Hundebett selber nähen - brauche Eure Hilfe

  • Saphira
Hallo,

ich habe mir in den Kopf gesetzt für Nala selber ein Hundebett zu nähen. :unsicher:

Nun suche ich verzweifelt eine Quelle wo ich Plüsch/Teddystoff bekomme.
Ich habe mich schon halb tot gegoogelt, ebay durchforstet und sämtliche Stoffgeschäft in der Umgebung abtelefoniert.
Wenn ich denn mal irgendwo Stoff finde sind die Muster wirklich unterirdisch grottig :uhh:

Ich suche eigentlich eien Stoff mit Pfötchenabdrücken a la Jack Wolfskin. Weiß jemand wo ich sowas bekomme???

Hintergrund ist : Ich habe ien Körbchen bei Fressnapf gesehen ( naja eher blind bestellt) :D
Es war hellgrau mit dunkelen Pfötchen und einem ganz dicken runden Rand. Es war riiiiesig (105m im Durchmesser) und Nala fand es suuupertoll. Ich durfte es zur Ansicht mit nachhause nehmen. :)

Der Haken bei der Sache es sollte 109,99€ kosten :verwirrt:
Das war mir etwas zu heftig, ich hätte mich nicht eine Minute an dem Ding freuen können. (auch wenn Nala es noch so toll fand)
Woander leben Hund unter erbärmlichsten Bedingungen auf der Strasse und Nala lümmelt sich in so nem Luxuskörbchen. Das finde ich einfach nur dekadent.

Also habe ich es schweren Herzens zurückgebracht :(
Ich will nun als selber ein Körchen Nähen und das Geld was ich zu dem gekauften spare soll dann dem Tierschutz zugute kommen.

Also wo bekomme ich Stoff her????

Strengt Euch an Nala und die Tiere denen ich mit dem gesparten Geld helfen kann werden es Euch danken. ;)

Saph *gespannt auf Eure Tipps wartend*
 
  • SaSa22
  • #Anzeige
Hi Saphira :hallo: ... hast du hier schon mal geguckt?
  • Pitmen
ist doch faschingszeit, müsstest doch teddystoff in fast jedem kaufhaus bekommen.

wenn du exakt den stoffdruck haben willst wie den ausgeliehenen dan schreib doch mal den hersteller an und frag nach paar m² stoff.

du brauchst aber mehr wie nur stoff für ein hundekörbchen *g
 
  • whitevelvet666
Hast Du keinen Karnevallskatalog ?

Da gibts immer tolle Teddystoffe für nen guten Preis ;)

LG A.
 
  • Bine 16
Schau mal hier, da gibt es auch Teddystoffe als Meterware:



Mußt Dir allerdings den Katalog bestellen.
 
  • KoKo
Einfachen Teddyplüsch gibt es bei Karstadt, den mit Pfotendruck habe ich leider noch nirgends entdeckt.
Ich nehme immer Schaumstoff ca. 15-20 cm hoch, 5 cm dick, gibt es als Matten im Baumarkt. Da wird der Plüsch rumgenäht und dann kommt ein Riesenkissen (Kopfkissen- oder Bettbezug gefüllt mit Schaumstoffflocken) rein. Meine finden es absolut kuschelig und dadurch, dass es 2 Teile sind, passt es wunderbar in die Waschmaschine.

Wo es den Pfotendruck-Plüsch gibt, würde mich auch interessieren.

Gruß KoKo
 
  • Saphira
Kinders...

ich komme zwar zwischen Düsseldorf und Köln weg - aber mit Karneval hab ichs es nun garnicht :p

Aber gut wenn es denn hilft tingel ich mal die Kaufhäuser ab :D

@whitevelvet Karnevalskatalog sowas gibbet??? ich such auch noch grünen "Flokatistoff", um meinem Herzallerliebsten ein Grinch-Köstüm für nächstes Weihnachten zu nähen :D :D :D

@ Bine16 den pussy-versand hatte ich schon entdeckt. Bei den Mustern die die anbieten gruselt es mich...Giraffe, Zebra, Raubkatze...ich will doch nicht auf Safari :p

@Pitmen den Hersteller weiss ich wohl, aber ob die mir Stoff schicken??? Die wollen doch Körbchen verkaufen!? Aber versuchen kann ich es ja mal. Und an die zugabe für den Verschnitt werd ich auch denken ;)

@koko wenn ich ne Quelle aufgetan habe sag ich bescheid.
Ich will das Körbchen nicht mit schaumstoff sondern mit Polsterwatte ausfüllen...die Schaumstoffteile mag Nala nicht weil der Rand da nicht breit/fluffig genug ist.
Bei ebay hab ich schon Stoff mit Pfötchen gefunden aber das ist Drybed-Stoff antirutsch beschichtet und laut anbieter nicht zum Nähen geeignet, da Latzebeschichtet auf der Rückseite :rolleyes:

Noch weitere Vorschläge von Euch???

Bin gespannt
LG Saph
 
  • gypsi
hab ich das richtig mitbekommen das du aus köln kommst? **komm leider nicht in dein profil sonst würde ich nachsehen** dann hättest du es ja nicht weit bis aachen,da ist ein riiiiiiiiiesen karnevalsladen **DER kARNEVALSWIRTZ** da hab ich letztes jahr auch so nen stoff geholt mit pfotenabdrücke,und er war auch garnicht so teuer ;)
 
  • Saphira
Nööö ich komme aus Wuppertal :)
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Hundebett selber nähen - brauche Eure Hilfe“ in der Kategorie „Selbermachen / Do-it-yourself / Bastel-Ecke“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...

Diese Themen könnten dich auch interessieren:

Oben Unten