Essen- AmBulls attackieren Deutsch- Drahthaar und verletzen ihn schwer/ Verletzter Hund seitdem vermisst

Crabat

10 Jahre Mitglied


…oder auch „Do‘s and Dont‘s in der Ambull- Haltung“
 
  • 18. Juni 2024
  • #Anzeige
Hi Crabat ... hast du hier schon mal geguckt?
  • Gefällt
Reaktionen: Gefällt 13 Personen
#VerdientProvisionen | Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.
... ich auch (lieber) nicht u. hoffe, dass Quintos gefunden wird.
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Essen- AmBulls attackieren Deutsch- Drahthaar und verletzen ihn schwer/ Verletzter Hund seitdem vermisst“ in der Kategorie „Presse / Medien“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...

Diese Themen könnten dich auch interessieren:

CoDe
Wende dich an RA Weidemann, der schreibt den Herrschaften dann hoffentlich ein schönes Briefchen.
Antworten
1
Aufrufe
310
Ninchen
Ninchen
Grazi
Ray hat vor ein paar Tagen – ohne jegliche Vorbereitung – den in Hessen erforderlichen Wesenstest mit Bravour bestanden! Der Gutachter hat ihm nicht nur einen guten Grundgehorsam und Umweltsicherheit bescheinigt, sondern auch festgestellt, dass er sich Menschen gegenüber sozial stets sehr...
Antworten
2
Aufrufe
310
Grazi
L
Familie Rathfelder lebt in Niedersachsen, nicht in Hessen und ist definitiv zu 1000% seriös! In Hessen/Kassel ist wohl Piotrowski. Davon abgesehen, gehört mehr als ne Ahnentafel dazu eine Hündin in einem VDH Verein decken zu lassen
Antworten
3
Aufrufe
731
Red Amy
J
Wer mit Leidenschaft und ohne Probleme wochenlang im Garten verbuddelte und somit völlig vergammelte, schimmlige (Kau-)Knochen fressen kann, dem werden so ein paar Schimmelspörchen nix ausmachen. Also...keine Sorgen machen :dafuer:
Antworten
2
Aufrufe
787
Candavio
Candavio
Zurück
Oben Unten