Mißhandelter Dobermann

Marion

Harry Hirsch™
Mod-Team
20 Jahre Mitglied
Kann hier jemand etwas tun? An SabineW habe ich es schon weitergereicht..

Liebe Tierfreunde,

beigefügte Nachrichte erhielt ich gerade.

Wer einen Pflegeplatz, eine Idee, ein Zuhause oder ein paar große Baseballschläger hat, melde sich doch bitte bei Anke Weber (Kontakt s.u.). (Der Schatz ist Leishmaniose positiv und kann in der nächsten Zeit nicht ausreisen. Wenn das Allopurinol gut anschlägt, hat er vielleicht in ein paar Wochen Glück.)

Zornigste Grüße,

Anja, die einen Tag gerne mal ohne Hiobsbotschaft anfangen würde....

Solange es Schlachthäuser gibt, wird es auch Schlachtfelder geben.
Tolstoi, Leo (1828-1910 ) Humanist, Autor


15.03.02: Wir haben einen ca. 9 Monate alten Dobermann Rüden bekommen. Er war bei einem Deutschen Alkoholiker. Dieser Mann hatte drei Dobermänner: Mama, Papa und Sohn.

Abgesehen davon, dass dieser Mann die Hunde grausam misshandelt hat (also geschlagen, getreten und mit was weiß ich allem beworfen) hat er die drei Hunde aus dem fahrenden Auto geworfen - auf eine Hauptverkehrsstraße. Der alte Rüde ist leider von einem Auto überfahren worden. Die Hündin (die noch am besten ausgesehen hat) ist bereits an Deutsche auf Mallorca vermittelt. Und jetzt haben wir noch den Sohn.


Er hat auf der einen Seite vom Gesicht alles offen (kommt von den Schlägen, die er bekommen hat) und alles ums Auge ist total zugeschwollen und offen. Dem Auge ist anscheinend nichts passiert, aber bis die Wunden ums Auge wieder geschlossen sind dauert bestimmt noch. Es werden aber wahrscheinlich Naben zurück bleiben, auch in seiner Seele. Er ist auch noch restlos unterernährt, na ja und Leishmaniose hat er natürlich auch noch.

Er ist nur lieb, hat keinen Schutztrieb, knurrt und beirrt nicht. Er bekommt zwei mal am Tag das Gesicht ausgewaschen und mit Salbe eingerieben. Er legt der Frau, die ihn behandelt, seine Schnauze auf den Schoß und schaut sie mit großen Augen an. Für jedes gute Wort gibt er Pfötchen. Er ist einfach nur dankbar für jedes gute Wort und jede Streicheleinheit.

Ansprechpartner: SOS Animal Mallorca
Telefon: Anfragen für Hunde: 06158 / 916918, Fax: 06158 / 916919
Täglich erreichbar von 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr

Email: sos-animal-mallorca@gmx.de

elefanten_16.gif


Marion und ihre 2 Höllenhunde Tau & Tiptoe



 
  • 17. Juni 2024
  • #Anzeige
Hi Marion ... hast du hier schon mal geguckt?
  • Gefällt
Reaktionen: Gefällt 11 Personen
#VerdientProvisionen | Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.
Hallo Marion, danke für Deinen Tipp... der Rüde ist der Dobi-Hilfe bereits bekannt, heute abend wird telefoniert (vielleicht sind dann auch schon Fotos verfügbar). Ich informiere Dich sofort, wenn die Sache in Gang geht!

Sab.

 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Mißhandelter Dobermann“ in der Kategorie „Tiervermittlung“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...

Diese Themen könnten dich auch interessieren:

D
:respekt::respekt::respekt: Die Dobis... :love: Gruß tessa
Antworten
12
Aufrufe
2K
tessa
Carli
Genauso ist und war es. Die Dame hat ausgesagt, dass der Hund ihr gehört und er nur den Tag bei dem Menschen war, was definitiv nicht stimmt. Angeblich ist sie seine Ex, wird aber regelmäßig bei ihm gesehen. Auflage: kein Kontakt zum Vorbesitzer (was sich ja nun widerspricht wenn das Vetamt...
Antworten
9
Aufrufe
2K
Carli
Budges66482
Er hat mit dem Muskelaufbau der vergangenen Tage dann sogar beide Hinterbeine benutzt :love: Dieser Hund ist ein echtes Phänomen. Der hat kein bisschen Schmerz gezeigt und ist einfach ein fröhlicher, kleiner Kerl :)
Antworten
19
Aufrufe
2K
Budges66482
Budges66482
Becky1981
Ja, ich weis! Tut mir auch alles schrecklich leid! Aber wir behalten ihn jetzt und werden aufpassen, das Ascanius ihn nicht mehr zu packen bekommt! Normalerweise sind wir nicht die Menschen, die sich vom Händler einen Hund holen, aber wir wurden bei diesem Anblick viel zu schwach! Mein Mann...
Antworten
32
Aufrufe
2K
Becky1981
Becky1981
Zurück
Oben Unten