Idealfigur

  • Rudi456
Hab beschlossen das sie für mich so passt:love:.




Wir waren heute 3 Stunden im Wald unterwegs. Mit Hundebegegnungen und Wildspuren. Ich merke das sie leichter zu bewegen( halten) ist. Macht alles besser:respekt:



Als Belohnung hab’s mal etwas Deftiges.
 
  • SaSa22
  • #Anzeige
Hi Rudi456 :hallo:... hast du hier schon mal geguckt?
  • MeikeMitBenny
  • #Anzeige
Übrigens... Es ist enorm wichtig auch an das richtige (!) Hundefutter zu denken.

Ich habe für unseren Dicken seeehr lange nach dem richtigen Futter gesucht. Durch Zufall habe ich den hier vom Forum angebotenen kostenlosen Futtercheck gefunden und konnte dort tatsächlich in Erfahrung bringen, welches Futter ganz konkret von anderen Hundebesitzern mit genau der gleichen Hunderasse bevorzugt wird.

Und unser Benny liebt sein neues Futter! Es hat sich gelohnt!! 

Wer ihn noch nicht ausprobiert hat, hier findet ihr den Futtercheck! Dauert weniger als eine Minute.

Ach ja, ihr könnt übrigens zusätzlich noch am Ende des Futterchecks gratis Futterproben von bis zu 20 verschiedenen Herstellern anfordern! 

So sah hier dann nach ein paar Tagen unser Tisch aus:



Euer Hund wird euch lieben! 

Hier nochmal der Link zum Futtercheck

LG Meike mit Benny
  • pat_blue
Hier mal n halbwegs anständiges Bild von der Seite, grad vorhin mal erwischt. :)
So gefällt sie mir

 
  • BlackCloud
Für mich könnten da noch 1-2kg runter :rotwerd:
 
  • embrujo
Ich finde, die sieht gut so aus.
 
  • SaSa22
  • #Anzeige
Danke für den Tipp, Meike! Den Futtercheck (und vor allem die kostenlosen Futterproben :D) werde ich mir mal gönnen.
  • BlackCloud
Wir sind in den letzten Zügen der Scheinträchtigkeit, die Milch geht zurück.

Madame ist schon wieder figurtechnisch fast die Alte.




 
  • Crabat
Wir sind in den letzten Zügen der Scheinträchtigkeit, die Milch geht zurück.
Ah! Jemand den ich fragen kann :)
Wie lange dauert das bei Euch mit der Milch? Machst Du irgendwas dagegen? Barb hat diesmal das erste Mal Milch.
 
  • BlackCloud
Das mit der Milch ist bei uns so in den letzten 14 Tagen der Scheinträchtigkeit. 10 Tage davon heftig, da läuft es ständig raus. Aktuell mache ich NOCH nichts dagegen, außer dass ich sie in der Zeit dort nicht streichle und berühre, um da nicht noch zusätzlich was anzuregen. Da sie aber bei der letzten Scheinträchtigkeit eine Mastitis entwickelt hat, beobachte ich das dieses Mal ganz genau. Sollte sich da wieder was bilden, werde ich mich definitiv informieren, ob man da irgendwie etwas Abhilfe schaffen kann in Form von Homöopathie oder Medikation. Ich möchte sie nicht sofort kastrieren lassen deswegen.
 
  • MadlenBella

Das hat Cassie bekommen, als es zu doll wurde.
 
  • Crabat
Danke. Ja Galastop usw kenne ich. Aber ich wollte mal wissen inwieweit man das so lassen kann, erstmal :)
 
  • Rudi456
Danke. Ja Galastop usw kenne ich. Aber ich wollte mal wissen inwieweit man das so lassen kann, erstmal :)

Wenn es bei uns sehr schlimm war bin ich nachts aufgewacht weil sie dran permanent rum geleckt hat. Aber entzündet war bei uns nie etwas. Meistens tropfen nur die letzten zwei Zitzen.

Ich wasche sie zwischendurch mit nem warmen Waschlappen ab wenn diese Halb-Milch sehr klebt aber entzündet war nichts bisher und ich lass es so.
 
  • Coony
Danke. Ja Galastop usw kenne ich. Aber ich wollte mal wissen inwieweit man das so lassen kann, erstmal :)

Kann man so lassen.
Ein wenig drauf achten, dass sich kein "Euterviertel" entzündet, nicht lecken lassen und selber auch nicht dran drücken, dann ist das in ein paar Tagen gegessen.
 
  • BlackCloud
Ich wasche sie zwischendurch mit nem warmen Waschlappen ab wenn diese Halb-Milch sehr klebt aber entzündet war nichts bisher und ich lass es so.

Das mache ich auch. Bei Mia klebt die Milch immer am Innenschenkel.
 
  • BlackCloud
Aktuell von heute



 
  • KiBo
Danke. Ja Galastop usw kenne ich. Aber ich wollte mal wissen inwieweit man das so lassen kann, erstmal :)
Die ersten Jahre habe ich gar nichts gemacht. Dann gab es ein Mal Galastop, weil sich sehr viel Milch bildete - wenn Maggie irgendwo gelegen hatte, hinterließ sie kleine Pfützchen. Ab diesem Zeitpunkt gab es ab dem ersten Tag der Läufigkeit Himbeerblätter und ich bilde mir zumindest ein, dass danach deutlich weniger Milch gebildet wurde.
 
  • embrujo
12 Jahre und ganz gut in Form
 
  • DobiFraulein
Die Frau Rentnerin :)

 
  • heisenberg
2 Jahre 10 Monate ist der Bub
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Idealfigur“ in der Kategorie „Gesundheit & Ernährung“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...
Oben Unten