Information ausblenden
Sag mal,
kennst du schon unseren beliebten kostenlosen Futtercheck, bei dem du zudem noch gratis Futterproben erhalten kannst? Probier's aus! (Link öffnet in neuem Tab)
Information ausblenden

Möchtest du auf dieses Thema antworten?

Nach einer schnellen und kostenlosen Registrierung kannst du dies tun!

Wasserfeste "Gassi"-Schuhe

  1. Ich kauf grundsätzlich Adidas als normale Treter.
    Lowa zum Gassi.
    Ballerinas bei Deichmann.

    Seit neuesten tragen meine Füße auch Rieker. Aber dort muss man auch probieren.

    Ich würde sagen ich habe so ziemlich normale Füße und hab bis jetzt immer was gefunden.
    Muss allerdings dazu sagen das ich nur alle paar Jahre Schuhe kaufe weil mich das tierisch nervt.

    Ich muss die anziehen und die müssen passen.
     
    #21 mailein1989
  2. Es ist enorm wichtig auch an das richtige (!) Hundefutter zu denken.

    Also ich habe für unseren Dicken seeehr lange nach dem richtigen Futter gesucht. Durch Zufall habe ich den hier angebotenen kostenlosen Futtercheck gefunden und konnte dort tatsächlich in Erfahrung bringen, welches Futter ganz konkret von anderen Hundebesitzern mit genau der gleichen Hunderasse bevorzugt wird.

    Und unser Benny liebt sein neues Futter! Es hat sich gelohnt!!

    Hier findet ihr den Futtercheck!
    Dauert weniger als eine Minute.

    Ach ja, ihr könnt übrigens zusätzlich noch am Ende des Futterchecks gratis Futterproben von bis zu 20 verschiedenen Herstellern anfordern!

    So sah hier dann nach ein paar Tagen unser Tisch aus:



    Euer Hund wird euch lieben!

    LG Meike

    --
    Es gibt nur eins, was besser ist als ein Hund – zwei Hunde!
     
     mehr erfahren Hinweis: Dies ist eine Werbeanzeige.
  3. Mein Fehlkauf waren die Adidas AX2W.
    Sind total leicht und ich kann gute Strecken zurück legen aber die Mesh mit Synthetik halten keine Feuchtigkeit zurück. Ich habe immer nasse Füße. Was mich bei dem Wetter; wie heute, an nem Sonntag nicht stört:D
     
    #22 Rudi456
  4. Die Lowa Renegade hab ich ja als Winterschuhe und bin absolut begeistert. Super bequem und halten auch 2 - 3 Winter, wobei ich auch sehr viel mit ihnen laufe.
    Für den Sommer glaub ich aber, dass mir (die niedrigen dann alternativ) zu viel Schuh wären.

    Die Salomon würde ich gerne mal ausprobieren. Allerdings hab ich das Problem, dass mir mit meinen Füßen nicht alle Schuhe gleich passen :rolleyes: Und Einlaufen mit Pflastern geht nicht, da ich gegen alle Klebstoffe hochallergisch bin. Muss mich also drauf verlassen können, dass es in neuen Schuhen nicht erst mal eine Blase gibt.
    Daher hab ich bisher immer Asics Schuhe gekauft, da weiß ich, dass sie passen. Ich guck nach Hockey-Schuhen, die find ich vom Material und Profil am besten. Allerdings gehts mir da so wie @Yuma - in nassen Wiesen kann man schon mal feuchte Füße bekommen.
     
    #23 DobiFraulein
  5. Adidas passen mir nicht so richtig bzw ich find sie irgendwie nicht bequem.
    In meinen Asics lauf ich wirklich gern, die sind super bequem, mir tun die Füße nicht weh und man spürt sie kaum.

    Allerdings passiert nach einiger Zeit Dauernutzung leider immer das hier (immer an diesen zwei Stellen) :


    Im August gekauft (ohne Goretex) und für Gassi und Arbeit genutzt.



    Die sind vom Januar letzten Jahres, die sind wirklich schon am auseinander fallen und werden nur noch zur Arbeit wenn's trocken ist getragen.

    Die müssen schmutzig sein das sind Hundeschuhe, so zu meiner Verteidigung :sarkasmus:


    Und wenn ich mit Yuma laufe und danach weiter arbeite und dann nasse Füße vom Tau hab ist das echt unschön.

    Edit: da läuft dann das Wasser ungehindert rein, auch im Tau sind die Füße sofort nass. Wenn sie neu sind haben sie s schon ein bisschen ausgehalten, aber nicht wirklich.
     
    #24 Yuma<3
  6. meine Schuhe gehen auch immer an den beiden Stellen kaputt :sarkasmus: unabhängig von der Marke
    Ich dachte bisher immer, das liegt an meinen komischen Füßen
     
    #25 DobiFraulein
  7. Ich auch :sarkasmus:
     
    #26 Yuma<3
  8. Ich hatte auch jahrelang knöchelhohe lowas und war sehr glücklich mit ihnen.
    Allerdings habe ich das Gefühl dass die massiv nachgelassen haben,die letzten waren alles andere als wasserdicht und haben auch. Ich hab so lange gehalten, trotz selbem Modell.
    Das einzige was sich hier als überraschend wasserdicht erwiesen hat sind meine blundstone Arbeitsschuhe mit Stahlkappe.
     
    #27 wilmaa
  9. Dann kann ich bei Salomon nur zur Vorsicht raten. Also besser nicht online kaufen vielleicht. Ich hatte mal ein Paar. Die Passform war für meine Füße gut, aber die Schuhe fand ich extrem hart/fest und insofern alles andere als bequem.
     
    #28 snowflake
  10. Also ich hab ja für sowas Gummistiefel :gruebel:
     
    #29 LA-Dobi
  11. Ich werfe mal einen anderen Gedankengang ins Rennen - wasserdichte Socken.
    Die halten wirklich trocken - eine Freundin von mir hat die auch und ist begeistert. Vielleicht nicht unbedingt für's morgendliche Gassi, aber wenn man ansonsten super bequeme Schuhe hat und nur die fehlende "Wasserfestigkeit" das Problem ist, dann sind diese Socken eine tolle Alternative. Die sind natürlich nicht günstig, aber günstiger als 3 Paar Schuhe für unterschiedliche Gelegenheiten.
     
    #30 Coony
  12. Ich hab 2 mal Lowa. Einmal für Winter und Matschwege die Wanderschuhe und für den Rest der Zeit die normale Höhe :p
     
    #31 mailein1989
  13. Danke, davon hab ich noch nie gehört. (Willkommen in der Zukunft :D )
    Das ist echt ne gute Idee.
     
    #32 Yuma<3
  14. Für n bisschen Tau in der Wiese? Nee.. Also Gummistiefel finde ich total unbequem, damit würde ich jetzt keine 2 Stunden gassi gehen um 15 Minuten durch irgendwelche feuchte wiesen zu laufen :gruebel:
    Und rum tragen + wechseln wäre mir da auch zu doof, das "bisschen" sollten die normalen Schuhe schon abkönnen.

    Wenn ich wirklich an den Bach gehe oder so, dann sind Gummistiefel wirklich die bessere Alternative.
     
    #33 Yuma<3
  15. Ich bin auch immernoch auf der Suche nach guten Gassigehschuhen. Im Sommer trage ich meist Chucks, aber davon bekomme ich zunehmend Schmerzen in den Beinen und Füßen :( Und Wasserdicht sind sie natürlich kein Stück.

    Was Wasserdichte angeht kann ich Doc Martens empfehlen. Vor allem wenn man sie regelmäßig mit solchem Bienenwachs für Leder einfettet sind sie zuverlässig wasserdicht. Aber leider nicht gerade leicht.

    Ich finde die meisten Wander- und Laufschuhe irgendwie so klobig. Gibt es sowas auch in zart? Ich mag das gar nicht, wenn Schuhe so einen dicken Rand hinten haben.
     
    #34 Meizu
  16. HIer mal für die "Großfüßler", man kann dort auch online bestellen. War einmal dort vor Ort und sie haben schon eine gute Auswahl an Schuhen für große Füße. Muss ja auch immer schauen, da Männe mit Größe 50 auch auf großem Fuß lebt ;)
     
    #35 baghira226
  17. Ich habe mir die Jack Wolfskin Vado Hike Texapore gekauft und bin sehr zufrieden. Nachdem ich so viele Marken ausprobiert habe. (Trage auch 42)
     
    #36 Franci86
  18. Aber - die Schuhe an sich werden dann ja trotzdem innen drin feucht.
    Fangen die dann nicht schnell an zu riechen? :gruebel:
     
    #37 DobiFraulein
  19. Kommt auf die Gummistiefel an :)
    Wir haben uns für den Winter richtig gute Gummistiefel gekauft und in denen laufe ich besser als in normalen Schuhen. Sie sind saubequem und leicht.
    Deswegen kaufe ich mir die noch in der Sommervariante.
     
    #38 Paulemaus
  20. Was sind das denn für welche (Marke)?

    Für mich sind Gummistiefel nach wie vor die gelben Kindheitstrauma-Treter :sarkasmus:
     
    #39 Yuma<3
  21. Dann kennst Du offensichtlich noch nicht die gelben Öljacken mit der dazu passenden gelben Mütze :)
    Das ist ein gelbes Kindheitstrauma :)

    Wir haben uns die Aigle Parcours Gummistiefel gekauft, in der Iso- Winterversion. Die haben ein tolles Fussbett und ich könnte mit denen stundenlang über die Felder laufen. Außerdem sind sie super bequem an- und ausziehbar und die Hose passt locker mit rein.

    https://www.amazon.de/gp/product/B00942JH5Y/ref=oh_aui_search_detailpage?ie=UTF8&psc=1
     
    #40 Paulemaus
  22. Folgende Themen könnten diesem hier thematisch ähnlich sein:
    Wenn dir die Beiträge zum Thema „Wasserfeste "Gassi"-Schuhe“ in der Kategorie „Hundeausrüstung“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
    • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
    • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
    • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
    • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
    • Nutzung der foreneigenen Schnackbox (Chat)
    • deutlich weniger Werbung
    • und vieles mehr ...
     

Diese Seite empfehlen

  1. Wir setzen auf unseren Internetseiten Cookies und andere Technologien ein, um dir unsere Dienste technisch bereitstellen zu können, Inhalte und Anzeigen für dich zu personalisieren, sowie anonyme Nutzungsstatistiken zu analysieren. Dabei arbeiten wir mit Drittanbietern zusammen und tauschen Informationen zur Nutzung unserer Dienste zur Analyse und Werbung aus. Durch die weitere Nutzung unserer Internetseite erklärst du sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
    Information ausblenden