Information ausblenden
Sag mal,
kennst du schon unseren beliebten kostenlosen Futtercheck, bei dem du zudem noch gratis Futterproben erhalten kannst? Probier's aus! (Link öffnet in neuem Tab)
Information ausblenden

Möchtest du auf dieses Thema antworten?

Nach einer schnellen und kostenlosen Registrierung kannst du dies tun!

Delfine - Wunderheiler mit Flossen oder schwimmende Goldesel?


  1. Mexico City verbietet Delfinhaltung


    Es ist ein Anfang, auch wenn wir uns natürlich gewünscht hätten, dass das Verbot für ganz Mexiko gelten würde.

    Aber immerhin:


    Als erster der 32 mexikanischen Bundesstaaten verbietet der Bundesdistrikt Mexico City die Delfinhaltung für Showzwecke und Schwimmprogramme mit Delfinen...



    [​IMG]
     
    #221 Mausili
  2. Es ist enorm wichtig auch an das richtige (!) Hundefutter zu denken.

    Also ich habe für unseren Dicken seeehr lange nach dem richtigen Futter gesucht. Durch Zufall habe ich den hier angebotenen kostenlosen Futtercheck gefunden und konnte dort tatsächlich in Erfahrung bringen, welches Futter ganz konkret von anderen Hundebesitzern mit genau der gleichen Hunderasse bevorzugt wird.

    Und unser Benny liebt sein neues Futter! Es hat sich gelohnt!!

    Hier findet ihr den Futtercheck!
    Dauert weniger als eine Minute.

    Ach ja, ihr könnt übrigens zusätzlich noch am Ende des Futterchecks gratis Futterproben von bis zu 20 verschiedenen Herstellern anfordern!

    So sah hier dann nach ein paar Tagen unser Tisch aus:



    Euer Hund wird euch lieben!

    LG Meike

    --
    Es gibt nur eins, was besser ist als ein Hund – zwei Hunde!
     
     mehr erfahren Hinweis: Dies ist eine Werbeanzeige.

  3. Seaworld -->> Ex-Orca-Trainer erhebt schwere Vorwürfe


    Sie verbringen ihr Leben in Gefangenschaft, werden von ihrem Nachwuchs getrennt und leben nur halb so lang wie in der freien Wildbahn: Orca-Wale werden in den Wasserparks von Seaworld angeblich systematisch misshandelt – und dadurch zur tödlichen Gefahr für Menschen. Ein ehemaliger Killerwal-Trainer erhebt schwere Vorwürfe...





    [​IMG]
     
    #222 Mausili

  4. Nach Verbot in Frankreich: Können Zoos Delfine artgerecht halten?


    Frankreich hat langfristig die Haltung von Delfinen und Orcas verboten. In Deutschland gibt es unter anderem noch in Nürnberg ein Delfinarium. Ist das noch artgerecht?...



    [​IMG]
     
    #223 Mausili

  5. Delfintherapievermittler "dolphin aid" verklagt Tierschützer vom WDSF

    Das Wal- und Delfinschutz-Forum (WDSF) befasst sich seit Jahren mit dem Thema Delfintherapie und in diesem Zusammenhang mit dem Missbrauch von Delfinen in Gefangenschaft. Der Düsseldorfer Delfintherapievermittler "dolphin aid e.V.“ hat das WDSF nun wegen seiner kritischen Stellungnahme über ihn, veröffentlicht auf der WDSF-Homepage, verklagt. Prozesstermin ist am Mittwoch, 20. September 2017, um 11:30 Uhr vor dem Landgericht Köln...



    [​IMG]
     
    #224 Mausili

  6. Tierschützer nach erneutem Delfin-Todesfall in Duisburg: „Darum muss das Delfinarium SOFORT geschlossen werden“


    In Duisburg ist erneut ein neugeborener Delfin verstorben. Das bringt die Tierschützer auf die Palme. Sie verlangen die sofortige Schließung aller Delfinarien...



    [​IMG]
     
    #225 Mausili

  7. MSC fördert Fischer aus Mexiko, die Delfine jagen und töten

    Verbraucherwarnung vor delfintödlich gefangenem Thunfisch aus Mexiko mit MSC-Siegel

    Der Marine Stewardship Council (MSC) wirbt damit, dass der Verbraucher mit dem Kauf MSC-zertifizierter Produkte verantwortungsvolle Fischereien belohne. Kauft der Verbraucher nun aber Dosenthunfisch aus Mexiko, der das blaue MSC-Label trägt, fördert er damit eine Fischerei, bei der jährlich mehrere Hundert Delfine qualvoll sterben!...



    [​IMG]

    Südafrika: Erste Erfolge für bedrohte Bleifarbene Delfine!

    Im August entfachte ein aus dem Hainetz "net 99" geborgener toter Bleifarbener Delfin eine hitzige Debatte um den Einsatz von Hainetzen in KwaZulu-Natal. Dies führte nun zu ersten positiven Auswirkungen für die Delfine bei Richards Bay: Nach zähen Verhandlungen stimmten die Verantwortlichen der Stadtverwaltung von uMhlathuze Modifikationen der Netze "net 99" und "net 5" zu...



    [​IMG]
     
    #226 Mausili

  8. Veranstaltungshinweis: Willkommen zur 12. Langen Nacht des Tauchens

    Veranstaltungsort: KULTURFABRIK Moabit, Lehrter Str. 35, 10557 Berlin
    Beginn: Samstag, 04.11.2017 um 15:30 Uhr


    Die KULTURFABRIK Moabit goes into the deep blue und lädt erneut ein zum Unter- und Abtauchen in die Lange Nacht des Tauchens:

    Bereits zum zwölften Mal findet das Tauchevent statt. Am Samstag, den 04. November 2017 öffnen sich wieder die Tore unseres Hauses für Tauchinfos, Unterwasserfilme, Vorträge und Kleinkunst sowie Livemusik.

    Das Programm wird momentan von unserem erfahrenem Vorbereitungs-Team der Kulturfabrik entwickelt und Anfang Oktober veröffentlicht.

    Bewerbungen für einen Stand, einen Filmbeitrag oder einen Vortrag können an geschickt werden...



    Ehrenamtliche Helfer in Berlin gesucht -->> Für die "Lange Nacht des Tauchens" in Berlin, Kulturfabrik Moabit, Samstag, 4. November, suchen wir noch Delfinfreunde, die Lust haben, an unserem Infostand mitzuhelfen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Es geht ca. gegen 15:00 Uhr los, Ende ...

    Wer Lust und Zeit hat, meldet sich bitte bei uns per E-Mail (info@delphinschutz.org) mit Angabe einer Telefonnummer, wir rufen dann zurück.

    [​IMG]
     
    #227 Mausili

  9. Erleben Sie Wale und Delphine bei einer Forschungsexpedition!


    Träumen Sie auch davon, Meerestiere wie Wale, Delphine und Schildkröten einmal in ihrem natürlichen Lebensraum beobachten zu können? Genau dies ist mit unseren jährlichen Forschungsexpeditionen vor Sizilien möglich - hinzu kommt, dass Sie als Teil unseres Volunteeringteams dazu beitragen, wissenschaftlichen Erkenntisse über die Meeressäuger im Mittelmeer zu vertiefen...





    [​IMG]
     
    #228 Mausili

  10. TAG DER OFFENEN TÜR 2017 - ZOOLOGISCHE STAATSSAMMLUNG MÜNCHEN


    Liebe Delfinfreunde,

    am Samstag, den 18. November öffnet die Zoologische Staatssammlung München von 9:00 bis 17:00 wieder ihre Türen für das allgemeine Publikum und gewährt Einblicke in die unterirdischen Magazine einer der größten Forschungssammlungen der Welt!

    Dazu gibt es spannende Vorträge UND einen Infostand der GRD! Schauen Sie einfach vorbei.

    Wer Lust hat, uns noch ehrenamtlich am Stand zu helfen, ist herzlich willkommen. Melden Sie sich bitte per E-Mail (info@delphinschutz.org) oder Telefon (089-74160410) bei uns im Büro...



    [​IMG]
     
    #229 Mausili

  11. Nachwuchs bei den Peru-Patendelfinen


    Wir freuen uns mit unseren Projektpartnern von ACOREMA und Schweinswale e.V., über ein neues Delfinleben bei den Supay-Delfinen. Es gibt ein neues Kalb in dieser sehr schwer zu beobachtenden und isoliert lebenden kleinen Population. Meist kann man die Supay-Delfine nur von einer hohen Klippe aus beobachten, da sie sich fast ständig in einer Bucht mit sehr rauem Wellengang aufhalten...



    [​IMG]
     
    #230 Mausili

  12. Flippers unbekannter Bruder -->> VIDEO


    Zum ersten Mal hat der WWF Flussdelfine in Amazonien mit Peilsendern ausgestattet, um mehr über die Lebensweise der seltenen Säugetiere zu erfahren.

    Sehen Sie das Video an und begleiten Sie Roberto Maldonado bei der Delfin-Besenderung am Amazonas...


    [​IMG]
     
    #231 Mausili

  13. Ägypten: Keine weiteren Delfinarien - keine Fremdansiedlung von Delfinen im Roten Meer


    (WDSF/ProWal 10.12.2017) Bei einem Treffen der beiden Geschäftsführer der deutschen Tierschutzorganisationen ProWal, Andreas Morlok, und des Wal- und Delfinschutz-Forum (WDSF), Jürgen Ortmüller, im Umweltministerium in Kairo mit Dr. Luay El Sayed (Coordinator of Wildlife Program), wurde bestätigt, dass in Ägypten zukünftig keine weiteren Delfinarien gestattet werden...



    [​IMG]
     
    #232 Mausili

  14. Hotelplan kippt Delfinshows aus den Katalogen


    Der Schweizer Reiseveranstalter will ein Zeichen gegen Tierquälerei setzen. Künftig werden Angebote mit in Gefangenschaft lebenden Delfinen und Walen nicht mehr aktiv verkauft. Dies soll ein erster Schritt sein...



    [​IMG]
     
    #233 Mausili

  15. BOOT 2018: Signierstunde mit Schauspieler Sigmar Solbach und Weltumseglerin Angelika Gebhard


    Am Sonntag, den 21. Januar stehen Schauspieler Sigmar Solbach und Weltumseglerin und Autorin Angelika Gebhard auf der boot in Düsseldorf am Stand D 94 in Halle 3 der Gesellschaft zur Rettung der Delphine e.V. (GRD) für Fragen, Interviews und Autogramme ab 16:00 Uhr im Rahmen einer Signierstunde zu den soeben erschienenen Büchern „Rollo Gebhard – Logbuch eines Lebens“ und „Mit Rollo um die Welt“ zur Verfügung...



    [​IMG]

    Ungewöhnliche Liaison: Junger Schweinswal schwimmt mit Delfinen

    Als kleiner Schweinswal (Phocoena phocoena) sollte man Großen Tümmlern (Tursiops truncatus) tunlichst aus dem Weg schwimmen. Allein aus 2016 sind sechs Schweinswal-Todesfälle in der Ostsee belegt, bei denen Begegnungen der beiden Meeressäugerarten für die Kleinen nicht gut ausgingen...



    [​IMG]
     
    #234 Mausili

  16. Großer Erfolg für den nördlichen Amazonas: Die Tarapoto-Seen


    Die Tarapoto-Seen sind eines der Hauptrückzugsgebiete der Flussdelfine im kolumbianischen Amazonas. Jetzt steht das Gebiet auf der Liste der Feuchtgebiete von Internationaler Bedeutung der Ramsar-Konvention. Dafür haben wir viele Jahre gearbeitet...



    [​IMG]
     
    #235 Mausili

  17. SIEG für Delfine in Vietnam!

    Sie haben es geschafft! Nachdem mehr als 16.000 Menschen unsere Petition zur Verhinderung des Baus eines Delfinariums in Danang unterschrieben haben, lehnten die verantwortlichen Behörden das Projekt ab!

    Das Delfinarium hätte für viele der wilden Delfine das Ende ihrer Freiheit bedeutet. Statt in ihrem natürlichen Lebensraum gemeinsam mit ihrer Familie zu verbleiben, wären sie gezwungen gewesen, Touristen mit Tricks und Kunststücken zu unterhalten...



    [​IMG]
     
    #236 Mausili

  18. TV-Tipp: "Delfine in der Haifischbucht"
    Montag, 19. Februar 2018, ab 20:156 Uhr auf 3sat


    In den türkisblauen Gewässern von Shark Bay in Westaustralien lebt eine der größten Delfinpopulationen der Welt. Die geschützte Bucht mit ihrem reichen Nahrungsangebot ist bevorzugter Lebensraum der Großen Tümmler...



    [​IMG]
     
    #237 Mausili

  19. TV-Tipp: "Hannes Jaenicke im Einsatz für Delfine"
    Mittwoch, 07.03.2018, ab 21.00 Uhr auf Phoenix


    Seit 50 Millionen Jahren leben Delfine auf dem Planeten. Sie sind die größte Familie der Wale. Hannes Jaenicke besucht Forscher und berichtet über die Gefahren, die den Meeressäugern drohen. Leider sind einige Arten akut vom Aussterben bedroht...



    [​IMG]
     
    #238 Mausili

  20. Das GRD-Glücksrad (und noch vieles mehr) kommt mit auf den Münchner Heldenmarkt! (München, 17. & 18. 03.201:cool:


    Zum 1. Mal sind wir mit einem Informationstand, einem Vortrag unserer Diplom-Biologin Verena Platt-Till und zusätzlich noch mit einem Delfin- und Meeresschutz Quiz, am Münchner Heldenmarkt vertreten...


    [​IMG]
     
    #239 Mausili

  21. Neuseeland auf gutem Kurs


    Hoffnung für endemische Delfine – Regierung begräbt Pläne zur Förderung von Öl und Gas in Küstengebieten

    Neuseeland bekennt Farbe und stoppt das Vorhaben, Öl und Gas an den Küsten des Landes zu fördern: Klima- und Artenschutz sind endlich ein Thema auf Regierungsebene. Die Premierministerin gibt bekannt, dass die Pläne nun offiziell verworfen wurden...



    [​IMG]
     
    #240 Mausili
  22. Folgende Themen könnten diesem hier thematisch ähnlich sein:
    Wenn dir die Beiträge zum Thema „Delfine - Wunderheiler mit Flossen oder schwimmende Goldesel?“ in der Kategorie „Tierschutz allgemein“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
    • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
    • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
    • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
    • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
    • Nutzung der foreneigenen Schnackbox (Chat)
    • deutlich weniger Werbung
    • und vieles mehr ...
     

Diese Seite empfehlen

  1. Wir setzen auf unseren Internetseiten Cookies und andere Technologien ein, um dir unsere Dienste technisch bereitstellen zu können, Inhalte und Anzeigen für dich zu personalisieren, sowie anonyme Nutzungsstatistiken zu analysieren. Dabei arbeiten wir mit Drittanbietern zusammen und tauschen Informationen zur Nutzung unserer Dienste zur Analyse und Werbung aus. Durch die weitere Nutzung unserer Internetseite erklärst du sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
    Information ausblenden