Pubertier und andere Aussetzer

@Lille

Das macht der kfH auch.

Begünstigende Faktoren: "Es geht bergauf", "Es regnet", "Es regnet und es geht bergauf" und (gern in Verbindung mit allem anderen, aber toppt auch so alles andere: "Ich bin im Gespräch!" :lol:
 
  • 15. April 2024
  • #Anzeige
Hi lektoratte ... hast du hier schon mal geguckt?
  • Gefällt
Reaktionen: Gefällt 31 Personen
#VerdientProvisionen | Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.
Lumi hat seine Gesundheitsuntersuchungen hinter sich und ist topfit. Er darf also im Sommer zur Prüfung antreten. Trainiert haben wir im letzten Monat gar nicht, ich bin noch stationär, aber mein Mann macht den Alltag prima mit ihm und ich hab gar keine Sorge, ich denke wir schaffen das problemlos, sobald er alt genug ist.
 
@Lille

Das macht der kfH auch.

Begünstigende Faktoren: "Es geht bergauf", "Es regnet", "Es regnet und es geht bergauf" und (gern in Verbindung mit allem anderen, aber toppt auch so alles andere: "Ich bin im Gespräch!" :lol:

In meinem Kopf hat Hape Kerkeling alias Horst Schlämmer die kfH-Faktoren vorgelesen:
Et jeht berschauf!
Et reschnet!
Et reschet und et jeht berschauf!
Isch bin im Jespräsch!
 
Sie sieht gut aus!
Wie groß ist sie?
Täuscht das, oder ist sie hinten überbaut?
 
:D

Amrei ist bisher tatsächlich ausnehmend freundlich, solange sie nicht blöd angemacht wird.
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Pubertier und andere Aussetzer“ in der Kategorie „Allgemeines“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...
Zurück
Oben Unten