassen das sie nicht dran knabbert.
 
Chibi scheint es heute besser zu gehen.
Die haut schaut besser aus und sie hat noch kein einziges mal versucht an ihren pfoten zu knabbern *freu*
ich hoffe nur das bleibt jetzt auch so.
 
Hallo Naddy,

scheint sich ja zu beruhigen *freu*.
Beim nächsten Besuch im Hundesalon lieber gleich darauf hinweisen, damit Deine Kleine nicht nochmal so ein Problem bekommt
smile.gif
.

Freue mich für euch,
watson
 
machen wir *G* da wird dann das eigene hundeschampo mitgenommen.
weil das vertragt sie ja.
 
Hi Naddy
smile.gif


Willkommen zurück
smile.gif


Kann es nicht auch einfach daran gelegen haben das man Chibi die Haare zwischen den Ballen zu kurz geschnitten hat und es einfach nur gejuckt hat??
Oder war es tatsächlich eine allergische Reaktion ??

Schöne Grüße

Image01.gif
merlin
bigball3.gif
bullyrun.gif
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „HILFE! Hab ein riesenproblem mit meiner Chibi !!!!“ in der Kategorie „Gesundheit & Ernährung“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...

Diese Themen könnten dich auch interessieren:

Jule und Akira
Bei einem alten Hund würd ich auch nie überlegen. Notfalls auch beim Jungen, aber eben halt notfalls.
Antworten
40
Aufrufe
1K
pat_blue
pat_blue
Grinschy
Danke , bei mir regnet es seid dem 23. Dezember rein :-(
Antworten
3
Aufrufe
402
Grinschy
bxjunkie
Der betreffende Riesenseeadler scheint wieder nach Belgien geflogen zu sein: Du musst registriert sein, um diesen Inhalt sehen zu können.
Antworten
28
Aufrufe
918
helki-reloaded
helki-reloaded
D
Melde dich bitte bei Du musst registriert sein, um diesen Inhalt sehen zu können. Weidemann, das geht alles auch telefonisch und per Mail. Er hat da wirklich große Erfahrung und schon so manchem geholfen! Alles Gute
Antworten
4
Aufrufe
732
bxjunkie
bxjunkie
Grazi
Das wäre ein toller Zufall, von dem du dann unbedingt berichten müsstest! ;) Grüßlies, Grazi
Antworten
3
Aufrufe
426
Grazi
Zurück
Oben Unten