sachsenbesuch in berlin *bg*

L

la loca

... wurde gelöscht.
einige von sit-in bei lalo *ggg*

<small>[ 31. August 2002, 04:18: Beitrag editiert von: la loca ]</small>
 
  • 16. Juni 2024
  • #Anzeige
Hi la loca ... hast du hier schon mal geguckt?
  • Gefällt
Reaktionen: Gefällt 15 Personen
#VerdientProvisionen | Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.
Tolle Bilder hi hi
biggrin.gif


Schnüff und ich konnte nicht bei sein
cry.gif


LG Danny und Rasselbande <img border="0" alt="[girl]" title="" src="graemlins/girl.gif" />
 
Hi laloca
super bilder,dascglaube ich das es den anderen gefallen hat.
Gruß baerenfamilie.
 
so nu mal noch ein kurzer bericht...

freitag ca 17uhr: wir sitzen noch gemuerlich bei fischopa (lalo's papa), als uns der erste panische anruf von janina erreicht... zusammen gefasst sagte sie, sie is jetzt am flughafen schoenefeld... aehm, wie kommt sie nun da wieder hin? und wie kriegen wir sie in die richtige richtung gelotst (wenden darf man ja auf der autobahn nicht)... janinas panik machte lalo leicht hektisch und die ersten einweisungsversuche fuehrten zu weiterer verwirrung.
17.15: janina kaempft sich durch die pampa in richtung friedrichshain. naechste anweisung zur kursaenderung richtung mahlow auf die autobahn. folge den schildern zur autobahn. 'schilder zur autobahn? sind das die blauen?' JA!
17.30: yari ist fast da, wir sind auf dem weg nach hause.
17.35: janina hat mahlow gefunden und gewendet. D'OH. naja die autobahn war halt nicht direkt im dorf :&gt; erneute anweisung zum umkehren.
17.40: janina hat die autobahn gefunden und ist auf dem richtigen weg.
17.45: wir kommen daheim an und sammeln yari ein.
kurzes gassigehen. janina ist am dreieck nutte... aehm nuthetal (man die sachsen koennen kein deutsch) angekommen, einweisung in richtung berlin zentrum (warum ist sie nich gleich den anweisungen gefolgt?)
17.55: janina hats fast geschafft. wir machen uns auf den weg zur autobahn.
18.04: wir passieren die u-bahn station, aber dobermann3 ist noch nicht da. also erstmal weiter und janina einsammeln.
18.10: jippie. janina hats gepackt. freundlich wird sie zuerst von jeanny begruesst. von wegen angst vor hunden. laecherlich... erstmal eine rauchen auf den stress.
18.14: huehner satteln und zurueck nach hause. dobi wartet sicher schon
18.25: tatsaechlich er sitzt schon im garten und wartet. unser rosenkavalier mault natuerlich ueber unsere verspaetung. eigentlich wollten wir ihn ja abholen, aber eh uns janina noch mal vom weg abkommt...
18.45: nachdem wir uns alle beschnuppert haben und d3 sich mit der holden weiblichkeit beschaeftigt, fingen wir mit den vorbereitungen fuers grillen an und die erste flasche rotwein kam da auch ganz gelegen. wo sind die kraeuter und die butter? nochmal schnell einkaufen,damit wir auch knobi-kraeuter-butter zum grillen haben.
19.05: grill steht, wein schmeckt, butter in arbeit. d3 fleissig am erzaehlen mit yari und janinchen.
19.45: die ersten stuecken fleisch sind fertig, jetzt kann die party richtig beginnen...
20.10: ingo taucht auf. wird erstma mit ner grillwurst beworfen. guten hunger ingo :)
20.30: dog-aid schlaegt auf. alle werden begruesst, nur ingo vergisst sie irgendwie... immer diese verwirrten damen... irgendwie fingen gleich diskussionen ueber politik an. d8 und d3 gehen ganz auf in der diskussion, der rest gibt sich anderen themen hin.
20.50: yari, janina und d8 gehen ne runde gassi mit jeanny. d3 und ich entspannen bei nem gemuetlichen pfeifchen.
21.05: es tauchen noch 2 freunde von uns auf. zum glueck bringen sie noch was zum grillen mit. also grill wieder anheizen und fleissig weiter futtern.
21.15: die gassirunde kehrt heim. weiterkloenen, naechste flasche rotwein und irgendein klebriges likoerzeug... auaua das gibt kopfweh :)
beratschlagen was wir noch tun koennten... lalo's vorschlag tanzen zu gehen wird immer beliebter, ziel ist das havanna... wenn wir schon den ganzen abend karibischen klaengen lauschen, koennen wir auch noch dazu tanzen...
23.00: so langsam machen wir uns fertig zum ausgehen...
23.30: monique verabschiedet sich nach hause, wir steigen ins taxi... die zeit verkuerzt uns der fahrer mit einigen witzen. d3 beschwert sich ueber mangelnde kurvengeschwindigkeit, janina muss sich nicht weit genug in die kurve legen ;)
23.55: angekommen, karibische musik, tropische temperaturen... erstmal ein plaetzchen suchen und was zu trinken bestellen... wir wurden gleich von den dominikanischen gaesten und angestellten begruesst... ein laecheln maht halt freunde ;)
00.30: janina und yari gehen den rest des havanna erkunden
00.45: lalo beginnt den tanzunterricht fuer bachata und merengue.
01.00: kurzer abstich in den keller hier laeuft meistens hiphop. nicht ganz der geschmack der meisten, also zurueck zu den karibikklaengen. aber janina und d3 hatten spass an der musik und tanzten erstmal ne runde.
01.15: ich werde auf die tanzflaeche geschleppt. mein mangelndes rythmusgefuehl schlaegt durch und sagt mir, dass ich nochmal ueben sollte...
01.30: ich muss nochmal tanzen, diesmal hat janina das vergnuegen. ich hoffe ihre fuesse sind jetzt nicht all zu platt ;)
01.45: wir machen uns so langsam auf den heimweg.
abschied von d3, unser taxifahrer von der hinfahrt faehrt uns auch wieder heim.
02.00: yari und janina drehen nochmal ne gassirunde. wir raeumen derweil ein wenig auf.
02.30: betten machen und noch ne runde kloenen.
03.15: jeanny pupst die bude zu. janina kriegts mit der angst zu tun. ja hat sie denn vorhin nicht alles erledigt?
03.30: mist ich muss nochmal gassi mit jeanny. diesmal laesst sich madame ueberreden alles draussen zu lassen... als ich zurueckkomme schlafen janina und yari bereits.
06.00 lalo und ich schlafen dann auch endlich ein.
09.00 mein wecker klingelt. voller elan springe ich aus dem bett... aehm verdammt warum bin ich so muede? egal, erstma duschen und fruehstuecken. fladenbrot mit tzatziki macht fit...
der rest der meute kriecht so langsam aus den federn. lalo schlaeft noch wie ein stein, da muessen wir zu haerteren weckmethoden greifen. mist half auch nicht... irgendwie hab ich sie dann doch aus dem bett gemeisselt.
09.45: ich muss los zum flughafen.
und nun darf lalo weiter erzaehlen...
09.50: wir habe uns alle schick gemacht und janina verabknuddelt und ca 10mal gefragt, ob sie auch wirklich wieder nach hause findet. wenn nicht soll sie sich melden, egal wo sie landet. ich stand immer noch neben mir.
10.30: janina ist weg, wir machen uns auf den weg zum autokorso.
11.00: angekommen am parkplatz. hey wir sind die 2. so frueh waren wir ja noch nie da...
nach und nach trudelten dann alle ein. auch grill-andre und manu warum diesmaldabei. insgesamt waren diesmal 25 autos am start. das wetter ganz gut, aber wir hatten zu wenig polizisten. dafuer waren die anwesenden umso netter.
12.00: abfahrt vom parkplatz. die polizei weist den weg.
13.00: wir passieren die friedrichstrasse. erstes chaos. es faengt an zu regnen. erstmal verdeck vom auto zu machen. irgendwie wollten die anderen autos nicht an die anweisung der polizei halten und sind einfach weitergefahren.
13.20: die polizei ist leicht verwirrt, darum drehen wir 2 runden vorbei am bahnhof zoo. ku'damm wegen hanfparade gesperrt.
14.00: am brandenburger tor endet der korso. jetzt schnell nach hause, eh die hanfparade uns den heimweg versperrt.
14.15: zuhause angekommen, erstma ausruhen...

so das war unser we mit janinchen, yari und d3. ich hoffe alle anwesenden hatten so viel spass wie wir.

berny, la loca y jeanny
 
mal wieder zu blöde ist irgentwelche Bilder zu finden ...schaaaaddddeeee
 
hi,

ich fand es einfach nur super !!!
man , was haben wir gelacht *ggg*
besonders, wenn man sich vorstellt, dass meine liebe auf den ersten blick ( janina ) *sfg*
trotz wegbeschreibung *g* für 125km, 2 stunden gebraucht hat und ich für 230km, 1 1/2 stunden gebraucht habe *ggg*
hehe und dann, dieses hektische schreien am telefon*ggg* hach war das schön
smile.gif


liebe grüsse yari
 
Hi:)

na klasse:(

Dank meines gebrochenen Knochens konnte ich an diesem tollen Event*fg* nicht teilnehmen. Das nächste Mal bin ich dabei und sei es im Gipskorsett*lach*.

LG Astrid
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „sachsenbesuch in berlin *bg*“ in der Kategorie „Off-Topic“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...

Diese Themen könnten dich auch interessieren:

Grazi
AmStaff-Mix Mausel Du musst registriert sein, um diesen Inhalt sehen zu können. AmStaff-Mix, American Staffordshire Terrier-Mischling, Einzelplatz, erfahrene Hundehalter gesucht, größere Kinder möglich Name: Mausel Rasse: American Staffordshire Terrier-Mix Geschlecht: Hündin...
Antworten
0
Aufrufe
58
Grazi
Grazi
AmStaff-Mix Ciro Du musst registriert sein, um diesen Inhalt sehen zu können. AmStaff-Mix, American Staffordshire Terrier-Mischling, erfahrene Hundehalter gesucht, verträglich mit Hündinnen, verträglich mit Rüden nach Sympathie Name: Ciro Rasse: American Staffordshire Terrier-Mix Geschlecht...
Antworten
0
Aufrufe
112
Grazi
Grazi
Grazi
Alle Hundekinder haben ein Zuhause gefunden! :) Grüßlies, Grazi
Antworten
1
Aufrufe
265
Grazi
Grazi
NOTFALL! AmStaff x Boxer Tayler Du musst registriert sein, um diesen Inhalt sehen zu können. Notfall, Handicap-Hund, Oldie, AmStaff-Mix, American Staffordshire Terrier-Mischling, größere Kinder möglich, verträglich mit Hündinnen Name: Tayler Rasse: American Staffordshire Terrier x Boxer...
Antworten
0
Aufrufe
142
Grazi
Zurück
Oben Unten