Leine los kostet rund 75 Mark Wie der Fall juristisch liegt

merlin

20 Jahre Mitglied
Leine los kostet rund 75 Mark

Wie der Fall juristisch liegt

In der Heilbronner Polizeiverordnung ist geregelt, wo der Hund an die Leine muss und wo nicht. Demnach ist die Leine für Vierbeiner in Wald und Flur nicht obligat. Allerdings nur, wenn der Halter noch auf ihn "einwirken" kann. Das konkretisiert Bernd Werner, der Leiter des Heilbronner Amtes für öffentliche Ordnung, so:

"Der Hund muss auf den Ruf des Herrchens zurückkommen." Leinenzwang herrscht in Fußgängerzonen, Parks, öffentlichen Grünanlagen, Unterführungen, Märkten und Bushaltestellen.

Die Regelverletzung ist als Ordnungswidrigkeit eingestuft, auf die ein Bußgeld von zehn bis 1000 Mark steht. Ein nicht-angeleinter Hund kostet seinen Halter nach der Anzeige in der Regel rund 75 Mark.

Im Jahr 2000 wurden im Heilbronner Stadtgebiet 54 Geldbußen verhängt. Wobei in 43 Fällen der städtische Vollzugsdienst die Hundehalterhalter erwischte.

Den Rest der Fälle zeigten die Polizeibeamten an. Das Gros der Delikte griffen die Ordnungshüter laut Werner bei speziellen Aktionen auf.

Die Stadt versuche im Frühjahr in Parks ein extra Auge auf die Hunde und ihre Herrchen zu werfen, um die Anleinmoral zu stärken. (mut)
------------------------------------------------------------------------------------------
 
  • 19. April 2024
  • #Anzeige
Hi merlin ... hast du hier schon mal geguckt?
  • Gefällt
Reaktionen: Gefällt 16 Personen
#VerdientProvisionen | Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Leine los kostet rund 75 Mark Wie der Fall juristisch liegt“ in der Kategorie „Verordnungen & Rechtliches“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...

Diese Themen könnten dich auch interessieren:

Lewis7
Ein Hund ohne Leine - das kostet 1000 Euro Verordnung: Bisher bleibt`s bei Ermahnung VON MICHAEL GRETSCHMANN Schongau - Ein Anleinzwang für Hunde wie in Oberhausen? Das ist in Hohenfurch nichts Neues. "Bereits vor vier Jahren hat der Gemeinderat eine Verordnung erlassen, dass im bebauten...
Antworten
0
Aufrufe
946
Lewis7
Lewis7
tessa
Das tut mir sehr leid. :(Dann ist er ganz leise gegangen im Beisein seiner Familie.
Antworten
24
Aufrufe
373
Therese
Kyra
Bei mir fallen sie viel jünger um, heute ist welcome mit über 12 jahre, der älteste hund den ich je hatte.
Antworten
10
Aufrufe
327
toubab
lupita11
Ich weiß gar nicht, wo ich das her habe. Ist auf jeden Fall schon Jahre her, dass ich mir das gemerkt habe. Im Internet habe ich jetzt nur das hier gefunden: "Es ist wichtig zu beachten, dass einige Dobermänner größer oder kürzer, leichter oder schwerer als im Rassestandard angegeben sein...
Antworten
24
Aufrufe
572
lupita11
lupita11
IgorAndersen
Rund um den Hund Ich suche defekte Flexileine
Ich hätte zwei Flexi Leinen übrig :gruebel: Sind schon uralt, funktionieren sogar noch, aber Seil (zieht also nicht bis zum Karabiner ein) und für mittlere Hunde... Dem Seil trau ich nicht mehr, also bei einem Hund der zieht, für meine Mädels war es egal, die wären eh nicht weg gelaufen, war...
Antworten
3
Aufrufe
411
Brille
Zurück
Oben Unten