Augsburg Kampfhunde aus Osteuropa überfüllen das Tierheim

soso, das TH Augsburg steht vor einer Mammutaufgabe...

und stellt sich m.M. nach damit ein Armutszeugnis aus...

Da müssen andere Tierheime mit ganz anderen Mengen an beschlagnahmten Hunden umgehen und diese versorgen.

z.B. das TH Feucht (ca.12000 Einw.) welches fast monatlich mit vom Zoll beschlagnahmten Welpenzahlen zwischen 30 - 70 zu kämpfen hat. Augsburg hat ca. 276000 Einwohner = ca. 23 x so viele. Vielleicht sollte sich Augsburg mal Tipps aus anderen Tierheimen holen, den Vertrag mit der Stadt Augsburg neu verhandeln usw.

Nur das wir nicht aneinander vorbei reden, mir ist jeder Welpe aus solch einen Transport einer zuviel der den schnöden Kommerz bedient


Vollkommen umsonst diesmal über Augsburg aufgeregt

- Cappel/Marheim ist fast 500km von Augsburg entfernt und ist auch gut so, die kleinen Staffwelpen hätten wahrscheinlich kaum eine Chance bekommen dieses Tierheim wieder zu verlassen.

Irgendwie verstehe ich gerade eben den Zusammenhang, des eingestellten Links nicht mit dem zum TH Augsburg ???
 
  • 18. April 2024
  • #Anzeige
Hi rimini ... hast du hier schon mal geguckt?
  • Gefällt
Reaktionen: Gefällt 27 Personen
#VerdientProvisionen | Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Augsburg Kampfhunde aus Osteuropa überfüllen das Tierheim“ in der Kategorie „Presse / Medien“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...

Diese Themen könnten dich auch interessieren:

Crabat
TV-Tipp: "Gefährliche Hunde: Wie Züchter tricksen" Heute, Mittwoch, 28.11.2018, ab 21:00 Uhr im BR (Kontrovers) Die Haltung von Kampfhunden ist in Bayern verboten. Dazu zählen zum Beispiel American Pittbull Terrier oder Staffordshire Bullterrier. Aber solche Tiere liegen im Trend, die Nachfrage...
Antworten
20
Aufrufe
2K
Mausili
Podifan
Antworten
11
Aufrufe
2K
snowflake
S
helki-reloaded
Kannste dir schon wieder nicht ausdenken, so bekloppt ist das. Ehrlich. Ich bin im Verein Ärzte gegen Tierversuche und hatte das schon gelesen/gesehen. Ganz, ganz traurig mal wieder. Im Jahre 2023.
Antworten
3
Aufrufe
314
Gone in a flash
Gone in a flash
Grazi
Luna hat ein Zuhause gefunden! :) Grüßlies, Grazi
Antworten
1
Aufrufe
310
Grazi
Grazi
Ace ist erfolgreich in sein neues Zuhause gezogen, genießt jede Streicheleinheit und liebt es, mit seiner neuen Hundefreundin durch die Felder zu fetzen! :) Grüßlies, Grazi
Antworten
1
Aufrufe
783
Grazi
Zurück
Oben Unten