Unsere Waschmaschine frisst Hunde *lol*

Ghettobiene

15 Jahre Mitglied
Hallo Zusammen,

Ich habe seit ca. 2 Wochen ein riesiges Problem.
Meine 11 Monate alte Staffordshire Hündin hat seit neustem panische Angst vor der Waschmaschine....
Ich denke ich weiss zwar woran es liegt, aber ich weiss nicht was ich dagegen tun soll.
Da unsere Waschmaschine schon etwas älter ist, hüpft sie beim Waschen schon mal, und dabei ist öfters mal was runtergefallen.

Ich denke mal sie hat solche Angst, weil sie wartet das wieder was fällt und es knallt...
Jetzt grade liegt sie mal wieder bibbernd und zitternd neben dem Schreibtisch.
Also anstellen tut sie sich auf keinen Fall, sie findet das wirklich total unheimlich.
Sobald das Ungetüm anfängt zu schleudern wird es dann erst richtig schlimm. Sie zittert und gähnt, und hechelt...
Ich hab jetzt schon mehrere Sachen versucht, um ihr die Angst davor zu nehmen aber es bringt nichts, sie meint immer es würde wieder was runterfallen...
Ich kann sie ja nicht jedesmal im Garten anbinden, oder rausgehn wenn ich wasche....
Ich versuche das ja schon zu vermeiden aber irgendwie muss das doch wieder hinzukriegen sein?
Hat jemand eine Idee?

Ich wäre für gute Tips oder ähnliche Erfahrungen sehr dankbar.

BiBa

GBiene & Kimmy <<< Angsthase

*und sowas soll ein Kampfhund sein*???

*gg*
 
  • 19. April 2024
  • #Anzeige
Hi Ghettobiene ... hast du hier schon mal geguckt?
  • Gefällt
Reaktionen: Gefällt 33 Personen
#VerdientProvisionen | Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.
Wir haben das Problem mit dem Topfschrank und dem Backofen. Wenn ich einen Topf aus dem Schrank nehme, verlässt Ganja fluchartig die Küche. Genauso sieht es mit der Backofentür aus.

Ich bin dann mal dahinter gekommen, das den lieben Kinderlein mal das Backblech auf die Fliesen gefallen ist. Da Ganja sich eigentlich immer in der Küche aufhält, wenn sich einer von uns in derselbigen befindet - es könnte ja etwas für ihn abfallen - gehe ich davon aus, das er sich damals auch in der Küche aufgehalten hat.

Mit dem Topfschrank übe ich immer mit ihm. Wenn er wieder fluchtartig die Küche verlässt, rufe ich ihn zu mir, er setzt sich neben mich und erst dann hole ich den Topf aus dem Schrank. Ich bemühe mich dann, den Topf möglichst leise aus dem Schrank zu nehmen. Wenn mir das gelungen ist, darf er mal schnuppern und dann freut er sich immer wie wild - weil ja nichts pasiert ist.

Es muss damals für ihn ein richtiger Schock gewesen sein - aber wir arbeiten daran.
 
  • 19. April 2024
  • #Anzeige
Mein Benny ist auch so ein echter Chaoshund... 



Habt ihr es schon mit einer Hundeschule probiert? In zwei Hundeschulen haben wir seine Macken nicht in den Griff bekommen. Wir haben es dann letztlich mit einem Online Hundetraining von einer Hundetrainerin geschafft. Deutlich günstiger als die Hundeschule vor Ort ist es auch noch gewesen!

Hier der Link zu ihrer Seite! 
Möchte ich jedem Hundehalter ans Herz legen, der sich offen eingestehen kann, dass er seinen liebsten Vierbeiner eben doch nicht immer wie gewünscht im Griff hat.

Melde dich doch mal zurück, ob sie dir auch helfen konnte! 

LG Meike mit Benny
  • Freundlich
  • Gefällt
Reaktionen: Gefällt 26 Personen
Hallo Biene,

ich würde erst mal probieren die Waschmaschine etwas zu "beruhigen".
Da gibt es glaub ich so Matten die man drunter legen kann, dann wackeln die nicht mehr so und es ist leiser.
Oder Du lagerst das was oben drauf liegt woanders, so dass nichts mehr runter fällt.

Hast Du Deinem Hund schon mal was ganz leckeres gegeben und dann die Maschine angestellt?
Wenn ja, was macht er dann?

Oder Du spielst mit ihm, oder machst das was er am liebsten mag.
Hauptsache ablenken und Angst nehmen.
 
Topfschrank - Leckerchen reinlegen, Hund darf sie rausnehmen.
Wenn es dabei klappert und er wegläuft warten bis er wiederkommt und selbst die Leckerchen aus dem Topfschrank "naschen" (so daß er es sieht). Natürlich sollten die Leckerchen auch was besonderes für den Hund sein, vllt. Käse oder Wurst
wink-new.gif

Bei vielen Hunden siegt die "Freßgier" über die Verunsicherung und der Hund lernt - Klappern ist nicht schlimm sondern eher lecker
wink-new.gif


Wenn der Hund sich an den Schrank bzw. die Mschine traut sehr loben
wink-new.gif


watson
 
Hallo Ole,

Es geht nicht um den Krach, den die Waschmaschine macht, die von unserem Nachbarn macht mehr Krach, und die ist nicht gefährlich.
Oben drauf ist jetzt garnichts mehr.

@watson

Sobald die Waschmaschine an ist, nimmt sie garnichts mehr, weder Wurst noch Käse...
Sie kommt zwar wenn ich drauf bestehe zu mir, wenn ich neben der WM stehe, aber total zitternd und panisch.

Ich hab jetzt schon versucht ihr zu demonstrieren, dass kein Grund zur Panik besteht, und mich mit nem Buch daneben gesetzt, aber das bringt auch nicht viel...

*ratlos*

GBiene
 
  • 19. April 2024
  • #Anzeige
  • Freundlich
  • Gefällt
Reaktionen: Gefällt 9 Personen
... deshalb auch eine längere Zeit OHNE laufende Maschine
wink-new.gif

Später mit einem leisen Programm beginnen (falls vorhanden). Erst wenn die Unruhe vorbei ist (gänzlich) mit der nächsten "Stufe" beginnen
wink-new.gif


watson
 
Vielleicht solltest Du dem Hund einfach zeigen,daß die Angst ungerechtfertigt ist. Unsere dicke ist auch n Schisser
wink-new.gif

Am schlimmsten ist der Staubsauger und die Küchenmaschine... oh je das faule Tier gewinnt jede Sprintweltmeiserschaft dann.

wink-new.gif
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Unsere Waschmaschine frisst Hunde *lol*“ in der Kategorie „Erziehung / Verhalten“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...

Diese Themen könnten dich auch interessieren:

lupita11
Aus Versehen gelogen! Die Spülmaschine gibt den Geist auf, die Haier Waschmaschine ist nach wie vor 1a. Läuft seit vielen Jahren mehrmals die Woche ohne Murren.
Antworten
56
Aufrufe
1K
IgorAndersen
IgorAndersen
mailein1989
Das mach ich schon immer so. Ich lasse alles offen stehen.
Antworten
80
Aufrufe
3K
heisenberg
heisenberg
Podifan
Du musst registriert sein, um diesen Inhalt sehen zu können.
Antworten
1
Aufrufe
586
Podifan
maike
da sich jemand für elchi gefunden hat (vielen lieben Dank dafür!!!) habe ich eine entsprechende überweisung veranlasst, ob jetzt für ne waschmaschine oder für dringend benötigtes futter, ist mir gleich
Antworten
9
Aufrufe
2K
T
Zurück
Oben Unten