Geretsried: Vergifteter Köder?

The Martin

KSG-Prinz Charming™
15 Jahre Mitglied
Geretsried: Vergifteter Köder?

Zum wiederholten Mal hat ein Anwohner aus dem Steiner Ring Fleischreste von einem Tier vor seiner Einfahrt gefunden.



Nach Registrierung kommentierbar.
 
  • 25. Juni 2024
  • #Anzeige
Hi The Martin ... hast du hier schon mal geguckt?
  • Gefällt
Reaktionen: Gefällt 31 Personen
#VerdientProvisionen | Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Geretsried: Vergifteter Köder?“ in der Kategorie „Giftmeldungen“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...

Diese Themen könnten dich auch interessieren:

T
....Der Stoiber Rentner ?...aber nur inoffiziell....:lol::lol::lol: (für Interessierte,schaut Euch mal seine Website an,ein sehr fleißiger Mensch) :);) ...im Moment ist er Vorsitzender einer Kommission für Bürokratieabbau.:D..könnt Ihr auch dort lesen....ich verlinke das aber nicht,weil ich...
Antworten
5
Aufrufe
2K
nasowas
N
Wiwwelle
Jeder gesunder und damit normal denkender Mensch schließt für seinen Hund eine Haftpflicht ab. Bei alle die es nicht tun muss man sich fragen...
Antworten
217
Aufrufe
12K
Wiwwelle
Wiwwelle
T
sowas ist/war immer mein albtraum, ich hoffe mann kriegt raus wer die drei "tut nixe" frei laufen lies.
Antworten
2
Aufrufe
749
toubab
bigfoot alf
Attacke im Kreis Landsberg Vergifteter Hundeköder in Kaufering ausgelegt Legt in der Marktgemeinde ein Hundehasser Giftköder aus? Der Sheltie-Rüde „Flo“ von Jörg Stahl aus Kaufering verschluckte beim morgendlichen Spaziergang am Montag einen Köder mit Gift. Der Vierbeiner konnte gerade noch...
Antworten
0
Aufrufe
1K
bigfoot alf
bigfoot alf
T
R.I.P kleine Fellnase. Was dies für einen 67 jährigen bedeutet, lässt einem nur erahnen.......weiß dieses Subjekt eigentlich was es getan hat? Hoffe dieser Mistkerl wird schnell gefasst und bekommt die Höchststrafe......Es tut mir so leid für Hund und Halter..........
Antworten
2
Aufrufe
616
hundeuschi
hundeuschi
Zurück
Oben Unten