Fancy, Labrador/Jagdhund-Mix, ca. 2 Jahre

WHeimann

Dscf0014.jpg

Fancy:
Labrador/Jagdhund-Mix, ca. 2 Jahre alt, lieb,familienfreundlich. Fancy kam
im März 2001 als Fundhund ins Tierheim und sucht seitdem sportliche Menschen,
die ihrem Temperament gerecht werden und ihr ein neues Zuhause geben.
Der Besuch einer Hundeschule wäre empfehlenswert, da Fancy einen ausgeprägten Jadgtrieb besitzt.
Tierheim Iserlohn, Hugo-Schultz-Strasse 15, Rufnummer: 0 23 71 / 4 12 93


Vermittelt!


WHeimann
Hundeschule des Tierschutzverein Iserlohn e.V.

Jetzt mit AWARD-Vergabe
 
  • 14. April 2024
  • #Anzeige
Hi WHeimann ... hast du hier schon mal geguckt?
  • Gefällt
Reaktionen: Gefällt 28 Personen
#VerdientProvisionen | Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Fancy, Labrador/Jagdhund-Mix, ca. 2 Jahre“ in der Kategorie „Tiervermittlung“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...

Diese Themen könnten dich auch interessieren:

bxjunkie
Der Labbi ist übrigens 9 Monate alt Du musst registriert sein, um diesen Inhalt sehen zu können.
Antworten
3
Aufrufe
573
embrujo
embrujo
L
Es ist eben sehr schwer zu beurteilen, was die Familie wirklich braucht, nur an Hand der hier geschilderten persönlicher Beobachtungen, Erfahrung und der eigener Bewertung des Ganzen durch die TE. Mein ganz persönlicher Eindruck ist, dass ein auch im sensiblen Umgang mit Menschen sehr...
Antworten
58
Aufrufe
3K
matty
matty
X
Und wenn die TE Pech hat, auch noch mit ordentlicher ED und HD... Zumal ein Welpe dieser "Rasse" nur von einem Vermehrer stammen kann und das Labrador-Elternteil garantiert nicht dementsprechend getestet worden ist...:nein:
Antworten
13
Aufrufe
1K
Candavio
Candavio
S
Du musst registriert sein, um diesen Inhalt sehen zu können.
Antworten
10
Aufrufe
771
Schorschi
S
Crabat
Antworten
2
Aufrufe
727
Waldfee
Waldfee
Zurück
Oben Unten