Regensburg - DNA-Test beweist: Schäferhund erschossen!

  • 4. März 2024
  • #Anzeige
Hi Podifan ... hast du hier schon mal geguckt?
  • Gefällt
Reaktionen: Gefällt 11 Personen
#VerdientProvisionen | Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Regensburg - DNA-Test beweist: Schäferhund erschossen!“ in der Kategorie „Presse / Medien“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...

Diese Themen könnten dich auch interessieren:

mailein1989
Hab was gefunden. Das 3 Bett Zimmer gibt es nur mit Teppich. Ist es halt ein 4 Bett Zimmer geworden. :D Danke
Antworten
6
Aufrufe
466
mailein1989
mailein1989
Fluke
Ich bin verzweifelt auf der Suche nach einer Mietwohnung in Regensburg, in der Hundehaltung erlaubt ist. Ich habe einen mittelgroßen Mischling vom Tierschutz (keinen Listenhund). Er ist kastriert, nicht aggressiv (und vor allem zu Hause) sehr ruhig, kläfft nicht, stinkt nicht und ist ein...
Antworten
0
Aufrufe
796
Fluke
Fluke
Marion
Respektiere.de sucht dringend eine Mitfahrgelegenheit für eine Hündin und ihr neues Frauchen, die leider kein Auto hat. Hierbei sind verschiedene Varianten möglich: A) am 28.9., ab ca. 18.00 Uhr von Regensburg nach Chemnitz (genaue Ortsangabe ist Roßwein, bis nach Chemnitz wäre auch ok)...
Antworten
0
Aufrufe
698
Marion
snowtiger
Antworten
1
Aufrufe
1K
tima
Zurück
Oben Unten