Hilfe bei Blasenerkältung???

nelehi

KSG-Else Kling™
15 Jahre Mitglied
Hallo,

ich fürchte, unsere Nova (13 Wochen) hat sich dei Blase erkältet.
Sie muß ganz oft pinkeln und es kommen dann meist nur ein paar Tropfen.
Habt Ihr irgendwelche hausmittlechen, die helfen könnten?
Derzeit lasse ich sie viel trinken und sie darf natürlich nicht kalt liegen.

Wird es nicht besser, gehen wir natürlich zum Arzt.

nelehi
 
  • 22. Februar 2024
  • #Anzeige
Hi nelehi ... hast du hier schon mal geguckt?
  • Gefällt
Reaktionen: Gefällt 19 Personen
#VerdientProvisionen | Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.
Eigentlich würde ich vorschlagen, sofort zum Tierarzt zu gehen und es richtig diagnostizieren zu lassen. Nicht selbst rumdoktern.

Gruß Baaneez

Baaneezsteht_small.jpg


americanbulldog@baltic-bulls.de
 
  • 22. Februar 2024
  • #Anzeige
Übrigens... Es ist enorm wichtig auch an das richtige (!) Hundefutter zu denken.

Ich habe für unseren Dicken seeehr lange nach dem richtigen Futter gesucht. Durch Zufall habe ich den hier vom Forum angebotenen kostenlosen Futtercheck gefunden und konnte dort tatsächlich in Erfahrung bringen, welches Futter ganz konkret von anderen Hundebesitzern mit genau der gleichen Hunderasse bevorzugt wird.

Und unser Benny liebt sein neues Futter! Es hat sich gelohnt!! 

Wer ihn noch nicht ausprobiert hat, hier findet ihr den Futtercheck! Dauert weniger als eine Minute.

Ach ja, ihr könnt übrigens zusätzlich noch am Ende des Futterchecks gratis Futterproben von bis zu 20 verschiedenen Herstellern anfordern! 

So sah hier dann nach ein paar Tagen unser Tisch aus:



Euer Hund wird euch lieben! 

Hier nochmal der Link zum Futtercheck

LG Meike mit Benny
  • Freundlich
  • Gefällt
Reaktionen: Gefällt 16 Personen
Hi Nelehi,

kann da Cantaris Miniplex wärmstens empfehlen. Ist homöopatisch und mein TA schwört auch darauf
wink.gif


Beckersmom
comp.jpg


SUAVITER IN MODO - FORTITER IN RE
 
Hi!

Aus wortwörtlich eigener Erfahrung: Aconitum D6.
Dazu dann noch Nieren- und Blasentee.

Tharin
 
also nelehi............keine Hausmittel bei einem Welpen, ab zum TA!!!!! Keine Experimente, da wahrscheinlich auch Bakterien beteiligt.
quini

 
  • 22. Februar 2024
  • #Anzeige
Danke für den Tipp, Meike! Den Futtercheck (und vor allem die kostenlosen Futterproben :D) werde ich mir mal gönnen.
  • Freundlich
  • Gefällt
Reaktionen: Gefällt 9 Personen
Kann aus eigener Erfahrung sagen: Ab zum Tierarzt, da es auch schnell ernster werden kann...

Bis dann
Birthe & Shila
 
Ich werde gleich morgen früh mit ihr hingehen.
 
Warst Du schon beim TA?
Wie geht´s der kleinen?

Grüße
Andrea
Sam & Laika
 
Und???Was hat der TA gesagt???
Meine Hündin hatte das als Welpe auch mal....aber es war "zum Glück" nur eine Blasenreizung.
Die TA hat mir ein paar Tropfen auf pflanzlicher Basis gegeben und nach ner Woche war das so gut wie weg.(Weiß nur net mehr wie die heißen :C .

Wünsche Deiner Maus eine Gute Besserung !!!

Gruß Steffi, Baghira und klein Sammy

www.Kampflutscher.de.vu
 
Hallo Ihr alle!

Wir waren heute morgen dort und mußten auch Urin zur Untersuchung abgeben. Mittlerweile war seit spät abends schon Blut drin. Ihr ging und geht es aber super - kein Fieber, kein Unwohlsein, nix.
Nova hat ne Blasenentzündung und das Blut kommt vom vielen drücken.
Sie bekommt die Tropfen, die mom empfohlen hat 3 x täglich und auch noch andere Tabletten je ne halbe pro Tag. In einer Woche sollen wir wieder Urin abgeben.
Da es ihr sehr gut geht, habe ich sie jetzt mit Baldrian etwas ruhig gestellt, damit sie nicht ständig pinkeln muß und den Hundeplatz muß sie sich für heute klemmen.

Danke für die Antworten,

nelehi
 
meine hündin (damals ca. 4,5 monate alt) hat bei ihrer blasenentzündung scheidenzäpfchen bekommen....
im ersten moment mußte ich ja schmunzeln.
das gesicht von meiner hündin hättet ihr sehn sollen, als ich ihr das ding reingeschoben habe
biggrin.gif

aber es hat sehr gut geholfen und nach 1 woche war es schon viel besser geworden.
gute besserung für deine maus.
 
Na dann bin ich ja froh das es nix schlimmeres ist.
Trotzdem nochmal gute Bessernung für die Kleine!

Grüße
Andrea
Sam & Laika
 
Danke schön.
Heute pinkelt sie wieder ganz normal und schlecht ging es ihr ja die ganze Zeit nicht. naja, die Tabletten bekommt sie noch bis zum Schluß und ich halte sie immer schön warm, d.h. sie darf nicht auf dem klaten Boden liegen. das stinkt ihr ganz gewaltig, aber da muß sie jetzt durch!

nelehi
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Hilfe bei Blasenerkältung???“ in der Kategorie „Gesundheit & Ernährung“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...

Diese Themen könnten dich auch interessieren:

Jule und Akira
Bei einem alten Hund würd ich auch nie überlegen. Notfalls auch beim Jungen, aber eben halt notfalls.
Antworten
40
Aufrufe
1K
pat_blue
pat_blue
Grinschy
Danke , bei mir regnet es seid dem 23. Dezember rein :-(
Antworten
3
Aufrufe
401
Grinschy
bxjunkie
Der betreffende Riesenseeadler scheint wieder nach Belgien geflogen zu sein: Du musst registriert sein, um diesen Inhalt sehen zu können.
Antworten
28
Aufrufe
911
helki-reloaded
helki-reloaded
D
Melde dich bitte bei Du musst registriert sein, um diesen Inhalt sehen zu können. Weidemann, das geht alles auch telefonisch und per Mail. Er hat da wirklich große Erfahrung und schon so manchem geholfen! Alles Gute
Antworten
4
Aufrufe
730
bxjunkie
bxjunkie
Grazi
Das wäre ein toller Zufall, von dem du dann unbedingt berichten müsstest! ;) Grüßlies, Grazi
Antworten
3
Aufrufe
424
Grazi
Zurück
Oben Unten