Wesenstest - Wo am besten in NRW?

  • Andyund Biggi
Hallo zusammen!:hallo:

Sam muss im Sommer zum Wesenstest.

Ich wohne in Düsseldorf und habe schon von sehr vielen gehört, dass man den Wesenstest möglichst nicht in Düsseldorf machen soll, da dort die Prüfung extrem viel schwieriger sein soll als anderswo. Habe letztens erst beim Waldspaziergang mit einer Frau gesprochen, die mit ihrer Staff-Hündin in Düsseldorf war. Jetzt ist die Hündin schon etwas älter und dementsprechend viel ruhiger als mein Energiebündel. Aber sie meinte, selbst mit einem extrem ruhigen Hund war es schwierig. Es würden z. B. beim Freilauf immer wieder Bälle in die Nähe des Hundes geworfen usw.! Da wäre Sam (bis jetzt) nicht zu halten. Er liebt Bälle!

Wegen der Maulkorbbefreiung mache ich mir eigentlich keine Sorgen. Hätte aber gerne auch die Leinenbefreiung, woran wir noch viel üben müssen, da Sam sich durch wirklich alles ablenken lässt. Halt die Neugier in Person. :(

Jetzt zu meiner Frage: Wo in der Nähe von Düsseldorf kann man noch den Wesenstest ablegen?

Über Eure Prüfungs-Erfahrungen würde ich mich sehr freuen!

Liebe Grüße

Biggi
 
  • SaSa22
  • #Anzeige
Hi Andyund Biggi :hallo:... hast du hier schon mal geguckt?
  • Wolfgang
Andyund Biggi schrieb:
Jetzt zu meiner Frage: Wo in der Nähe von Düsseldorf kann man noch den Wesenstest ablegen?
Wenn's nicht zu weit ist, das ist zu empfehlen.
 
  • MeikeMitBenny
  • #Anzeige
Übrigens... Es ist enorm wichtig auch an das richtige (!) Hundefutter zu denken.

Ich habe für unseren Dicken seeehr lange nach dem richtigen Futter gesucht. Durch Zufall habe ich den hier vom Forum angebotenen kostenlosen Futtercheck gefunden und konnte dort tatsächlich in Erfahrung bringen, welches Futter ganz konkret von anderen Hundebesitzern mit genau der gleichen Hunderasse bevorzugt wird.

Und unser Benny liebt sein neues Futter! Es hat sich gelohnt!! 

Wer ihn noch nicht ausprobiert hat, hier findet ihr den Futtercheck! Dauert weniger als eine Minute.

Ach ja, ihr könnt übrigens zusätzlich noch am Ende des Futterchecks gratis Futterproben von bis zu 20 verschiedenen Herstellern anfordern! 

So sah hier dann nach ein paar Tagen unser Tisch aus:



Euer Hund wird euch lieben! 

Hier nochmal der Link zum Futtercheck

LG Meike mit Benny
  • Shiva
Da bei uns der Test auch sehr schwer ist habe wir ihn hier gemacht
War 1 Stunde Fahrt für uns.
Es ist nicht so daß der Test da total einfach ist, das Gute ist daß man da vorher den gesamten Ablauf auf dem Platz mehrmals üben kann. So sieht man auch ob der Hund schon soweit ist...
Ich weiß aber nicht ob die im Moment Wesenstests machen.
 
  • Andyund Biggi
Hallo Wolfgang!

Köln wurde mir auch schon empfohlen!

Gibt es denn nichts näheres, so dass man öfters schon vorher mit dem Hund dort üben kann, z. B. in Neuss, Ratingen o. ä.?
 
  • Harpo9589
Hallo,
wir haben letztes Jahr den Test auch in Iserlohn gemacht und beides bestanden, obwohl Harpo auch noch ein ganz schöner Jungspund ist.

Man übt den Testdurchlauf in jeder Stunde. So kriegen Halter und Hund auf jeden Fall mehr Sicherheit und du weißt genau, was auf dich zukommt und ob dein Sam das packt. Also ich kann Iserlohn wirklich empfehlen.

Die Vorbereitungsstunden in Iserlohn sind jeden Samstag Nachmittag. Auf der Internetseite ist der Test beschrieben.
 
  • SaSa22
  • #Anzeige
Danke für den Tipp, Meike! Den Futtercheck (und vor allem die kostenlosen Futterproben :D) werde ich mir mal gönnen.
  • Wolfgang
Andyund Biggi schrieb:
Gibt es denn nichts näheres, so dass man öfters schon vorher mit dem Hund dort üben kann, z. B. in Neuss, Ratingen o. ä.?
Mit dem VetAmt kannste eh nicht vorher üben ;) .

Üben kannst du die Situationen aus der Verhaltensprüfung überall. Die Inhalte findest du unter dem Link, den ich oben gepostet habe.
 
  • Andyund Biggi
Wolfgang schrieb:
Mit dem VetAmt kannste eh nicht vorher üben ;) .

Das war mir auch klar!:lol:

Aber nach Iserlohn wäre es jedes Mal eine Stunde Fahrzeit. Das ist mir definitiv zu weit. Gibt es nicht hier auch Hundeschulen, die extra für den Wesenstest üben?

Meine Hundeschule leider nicht. :(
 
  • Shiva
Andyund Biggi schrieb:
Das war mir auch klar!:lol:

Aber nach Iserlohn wäre es jedes Mal eine Stunde Fahrzeit. Das ist mir definitiv zu weit. Gibt es nicht hier auch Hundeschulen, die extra für den Wesenstest üben?

Meine Hundeschule leider nicht. :(

Das gute an Iserlohn ist ja das da genau auf dem Platz geübt wird wo dann auch die Prüfung stattfindest.
 
  • Giladu
Hallo Biggi!

Jojo muß auch Mitte des Jahres zum VT.

Ich bin ja mit ihm schon zweimal die Woche auf dem HuPla hier in der OG Neuss, gehe jetzt allerdings Sonntags noch mit ihm nach Mönchengladbach zum . Ricky hier aus dem Forum ist dort auch mit ihren Hunden, über sie bin ich an den Verein geraten.

Es ist zwar eigentlich eine Gruppe zur Erziehung eines verkehrssicheren Begleithundes und keine eigentliche VT-Vorbereitung, aber es werden dort viele VT-Elemente geübt. Bubär hier aus dem Forum hat mir ihrem Brutus Ende letzten Jahres sowohl die Maulkorb- als auch die Leinenbefreiung dort gemacht, und es hörte sich machbar an.
 
  • Ricky
Wie Giladu schon sagte spielen wir in unserem Verein im Unterricht immer wieder Situationen durch die auch im Wesenstest vorkommen. Der wesenstest wird auch dort auf dem Platz durchgeführt. Man bezahlt 3 Euro pro Stunde. 2 mal die Woche ist Training, Donnerstags und Sonntags. Man kann aber auch eine Monatskarte nehmen, die dann 18 Euro kostet. MG ist ja jetzt auch nicht so weit von Düsseldorf weg.
 
  • Magic&kira
Also ich weiss nicht, ob der Wesenstest nur in der Stadt gilt, wo man ihn gemacht hat!

Aber Köln kann ich Dir nur empfehlen!

Mein Mädchen hat den Test mit Bravur bestanden.

Und Wir haben nicht für diesen speziellen Test geübt, oder so.

Der Test war echt human!

Also nix mit Bällen oder so. Da hätten wir nämlich haushoch verloren.

Da Kira keine Ball wiederstehen kann;). Da muss ich dann schon laut werden !

Aber auf der HP des Kölner VAmt, gibt es glaube ich auch so etwas wie einen

Ablaufplan des Testes. Wenn Du es nicht finden solltest, kannst de ja mal bescheid

sagen. Dann seh ich noch mal zu, ob ich ihn finde !

Der Test fand auch in einer Gruppe statt. Es waren ca. 10-12 Leute.

Von denen hat einer den Test nicht bestanden. Und der Hund wollte allerdings auch

einem der Prüfer in den Arm beissen !

Ich (Nein Wir:)) wünsche euch viel Glück bei dem Test !
 
  • ^gaby
lese das gerade hier...

bei uns war es so, dass unser örtl. oa den ort hier im kreis steinfurt beim kreisvet. schriftl. mit terminierung bei unserem RIC vorschrieb.

bei unserem BAXTER wurde sein mitgebrachter westenstest hier vom oa anerkannt,ausser der leinenbefreiung, die er an seinem ex-wohnort in nrw auch hatte.
(der örtl. oa-leiter hier genehmigt grundsätzlich keine leinenbefreiung bei hunden d. liste 1;da konnten wir auch beim kreisvet. nichts erreichen.)....

wolfgang als halter hatte damals keine möglichkeit,sich eine stelle zu suchen,die für ihn" human westenstests abnahm".

l.g., gaby v.d. 4 mopsschatten,ric u.baxter
 
  • Andyund Biggi
Habe jetzt eine gute Hundeschule gefunden, die auch gezielt auf den Verhaltenstest vorbereitet. Schaut Euch mal die Homepage an

Hatte vorgestern ein Kennenlerngespräch. Der Ausbilder kam mit seinen 2 belgischen Schäferhunden und einer Pflegehündin (auch Schäferhund). Während die Hunde gespielt haben, hat er mir den Ablauf der Stunden genau erklärt (siehe auch HP), seine Methoden, mit den Hunden zu arbeiten und fragte nach meinen Erwartungen.

Ist zwar nicht ganz billig, aber ich habe den All-inclusive-Kurs gebucht (kann man Gott sei Dank in Raten bezahlen!). Dieser beinhaltet mindestens 20 Stunden á 90 Minuten. Wenn der Hund in meinen Augen dann nicht 100%ig hört, also nicht "perfekt" ;) ist, wird so lange weiter geübt (und wenn es 30 oder 40 Stunden werden sollten) bis ich als Halter zufrieden bin. Das ganze natürlich ohne Extrakosten.

Er will momentan eine neue Gruppe zusammenstellen und übernächste Woche soll es dann losgehen. Freue mich schon richtig darauf.

LG

Biggi
 
  • Shiva
Andyund Biggi schrieb:
Habe jetzt eine gute Hundeschule gefunden, die auch gezielt auf den Verhaltenstest vorbereitet. Schaut Euch mal die Homepage an

Hatte vorgestern ein Kennenlerngespräch. Der Ausbilder kam mit seinen 2 belgischen Schäferhunden und einer Pflegehündin (auch Schäferhund). Während die Hunde gespielt haben, hat er mir den Ablauf der Stunden genau erklärt (siehe auch HP), seine Methoden, mit den Hunden zu arbeiten und fragte nach meinen Erwartungen.

Ist zwar nicht ganz billig, aber ich habe den All-inclusive-Kurs gebucht (kann man Gott sei Dank in Raten bezahlen!). Dieser beinhaltet mindestens 20 Stunden á 90 Minuten. Wenn der Hund in meinen Augen dann nicht 100%ig hört, also nicht "perfekt" ;) ist, wird so lange weiter geübt (und wenn es 30 oder 40 Stunden werden sollten) bis ich als Halter zufrieden bin. Das ganze natürlich ohne Extrakosten.

Er will momentan eine neue Gruppe zusammenstellen und übernächste Woche soll es dann losgehen. Freue mich schon richtig darauf.

LG

Biggi

Na das hört sich doch gut an. Dann viel Erfolg! :)
 
  • Silviak88
Andyund Biggi schrieb:
Habe jetzt eine gute Hundeschule gefunden, die auch gezielt auf den Verhaltenstest vorbereitet. Schaut Euch mal die Homepage an

Hatte vorgestern ein Kennenlerngespräch. Der Ausbilder kam mit seinen 2 belgischen Schäferhunden und einer Pflegehündin (auch Schäferhund). Während die Hunde gespielt haben, hat er mir den Ablauf der Stunden genau erklärt (siehe auch HP), seine Methoden, mit den Hunden zu arbeiten und fragte nach meinen Erwartungen.

Ist zwar nicht ganz billig, aber ich habe den All-inclusive-Kurs gebucht (kann man Gott sei Dank in Raten bezahlen!). Dieser beinhaltet mindestens 20 Stunden á 90 Minuten. Wenn der Hund in meinen Augen dann nicht 100%ig hört, also nicht "perfekt" ;) ist, wird so lange weiter geübt (und wenn es 30 oder 40 Stunden werden sollten) bis ich als Halter zufrieden bin. Das ganze natürlich ohne Extrakosten.

Er will momentan eine neue Gruppe zusammenstellen und übernächste Woche soll es dann losgehen. Freue mich schon richtig darauf.

LG

Biggi

das ist wirklich nicht gerade preiswert, liest sich aber sehr gut.

Viel Glück und Spaß dabei....

Kennt jemand so ein ähnliches Angebot in der Nähe von Nürnberg?
 
  • Magic&kira
Na das hört sich ja echt klasse an!
Dann mal viel spass beim Training! Kannst ja mal bescheid sagen wenn du den Vesenstest absolvieren muss (zwecks virtuellem Daumendrücken;)) !
Und wäre natürlich auch schön wenn du bescheid sagst, wenn ihr den Test bestanden habt! Würde mich freuen !

Grüsse aus Köln
 
  • Mundgerecht242
brauch mal ein paar gute Adressen für den Wesenstest .. in NRw .. weil Iserlohn wird für mich nicht in frage kommen weil ich dort mit einer trainerin nicht klar komme leider .. habe da was gegen wenn mein hund einfach gefuttert wird.
 
  • Paulemaus
Würde mich auch nerven, wenn die HT meinen Hund isst. :D
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Wesenstest - Wo am besten in NRW?“ in der Kategorie „Wesenstest / Sachkundenachweis“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...
Oben Unten