Kater oder Katze behalten?

Wibke

20 Jahre Mitglied
Wie ihr ja wisst hat meine Katze gerade Junge. Jetzt haben mein Freund und ich beschlossen, das wir auch wenn wir genügend gute Plätze finden ein Baby auf jeden Fall behalten wollen.
Was meint ihr was besser klappt, ein kleinen Kater oder ne Katze?
Als wir vor ein paar Monaten mal einen herrenlosen Kater für ein paar Wochen bei uns hatten fand mein Dicker das gar nicht so witzig, aber der war auch kein Baby mehr und mein Dicker war gerade erst kastriert.

Ich würd gern wissen wie eure Erfahrungen mit sowas sind weil ich mich bald entscheiden muß, sind ja nur 2 Katzen dabei und eine ist schon reserviert
biggrin.gif
 
  • 16. Juni 2024
  • #Anzeige
Hi Wibke ... hast du hier schon mal geguckt?
  • Gefällt
Reaktionen: Gefällt 15 Personen
#VerdientProvisionen | Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.
das kannst du so pauschal nicht sagen...
als unsere katze überfahren worden ist, trauerte unser kater sehr. wir beschlossen ihm wieder eine gefährtin zu holen.
da wir schon oft erlebt hatten, das er andere kater in seinem revier nicht duldet und dies sehr deutlich zeigt, haben wir auch gesagt, das nur ein weibliches tier in frage kommt.
wir hin zum tierheim und eine 10 wochen alte katze geholt. mein kater fand sie total abstoßend, verprügelte sie und kam nicht mehr nach hause. wir haben uns dann nach 2 wochen dafür entschieden, die katze zurückzugeben, es hatte einfach keinen sinn. die heimleiterin sahdas genauso.
wir wußten aber, das sie ratz fatz wieder ein neues plätzchen für finden wird (so war es dann auch). und siehe da: unser kater kam wieder nach hause...
wir waren aber super enttäuscht und wollten aufgeben. ich drängelte aber darauf mal in ein anderes tierheim zu fahren. mein freund schaute sich die katzen an und sein blick fiel zu einem schwarzen teufel. ich fragte gleich nach dem geschlecht und es war ein kater, noch unkastriert (jetzt natürlich nicht mehr, wir haben ihn auf eigene kosten kastrieren lassen). er war ja soooo süß und wir hatten irgendwie im gefühl das er der richtige ist. er war unserem kater von der art her sehr ähnlich.
wir nahmen in mit. ich hatte voll den bammel, das vincent auf ihn los stürmen würde....
und was geschah: vincent schnüffelt und leckte ihn dann ab. die beiden waren von anfang an dicke freunde.
ich würde an deiner stelle beobachten, wie die katzen sich untereinander verhalten und die rauswählen, die am besten mit deinem stinker klar kommt. da macht ihr nix falsch. die beiden werden dann bestimmt dicke freunde. ich würde das nicht auf das geschlecht beziehen....
 
Hm ja das wäre mir auch das liebste, das Problem ist nur das wie gesagt eine Katze schon vergeben ist und für die andere gibt es auch ein "Anwärter"
biggrin.gif

Was ist wenn ich dem jetzt auch zusage und dann sucht sich mein Dicker doch eine von den Katzen aus?
Meine beste Freundin möchte zum Beispiel einen Kater und eine Katze. Sie ist im moment noch im Urlaub, aber in 2 Wochen ist sie wieder da und dann wird sie als erstes zu mir kommen. Und ich kenne sie, sie wird sich die kleinen anschauen und sich dann sofort total und für immer verlieben
biggrin.gif

Ich kann ihr dann nicht ein paar Wochen später sagen das sie die beiden an die sie ihr Herz gehängt hat jetzt doch nicht kriegt.
Ihr müsst mir helfen, wenn ich mich nicht bald entscheide behalt ich sie einfach alle
biggrin.gif
 
mein arbeitskollege hatte das gleiche problem wie du
biggrin.gif

..ich weiß, warum ich nie nie nie katzen- oder hundebabys haben möchte...ich könnte sie nicht hergeben.
mein arbeitskollege hat sich da überhaupt keinen streß gemacht, als er katzennachwuchs hatte. er hat einfach irgendeine behalten. normalerweise dürftest du auch keinen streß kriegen, wenn du ein baby behälst. die kennen sich doch jetzt mittlerweile alle. gibt es irgendeine von den babys, die nicht mit deinen katzen klar kommt? wenn nicht, dann laß doch einfach alles auf dich zukommen...
später könnte es evtl. mal funken, wenn die "kleine" aufmucken will, aber das gehört ja dazu. die klären das ja schon...
 
Na ja die sind ja erst 4 Tage alt, also kommen sie im moment prima klar
biggrin.gif

Obwohl mein Kater sie schon seeeehhhhr komisch findet
biggrin.gif

Ich glaube er schnallt gar nicht was das ist
smile.gif
 
Hallo Wibke,


ist echt nicht ganz einfach.Ich habe z.B. nur Kater,hat sich aber eher zufällig so ergeben.

Ich habe mal gelesen,das Kater "schmusiger" sein sollen wie Katzen,aber ob es in der Realität stimmt,kann ich nicht sagen,da ich ja keine Vergleichsmöglichkeit habe.

Ein Punkt ist vielleicht noch die Kastration.Bei Katern a) billiger b)weniger aufwändig,klar Narkoserisiko ist da aber die eigentliche OP,wenn man es überhaupt so sagen kann,ist eher harmlos
bei Katzen a)teuerer b)dies ist schon eher eine richtige OP,da doch ein kleiner Schnitt gemacht wird,mit einem Katzenhaken,werden dann die Eierstöcke und Gebärmutter rausgeangelt,ein Knoten gezogen,abgestaut und abgeschnitten
biggrin.gif
wenn alles gut geht,halb so schlimm,wenn die Eierstöcke tief liegen,können schon mal Probleme auftreten.

Da aber egal,ob Du nun die Katze oder den Kater behälst,wahrscheinlich sowieso bei allen Tieren der Eingriff mal gemacht wird,ist es wieder gehopst und gesprungen.

Nimm doch einfach den/die der am meisten auf Dich zu kommt.Lass doch die Babys entscheiden.Oder leg in ein paar Wochen,wenn sie richtig sehen können,eine Fellmaus zwischen die Klenen.Der/die,der die Fellmaus zu erst schnappt ist Deine
smile.gif


Liebe Grüße

Manu,Andreas,Tapsi,Lady,Liza & Minnie

imgProxy.asp
Minnie,blinder Hund na und?
 
...also ich habe katzentechnisch das Haus voller Weibsen, und glaube mir: Nichts kann stressiger sein!
wink.gif

Entscheidet also einfach nach Gefühl.

Gruß
Alexis

MorticiaAFVTN.JPG

-sic gorgiamus allo subjectatos nunc-


 
Huhu...

unser Haushalt besteht aus 5 Katern und 1 Katze - und ich sage Dir: nie wieder kommt mir eine Katze ins Haus
wink.gif
- so eine Zicke habe ich echt noch nie erlebt.
biggrin.gif
Die Jungs sind echt pflegeleicht....



Liebe Grüssle

Squeeky & Queeny

ca-00-12-28-028.gif
 
Hallo Wibke,

ich hatte zwei Katzen und einen Kater, inzwischen ist leider nur noch eine Katze übrig, die beiden anderen sind aufgrund ihres Alters in Abständen verstorben. Mein Kater war eindeutig der schmusigere, hartgesottenere, mutigere und unklompizierteste von allen. Aber wenn ich nicht der Meinung wäre zu meiner Kätzin soll es ein Kater sein, würde ich auch immer wieder ohne Bedenken eine Ktze anschaffen.

Gruß
Emma
 
Behaltet die Katze die bei euch bleiben möchte
wink.gif


watson
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Kater oder Katze behalten?“ in der Kategorie „Off-Topic“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...

Diese Themen könnten dich auch interessieren:

OdinBaby
In einer Welt in der Katzen zum Decken heutzutage auch übers Internet per Anzeige angeboten werden! Es gibt zig Anzeigen in welchen steht "Kater steht willigen Damen zum decken bereit - Kostenbeitrag XY Euro" Und genau sowas sollte man vermeiden. Darum gehts. Man kann den Leuten leider nur VOR...
Antworten
13
Aufrufe
1K
AngelBlueEyes
A
Fritz
  • Geschlossen
Suche hat sich erledigt, hier ist gestern der "Neue" eingezogen. Zwar kein Brocken wie gewuenscht, sondern ein Mickerling ............. egal, Hauptsache ein armes Würmchen hat ein warmes Plätzchen.
Antworten
6
Aufrufe
2K
Fritz
Marion
  • Geschlossen
Du musst registriert sein, um diesen Inhalt sehen zu können. :D :D
Antworten
6
Aufrufe
1K
Marion
Anjuli
  • Geschlossen
Habs schon gehört. :love: Thema geschlossen.
Antworten
11
Aufrufe
927
Marion
Tuffi
Danke. Ich dachte irgendwie in Richtung Nase... :D Ich hab nur diese im Angebot Du musst registriert sein, um diesen Inhalt sehen zu können. Du musst registriert sein, um diesen Inhalt sehen zu können.
Antworten
8
Aufrufe
995
Marion
Zurück
Oben Unten