Podifans Nr. 4

  • Podifan
Wie geht es euch denn überhaupt? Wir haben ja lang nichts mehr von dir gelesen.

Welche Tiere leben noch bei euch?

Im Haus leben jetzt nur noch drei Hunde.
Links unsere italienische Mafiabraut Cassy (oder Schlumpfinchen), Hinten Paddy und rechts Nuri.Ob noch wieder eine Nr. 4 dazu kommt ist noch offen.
Draußen lebt seit einem Jahr eine Maus, ca. 50 Spatzen und ein Igel. Die Maus hat ein Ratten und Katzensicheres Futterhaus.

Insgesamt geht es uns gut. Wir waren gerade noch, im Urlaub, an der Ostsee. Abbys letzter Urlaub mit uns.
Ich kämpfen immer noch mit meinen Schmerzen. Hab immer noch keinen fähigen Arzt gefunden.
Ich überlege jetzt mit dem "Klinikum rechts der Isar" Kontakt aufzunehmen, die eine sehr gute Schmerzabteilung haben soll.
 

Anhänge

  • 20221011_205541.jpg
  • SaSa22
  • #Anzeige
Hi Podifan :hallo: ... hast du hier schon mal geguckt?
  • Podifan
Bekomme beim Smartphone meine gerade erstellten Beiträge nicht angezeigt.
Daher schon wieder doppelt.
 
  • kadde77
Es tut mir so leid für euch. Ihr habt echt viel erreicht mit der kleinen Angstmotte. Mach's gut Abby!
 
  • Podifan
Ich danke euch für eure Anteilnahme.
Es war wirklich ein schwerer Start mit Abby.
Aber den Schluß hat sie uns auch nicht leicht gemacht.
Noch wenige Stunden bevor wir sie haben gehen lassen müssen hat sie uns nicht gezeigt wie schlecht es ihr geht.
Aber dann dafür um so deutlicher.
Als die Tierärzte kamen lag sie ruhig in meinen Armen und hat alles über sich ergehen lassen ohne auch nur einmal den Kopf zu heben.
 
  • kadde77
Für das Tier sicher die bessere Variante. Ein schönes Leben und dann mit einem Knall zu Ende (ohne langes Kranksein). Der Mensch ist da leider völlig unvorbereitet und bleibt fassungslos zurück. Ich kenne das Gefühl nur zu gut.

Trotzdem kommen auch wieder bessere Tage. An denen du uns vielleicht teilhaben lässt.
Drück deine Tierchen mal.
 
  • Podifan
Schlumpfinchen.
 

Anhänge

  • IMG_20221014_214329.jpg
  • IMG_20221014_215526.jpg
  • kadde77
Guckt sie mit fern oder sind die Augen schon zu?
 
  • Podifan
Das ist der Grund warum Schlumpfinchen noch bei uns wohnt, obwohl wir sie nur notfallmäßig und vorübergehend aufgenommen haben.
Bereits in der ersten Nacht hingen die beiden, so wie hier, zusammen. Wo Nuri ist ist auch Schlumpfinchen und wo Schlumpfinchen ist ist auch Nuri.
Und so schlafen sie auch, im Doppelpack, bei meiner Frau oder mir unter der Bettdecke.
Beide haben, seit sie bei uns sind, noch nicht eine Nacht außerhalb des Betts verbracht.
Was mich besonders gefreut hat, Abby hat nie etwas für ihre "Geschwister" übrig gehabt.
In ihren letzten beiden Lebensrahren hat sie ihren Frieden damit geschlossen und auch Mal deren Nähe genossen.
 

Anhänge

  • IMG_20220131_220730.jpg
  • IMG_20220206_221314_1.jpg
  • IMG_20220227_001541.jpg
  • bxjunkie
So entzückend :love: Die darf man doch gar nicht mehr trennen :)
 
  • Podifan
So entzückend :love: Die darf man doch gar nicht mehr trennen :)

Das war geschickt von ihnen eingefädelt.
Erst sollte die Schwester von Schlumpfinchen auch zu uns. Die ist dann aber auf einer "Kurzzeitpflegestelle" in der Schweiz hängen geblieben.
Zu unserem Glück.
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Podifans Nr. 4“ in der Kategorie „Foto-Ecke“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...
Oben Unten