Information ausblenden
Sag mal,
kennst du schon unseren beliebten kostenlosen Futtercheck, bei dem du zudem noch gratis Futterproben erhalten kannst? Probier's aus! (Link öffnet in neuem Tab)
Information ausblenden

Möchtest du auf dieses Thema antworten?

Nach einer schnellen und kostenlosen Registrierung kannst du dies tun!

8 kleine Negerlein

  1.  
    #6821 toubab
  2. Es ist enorm wichtig auch an das richtige (!) Hundefutter zu denken.

    Also ich habe für unseren Dicken seeehr lange nach dem richtigen Futter gesucht. Durch Zufall habe ich den hier angebotenen kostenlosen Futtercheck gefunden und konnte dort tatsächlich in Erfahrung bringen, welches Futter ganz konkret von anderen Hundebesitzern mit genau der gleichen Hunderasse bevorzugt wird.

    Und unser Benny liebt sein neues Futter! Es hat sich gelohnt!!

    Hier findet ihr den Futtercheck!
    Dauert weniger als eine Minute.

    Ach ja, ihr könnt übrigens zusätzlich noch am Ende des Futterchecks gratis Futterproben von bis zu 20 verschiedenen Herstellern anfordern!

    So sah hier dann nach ein paar Tagen unser Tisch aus:



    Euer Hund wird euch lieben!

    LG Meike

    --
    Es gibt nur eins, was besser ist als ein Hund – zwei Hunde!
     
     mehr erfahren Hinweis: Dies ist eine Werbeanzeige.
  3. So, tiefkühlhühner und co abgeliefert. Ich kann mit dem auto nicht ganz bis zu ihre behäusung kommen. Bis auf 20 meter gehts. Die schwester von amina war da um es in empfang zu nehmen. Kommt ein alter sack, und fragt was ich da will. Da rünzeln sich schon meine bürstige augenbrauen und anschliessend sagt er: gib mir ein geschenk.

    da klopft man bei mir auf die richtige türe, ich hasse das. Können nichtmal freundlich guten tag sagen und wollen wieder was. Nachher hat er genau zugeschaut was ich alles in die tasche für aminas familie packte und hat nur noch gestöhnt und wieder gefragt. Er bekam ein sehr kleines päckchen kekse, die habe ich immer im auto für die bettelbuben. Er war nicht zufrieden.
     
    #6822 toubab
  4. Es ist so interessant, wie dein Leben ist.

    Wie lange lebst du schon im Senegal und wie hat es dich dorthin verschlagen?
    Hoffentlich nicht zu persönliche Fragen, aber ein "klassisches" Auswandererland ist das ja nicht gerade.

    Mein Neffe hat letztes Jahr ein paar Monate im Senegal verbracht.
    Hat sich bei einer Organisation zum Arbeiten beworben, hatte aber nicht auf dem Schirm, dass es französischsprachig ist (konnte er nämlich nicht).
    Er ist dann ohne Sprachkenntnisse in einer Schreibstube gelandet und musste irgendwelche Formulare bearbeiten.
    Die waren so happy mit ihm und wollten ihn gar nicht mehr gehen lassen.
    Wer weiß, was er in den Formularen alles gelesen hat.....
    Zumindest hat er so ungeplant französisch gelernt.
     
    #6823 Cave Canem
  5. Ich war mal mit ein senegalezen verheiratet. Ich wohne hier seit fast 14 jahre ( ende mai).

    ich singe es hier noch aus, solange es gesundheidlich geht, das wetter stimmt für mich und mit meine altersrente komme ich hier gut durch.
     
    #6824 toubab
  6. Ich war mitten drinn anstatt dabei:rolleyes:, kirikou lag neben mich, und wollte runter, richtung türe, da wird er während der prozedur( er ist über meine beinen gestiegen) angegriffen von grisbordeaux. Meine herren, mein schienbein. Die tränen liefen mir runter. Ich laufe nicht mehr ganz rund, besser: noch weniger rund als normal.

    was haben die hunden harte knochen, ich staune immer wieder.
     
    #6825 toubab
  7. Ich bekomme ein ei auf das schienbein, ich hätte eis drauf packen sollen, why me.:arghh:
     
    #6826 toubab
  8. autsch, gute Besserung.
     
    #6827 kaukase
  9. Oh man Liesbeth, du schreist wohl bei der Verteilung von Schmerzhaftem, Unangenehmem, sowie allem Negativem immer ganz laut HIER :gaensefueßchen:
    Ja da tu mal einen Eisbeutel auf dein Ei und ich hoffe es lässt schnell wieder nach.

    Ich bin zwar nicht täglich hier, aber wenn, dann lese ich deinen Beitrag immer gerne, denn es interessiert mich schon, wie es so bei dir im Senegal ist. Zum anderen sind deinen Geschichten immer recht unterhaltsam und deine Tiere, die dich umgeben häufig richtig hübsche Tiere:girl_pinkglassesf:. Man verfolgt deine Beiträge immer recht gerne, denn sie sind wirklich sehr unterhaltsam und informativ. Deswegen hoffe ich, das du hier bleibst und dich nicht von irgendwelchen blöden "Hatern" vertreiben lässt.

    Der Calao ist ja ein wirklich Hübscher . Und auch die Pflanzenwelt bei dir im Garten ist immer wieder interessant und man lernt so viel neue Pflanzen und Früchte kennen. Danke dafür :love:

    Nun wünsche ich dir baldige Genesung mit deinem Bein und lass deine lieben Knochen lieber aussen vor, wenn deine Hunde meinen sich austauschen zu müssen :respekt:.
     
    #6828 baghira226
  10. Potzblitz, das nest ist nicht korrekt gebaut, noch ein kücken:rip:

     
    #6829 toubab
  11. Schade
     
    #6830 pat_blue
  12. Ja, vielleicht sind das junge vögel die noch nicht so gut bauen können.
     
    #6831 toubab
  13. Wäre denkbar. Hoffe sie kriegens dann nächstes Mal besser hin.
     
    #6832 pat_blue
  14. Das tönt jetzt hart, aber sind sind nicht gerade vom aussterben bedroht, es wimmelt davon. Ich habe immer mehrere nester auf dem feld, das ist das erstemal das es kücken regnet. Verhungert sind sie nicht, sie sind bleischwer.
     
    #6833 toubab
  15. Gerade sah ich ein altvogel wegfliegen und aus dem nest kam gezeter, dort sitzen mindestens noch zwei kücken. Noch ist nicht alles verloren.
     
    #6834 toubab
  16. Heute morgen kein kücken am boden, das ist schonmal gut.

    affen, wenn die hunden nicht wären, kämen sie wahrscheinlich ins haus. Ist schon gut so, sie sollen nicht alle scheu verlieren.

    der zweijährige bub







    und sein jährigen bruder







     
    #6835 toubab
  17. Hundis am morgen, die sonne scheint aber es ist nicht warm, dann sind sie gerne draussen.








    es blendet, kirikou.



    Welli sucht was, wahrscheinlich was zu fressen...








    Und noch was mangos, bababcar bringt stützen an, weil die äste unter den last abbrechen.

     
    #6836 toubab
  18. Deine Bilder sind ein Traum und dein Garten ein Paradies für die Tiere.
    Ich freue mich immer wieder über neue Bilder und Eindrücke.
     
    #6837 Waldfee
  19. Die haben so eine beruhigende Wirkung irgendwie. Wenn die da so gechillt im Sand liegen, mal bissel schnüffeln.
    Auch wenn die im Haus chillen, die sehen so glücklich und entspannt aus. Es hätte ihnen auch ganz anders ergehen können, Gott sei Dank sind sie bei dir gelandet.

    Und Welcome und Chrystall:love::love:
     
    #6838 Joki Staffi
  20. Sie sind gechilled, ausser welcome, die steht leider immer unter strom.

    aber täuscht euch nicht, die gehen von 0 auf hunderd in sekundenbruchteile.

    ich denke das sie zufrieden sind, ein echtes hunde leben. Gestern habe ich jaqueline an der strasse gesehen mit ihre freundin, die sieht aus wie neu. Wenn der ta recht gehabt hätte, wäre sie jetzt 13, und wenn ich recht habe ist sie 8- 8,5 jahre alt. Für hier steinalt. Die unkastrierten machen es nicht so lange.
     
    #6839 toubab
  21. Ja das die von 0 auf 100 in einer Sekunde sind, das glaube ich wohl.

    Aber, wie du schon sagst, sie scheinen sehr zufrieden. Sie haben ein schönes Leben, du kümmerst dich mehr als gut um sie, sie bekommen Futter, Liebe und Fürsorge.
     
    #6840 Joki Staffi
  22. Folgende Themen könnten diesem hier thematisch ähnlich sein:
    Wenn dir die Beiträge zum Thema „8 kleine Negerlein“ in der Kategorie „Foto-Ecke“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
    • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
    • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
    • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
    • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
    • Nutzung der foreneigenen Schnackbox (Chat)
    • deutlich weniger Werbung
    • und vieles mehr ...
     

Diese Seite empfehlen

  1. Wir setzen auf unseren Internetseiten Cookies und andere Technologien ein, um dir unsere Dienste technisch bereitstellen zu können, Inhalte und Anzeigen für dich zu personalisieren, sowie anonyme Nutzungsstatistiken zu analysieren. Dabei arbeiten wir mit Drittanbietern zusammen und tauschen Informationen zur Nutzung unserer Dienste zur Analyse und Werbung aus. Durch die weitere Nutzung unserer Internetseite erklärst du sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
    Information ausblenden