Welchen Hundesport kann man als rollifahrer...

Zielobjektsuche ist sicher was für Euch.

Stöbersuche aber sicher auch.


Da Fährtenarbeit vorwiegend auf unwegsamen Gelände ( meistens Acker) gemacht wird, könnte das mit nem Rollstuhl schon schwierig werden.


Vielleicht gibts nen guten Hundesportverein in Deiner Nähe, wo man Dich unterstützt und auch Deine Hunde mal führt wo Du nicht weiter kommst, egal bei welcher Sportart.

Viel Spass bei der Suche und Du wirst das richtige schon finden.

Ich finde es schon spitze das Du Deine Hunde in die Hausarbeit mit einbeziehst. :)


Lg Beate
 
  • 24. Februar 2024
  • #Anzeige
Hi Haselmaus ... hast du hier schon mal geguckt?
  • Gefällt
Reaktionen: Gefällt 24 Personen
#VerdientProvisionen | Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.
Hallo Gina. ich habev eine gehandicapte Freundin die gerade aus dem Rollstuhl und manchmal mit Rollator 2 BC Welpen ausbildet, einen großen hat sie auch noch.
Sie wird demnächst mit mir auf ein Hüteseminar gehen, Longieren, ZOS, Stöbersuche, aber auch Agility und UO kommen durchaus in Frage. Sie war jetzt auf einer Messe und hat sich ein "Teil" angeschaut, mit dem sie sich auch auf recht unwegigen Plätzen gut fortbewegen kann. Wenn du magst kann ich einen Kontakt zu ihr herstellen.
 
  • 24. Februar 2024
  • #Anzeige
Übrigens... Es ist enorm wichtig auch an das richtige (!) Hundefutter zu denken.

Ich habe für unseren Dicken seeehr lange nach dem richtigen Futter gesucht. Durch Zufall habe ich den hier vom Forum angebotenen kostenlosen Futtercheck gefunden und konnte dort tatsächlich in Erfahrung bringen, welches Futter ganz konkret von anderen Hundebesitzern mit genau der gleichen Hunderasse bevorzugt wird.

Und unser Benny liebt sein neues Futter! Es hat sich gelohnt!! 

Wer ihn noch nicht ausprobiert hat, hier findet ihr den Futtercheck! Dauert weniger als eine Minute.

Ach ja, ihr könnt übrigens zusätzlich noch am Ende des Futterchecks gratis Futterproben von bis zu 20 verschiedenen Herstellern anfordern! 

So sah hier dann nach ein paar Tagen unser Tisch aus:



Euer Hund wird euch lieben! 

Hier nochmal der Link zum Futtercheck

LG Meike mit Benny
  • Freundlich
  • Gefällt
Reaktionen: Gefällt 19 Personen
Ich sitze auch im Rollstuhl, kann auch etwas laufen mit Stützen, bin also recht fit. Bei mir wird es allerdings nicht schlechter...

Ich habe mit meinen Hunden im Laufe der Jahre einiges ausprobiert ,allerdings nur Funmässig.
Mobility (Agility , nur langsamer und Geräte teilweise anders) .Es gibt mittlerweile aber auch Para agility. Musst du mal google anschmeissen oder auch youtube. Da gibt es einige Videos.

Fährten bzw Suchspielchen , dafür brauch man einfach nur geeignete Flächen, ein grosser Parkplatz tuts zB auch. Wir waren damals zB auch an nem kleinen Flugplatz.
ZOS
Gehorsam

Im Moment machen wir nur noch
Dogdance und
Bikejöring mit Handbike , da ist man je nach Krankheit genauso schnell wie mit nem normalen Fahrrad und kann auspowern. und bleibt selbst auch fit dabei ;) Zur Not gibt es das auch mit Elektroantrieb.
Vielleicht wäre ein SaccoCart auch geeignet für euch?
Wie stehst du finanziell da ? Es gibt da durchaus einige Alternativen die einem das Leben erleichtern ,zb ein umgebautes Segway. (Kostet aber um die 10000Euro)
 
Es tut mir leid für die lange Pause!
Also erstmal ein gutes neues jahr euch allen! dann danke für die Antworten.
Mir gehts grad zu Zeit sehr schlecht. Deswegen so lange nicht hier.
Also wir sind finanziell ausgelastet. da geht das mit dem Segway nicht.
Ich bin für alle kontakte sehr dankbar uns offen!
liebe grüße gina
 
Also wir sind finanziell ausgelastet. da geht das mit dem Segway nicht.
Ich bin für alle kontakte sehr dankbar uns offen!
liebe grüße gina

Jo daran scheiterts hier auch ....Die guten Sachen sind immer teuer

Hast du denn wenigstens nen vernünftigen Aktivrollstuhl ?
Mit grossen Rollen vorne und Mountainbike-rädern hinten kommt man da als Hundemensch eigentlich gut zurecht , auch auf Wiesen.
Für Schnee gibts sogar Skier .;)

Guck doch mal n bissl auf diesen Blog der hat echt nen paar gute Tipps.
Oder einfach mall die RehaCare in Düsseldorf besuchen.Ist ende September.
 
  • 24. Februar 2024
  • #Anzeige
Danke für den Tipp, Meike! Den Futtercheck (und vor allem die kostenlosen Futterproben :D) werde ich mir mal gönnen.
  • Freundlich
  • Gefällt
Reaktionen: Gefällt 9 Personen
Guten morgen zusammen.
Mitlerweile kennt ihr ja meine Abwesenheit. (hat ja nix mit kein interesse zu tun).
@Piper hab noch keinen Rolli. Muß heute zum neurologen um alles abzuklären. Es kristalisiert sich langsam raus was es für eine Krankheit ist. kraft ist begrenzt.

Meine Hunde werden sehr in den Haushalt und in Hilfe mit eingebunden. Es ist ihnen aber schon anzumerken das sie meine (körperliche Schwäche und schlechten Allgemeinzustand sehr mitnimmt). Es liegt nicht an mangelnder Beschäftigung. es ist anders. kennt ihr das?
Meine Bella mag gerne Frisbee. Da strahlt sie.Auch einfach mal so im Garten liegen ist schön.

Wenn werde ich einen Aktivrolli beantragen. denn da ich immer sehr viel unterwegs war und viel draußen macht das schon Sinn.
Hab den riesigen Hundetunnel aus dem Winterschlaf geholt und im Garten plaziert. Doch der wird erstmal ignoriert( zumindst die ersten 5 min) weil der ja solange nicht da war!!!!

mit den Hundeschulen ist so ne sache!
mit Listis und ne nicht 100 % fitte Hundemama.....

freue mich von euch zu hören
liebe grüße
 
mit den Hundeschulen ist so ne sache!
mit Listis und ne nicht 100 % fitte Hundemama.....

freue mich von euch zu hören
liebe grüße

Da kann ich nur sagen , dass die meisten Hundeschulen hier in der Umgebung mit Rollstuhl kein Problem haben .
Ich war in den letzten Jahren in 3 Hundeschulen und 1 Hundeverein zum "trainieren" , hab vorher auch mit sämtlichen anderen Hundeschulen in der Umgebung Kontakt per Mail oder Telefon gehabt, und hab auch Wochenendseminare weiter weg besucht....Alles möglich, man muss nurn paar Sachen vorher abklären....Türbreiten , Wege, Treppen ? , Wiese ?


Überall waren übrigens auch Listis....
 
Hey Sandra,
hatte jetzt gesundheitliche Probleme mit meinem Rüden Butch. (geht ihm aber viel besser).

Der Weg mit den blöden Ärzten ......naja.Mit dem Neuro war wohl nix....Hab im Inet ein Training mit Pferden gesehen. Der Mann saß auch im Rollstuhl. Es gibt schon was Mut.
Momentan stellt sich noch kein Behandlungsweg ein. Die Ärzte lassen mich da ziemlich hängen. Auch bezüglich Versorgungsmittel. Wenn ich nicht mehr laufen kann....lieg ich halt oder komm nicht vom Fleck....naja.
Habe ja ein riesen Grundstück. DOrt habe ich überall Sitzgelegenheiten hingestellt. So dass ich dort immer Pause machen kann. Es klappt meist gut.
Ach mensch das ist alles irgendwie deprimierend.
Gute Ostertage von uns!
 
Erst mal Gute Besserung und viel Glück für deine Behandlung!
Dogdance kann man mit Rolli gut machen, da der Boden eben ist, mit Tepich ausgelegt und der Rolli quasi miteinbezogen werden kann! Es gibt sogar eine Schweizer Richterin im Rolli die selber aktiv Turniere tanzt! Es ist ein vielseitiger Sport für jedermann und vor allem jede Rasse!
 
Hallo Gina,

wie geht es dir mittlerweile?
Und hast du eine gute Beschäftigungsmöglichkeit für dich und deine Hunde gefunden?
 
Hallo zusammen,
bin momentan ziemlich down. es wird schlechter, doch nix hilft richtig. auch und gerade die feinmotorik ist schlechter. außer der Assistenzhundearbeit die Butch mitlerweile super beherrscht. chillen in der sonne ist grad sehr angesagt bei uns hier...die genießen es und abends wenns kühler wird spielen wir.also meinen Schätzen fehlt es gerade an nix. ich merke das ich mir absolut mehr streß gemacht habe als nötig war. sie kommen mit der situation besser klar als ich.
liebe grüße
 
Moin,

ich mache mit meinen Hunden sowohl THS und Agi (beim Agi zu Fuß mit Orthesen) Beim THS mache ich den Geländelauf mit meinem Handbike, wobei nicht jede Strecke für ein Handbike geeignet ist, da muss man sich halt vorher erkundigen ob ein Start möglich ist.
Es gibt mit Sicherheit genügend Hundevereine die dich unterstützen würden schaue einfach mal bei
 
Hallo THS rolli. heißt was genau machst du mit deinem Hund? welche Behinderung hast du? würde mich gerne austauschen.
Lg gina und co
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Welchen Hundesport kann man als rollifahrer...“ in der Kategorie „Hundesport“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...

Diese Themen könnten dich auch interessieren:

MissNoah
Antworten
2K
Aufrufe
67K
MissNoah
MissNoah
Crabat
Abgesehen davon, muss man im Agility auch nicht in jedem Training Gas geben. Man kann Wechsel, Schicken, Geschwindigkeiten auch nur mit Auslegern trainieren, man hat die Kontaktzonen, den Slalom, verschiedene Tunnelkombis, weites Schickes, enges Schicken, den Start samt Position- eine...
Antworten
19
Aufrufe
2K
Crabat
S
Hallo wir sind ein junger in Gründung befindlicher Hundeverein auch Aachen und suchen Händeringend einen Hundeplatz. Gerne mieten wir uns auch bei einem bestehenden Verein unter. Vielleicht kennt ja jemand... der jemanden kennt..... ;-) Wir freuen uns über Angebote oder Ideen. Viele Grüße
Antworten
0
Aufrufe
1K
spike-ac
S
nelehi
Hmhmhmh,also ich find' das jetzt auch nicht wirklich teuer ( wie gesagt : 2,5 Tage ):nixweiss: Ich fahre nächstes Wochenende auf ein zwei Tages-Seminar bei Rolf C. Franck und das kostet auch 150,00 Euro.
Antworten
3
Aufrufe
1K
Clarke
sabsi
Optimal ist natürlich anders ;) Aber deswegen haben die Hunde Eigenschaften, die man bei der Rasse nicht unbedingt soooo oft findet. Meine ist vom Typ her eine Standard-Hündin, sie wird auch nicht so kräftig wie ihre Mutter. Dem Züchter wäre sie zu schmal, ich finde schmaler besser :)
Antworten
53
Aufrufe
14K
zecke_sls
zecke_sls
Zurück
Oben Unten