Hecheln und Erbrechen: Hund kann überhitzt sein

  • The Martin
Hecheln und Erbrechen: Hund kann überhitzt sein

Hohe Temperaturen können Hunden schnell auf den Kreislauf schlagen. Besitzer sollten bei ihrem Tier deshalb auf Anzeichen für Überhitzung achten.

Quelle:




Und Hunde nie im Sommer im Auto alleine lassen! Schon bei über 20 Grad Celsius kann es im Auto sehr sehr heiß werden und euer Hund sterben!
Ständig frisches Wasser bereitstellen (auch im Auto) und möglichst bei großér Hitze erst gar nicht rausgehen mit Hund.
 
  • SaSa22
  • #Anzeige
Hi The Martin :hallo: ... hast du hier schon mal geguckt?
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Hecheln und Erbrechen: Hund kann überhitzt sein“ in der Kategorie „Presse / Medien“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...
Oben Unten