Berlin: Listenhundhalter gewinnt vor Gericht!

Emma

15 Jahre Mitglied
Gericht: Gefährlichkeit eines Hundes nicht an Rasse geknüpft

Berlin (ddp-bln). Das Verwaltungsgericht Berlin hat am Donnerstag mit einem Beschluss im Fall eines so genannten Kampfhunds die Wirksamkeit der hauptstädtischen Hundeverordnung teilweise in Frage gestellt. Die 14. Kammer des Gerichts gab dem Antrag eines Hundehalters aus Tempelhof gegen die Sicherstellung seines American-Staffordshire-Terrier-Mischlings statt. (VG 14 A 57.02)

In der Begründung hieß es, bei der Frage der Gefährlichkeit eines Hundes durfte nicht allein an die Zugehörigkeit zu bestimmten Rassen angeknüpft werden. Derzeit bestehe für bestimmte Rassen lediglich der Verdacht, dass von ihnen erhöhte Gefahren ausgingen. Der bloße Verdacht rechtfertige jedoch kein Einschreiten der Sicherheitsbehörden allein zur Gefahrenvorsorge. Dafür fehle der Berliner Hundeverordnung die gesetzliche Ermächtigung. Die Kammer schloss sich in ihrer Entscheidung Urteilen des Bundesverwaltungsgerichts vom 3. Juli 2002 an. (BVerwG 6 CN 5.01, 6.01, 7.01 und 8.01)

Das Bezirksamt Tempelhof hatte in dem Kampfhund, dessen Rasse sich auf der Liste der Berliner Hundeverordnung befindet, eine Gefahr für die öffentliche Sicherheit gesehen, weil der Hundehalter die an ihn gestellten Anforderungen nicht erfüllte, und das Tier sichergestellt.


Donnerstag, 21. November 2002 (18:38 Uhr)
 
  • 20. April 2024
  • #Anzeige
Hi Emma ... hast du hier schon mal geguckt?
  • Gefällt
Reaktionen: Gefällt 18 Personen
#VerdientProvisionen | Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.
Zitat:
„In der Begründung hieß es, bei der Frage der Gefährlichkeit eines Hundes durfte nicht allein an die Zugehörigkeit zu bestimmten Rassen angeknüpft werden.“

Soweit super !!

Zitat:
„...weil der Hundehalter die an ihn gestellten Anforderungen nicht erfüllte,...“

Was sind das für Anforderungen ? Ist der Halter bereits durch Gewalttätigkeit/ Beißvorfälle seiner Hunde/ Vorstrafen aufgefallen ?? Ist der Halter körperlich oder geistig nicht in der Lage einen Hund dieser Größe zu führen ?? Wird der Hund nicht artgerecht gehalten ??

Es gibt ja leide durchaus Leute denen man keinen Hund (egal welcher Rasse )lassen sollte. Da bleibt für mich ein großes Fragezeichen.
 
Wolf, möglich wäre auch (Spekulation), daß der HH die MK- oder Leinenpflicht ignoriert hat.

Auf jeden Fall freue ich mich über das Urteil. Zeigt es doch, daß es Gerichte gibt die denken
wink-new.gif


watson
 
Ja Wats,

natürlich ist das zu begrüßen.

Nur die Formulierung "die an ihn gestellten Anforderungen" lässt bei mir ein Fragezeichen stehen.
 
Ich bin auch begeistert, endlich mal jemand, der sich Gedanken macht....

Weiter so...:)

Grüsse

Anja + Teddy
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Berlin: Listenhundhalter gewinnt vor Gericht!“ in der Kategorie „Presse / Medien“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...

Diese Themen könnten dich auch interessieren:

Grazi
4 AmStaff-Mix-Welpen Du musst registriert sein, um diesen Inhalt sehen zu können. Welpe / Junghund, AmStaff-Mix, American Staffordshire Terrier-Mischling, kinderlieb, verträglich Name: Ates, Toprak, Junior & Chico Rasse: American Staffordshire Terrier-Mixe Geschlecht: Rüden Kastrationsstatus...
Antworten
0
Aufrufe
102
Grazi
Grazi
NOTFALL! AmStaff x Boxer Tayler Du musst registriert sein, um diesen Inhalt sehen zu können. Notfall, Handicap-Hund, Oldie, AmStaff-Mix, American Staffordshire Terrier-Mischling, größere Kinder möglich, verträglich mit Hündinnen Name: Tayler Rasse: American Staffordshire Terrier x Boxer...
Antworten
0
Aufrufe
77
Grazi
Grazi
Jackie leidet im Tierheim wirklich sehr und müsste dringend zur Ruhe kommen! Schaut euch bei der KVH die neuen und wunderschönen Fotos an… welcher Bullterrier-Fan kann diesem Blick widerstehen? Du musst registriert sein, um diesen Inhalt sehen zu können.
Antworten
1
Aufrufe
186
Grazi
Grazi
AmStaff-Mix Olli Du musst registriert sein, um diesen Inhalt sehen zu können. Junghund, AmStaff-Mix, American Staffordshire Terrier-Mischling, verträglich Name: Olli Rasse: American Staffordshire Terrier-Mix Geschlecht: Rüde Kastrationsstatus: unkastriert Alter des Hundes: unter 1 Jahr...
Antworten
0
Aufrufe
123
Grazi
Grazi
AmStaff-Mix Maya Du musst registriert sein, um diesen Inhalt sehen zu können. AmStaff-Mix, American Staffordshire Terrier-Mischling, erfahrene Hundehalter gesucht, größere Kinder möglich Name: Maya Rasse: American Staffordshire Terrier-Mix Geschlecht: Hündin Kastrationsstatus: kastriert...
Antworten
0
Aufrufe
96
Grazi
Zurück
Oben Unten