Artikel in "Mein Hund".

S

Sera und Rest

... wurde gelöscht.
Ich hatte mir eine Ausgabe von Freund und Partner Mein Hund gekauft. Es gab eine Seite,wo Zubehör rund um den Hund vorgestellt wurde.
Hier der kleine Artikel:
Maulkörbe
Seit der umstrittenen "Kampfhundeverordnung" sind Maulkörbe für über 14 Hunderassen Pflicht.Es gibt sie in verschiedenen Variationen aus Leder,Metall oder einer Kombination von beidem.
Neu ist ein Soft-Maulkorb mit Schnell-Schnapp-Verschluß.Er besteht aus sehr leichtem, stabilen Nylonmaterial, daß sich der Kopfform anpaßt und Druckstellen vermeidet.Durch einen praktischen Schnellverschluß wird das Überstreifen zum Kinderspiel.

Na,habt Ihr festgestellt,um welchen "Maulkorb" es sich handelt????
Genau,um die Nylontüte.Da ist ja bekannterweise nix mehr mit hecheln.
Und das in einer Hundezeitung
frown.gif

Die Redakteure sollten vor den Dingern lieber warnen,als sie zu empfehlen.

Bis dann Sera und Rest
 
  • 25. Mai 2024
  • #Anzeige
Hi Sera und Rest ... hast du hier schon mal geguckt?
  • Gefällt
Reaktionen: Gefällt 21 Personen
#VerdientProvisionen | Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.
Ich kann sowiso nicht verstehen, wie man seinen Hund so ein Teil um machen kann???
Gruß Nickel
 
Bei unserem WT vor einem Jahr hat der Prüfer ein Ehepaar, das seinem Hund so ein Teil verpasst hat, darauf hingewiesen, dass die Dinger tierschutzwidrig seien. Allerdings gibt's auch eine "offene" Version dieser Nylontüten, da kann der Hund ganz normal hecheln, trinken usw. Vielleicht meint die Zeitung ja diese?
Gruss
bones

imgProxy.asp
 
Hallo bones!!

Es war auch ein Bild dazu abgebildet, es war die Ausführung,wo der Hund eben nicht hecheln kann,leider.

Warum werden die Dinger nicht wieder vom Markt genommen???


Sera und Rest
 
Hallo,

diese "Dinger" sind ja nicht als Maulkorb zum spazieren gehen gedacht.
IhrAnwendungungsgebiet sind Fälle, wo der Hund mal kurzfristig "das Maul halten" muß, z.B. in bestimmten Fällen beim Tierarzt.

Mit Rotti-Grüßen
Buddha
 
Richtig, buddha!

Mein TA hat für gewisse Fälle auch so einen MK parat.

Wäre schön wenn sich das mit der kurzfristigen Anwendung unter Hundehalter mal endlich (!) herumsprechen würde!!!


Aber wenn sogar in Hunde-Zeitschriften diese Dinger als 'Dauerlösung' angepriesen werden...
frown.gif


Gruß
Alexis

MorticiaAFVTN.JPG

-sic gorgiamus allo subjectatos nunc-
 
Hallo Alexis!!

Sehe ich genauso,solange das selbst von einer Hundezeitung empfohlen wird,wird sich wohl kaum was ändern.
frown.gif

Die Redaktion sollte mal lieber auf die "Gefahr" von diesen Dingern aufmerksam machen.

Die meisten denken sich doch,wenn sie das lesen,na ja,wenn es eine Hundezeitung empfiehlt,dann kann es ja nicht schlecht sein.


Bis dann Sera und Rest

imgProxy.asp
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Artikel in "Mein Hund".“ in der Kategorie „Presse / Medien“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...

Diese Themen könnten dich auch interessieren:

Private Joker
Keine Ahnung, aber es gab doch in einigen Bundesländern Expertenanhörungen. Trotzdem wurden Listen definiert, das hat schlicht und einfach nicht interessiert, was die Fachleute gesagt haben. Und unser lieber Herr Koch, hier in Hessen, hat glaube ich nur darauf gewartet. Soweit ich weiß hatten...
Antworten
100
Aufrufe
6K
Albert
Klopfer
Quelle und kompletter Text: Du musst registriert sein, um diesen Inhalt sehen zu können. Bis denne, eure Klopfer :D
Antworten
0
Aufrufe
435
Klopfer
Klopfer
kugelkopf
Da ich diese Arbeit von der Verfasserin als hervorragend betrachte, werde ich dieses Thema ab und zu immer wieder hier hochbringen! Du musst registriert sein, um diesen Inhalt sehen zu können.
Antworten
5
Aufrufe
1K
kugelkopf
kugelkopf
Susanne&Robert
Kind von Kampfhund schwer verletzt Heilbronn - Schwere Bissverletzungen erlitt ein zehn Monate altes Mädchen am Montag. Die Kleine war am Vormittag mit ihrer Mutter zu Besuch bei einer Bekannten in der Heilbronner Innenstadt. In der Wohnung war auch der American Staffordshire Terrier...
Antworten
0
Aufrufe
871
Susanne&Robert
Susanne&Robert
Y
Ich finde die Zeitschrift auch am Besten. Ein Artikel über den Aufnahme- und Vermittlungshof der Staffordshire-Hilfe e.V. ist auch drin. Gruß Sylvia Du musst registriert sein, um diesen Inhalt sehen zu können. Du musst registriert sein, um diesen Inhalt sehen zu können.
Antworten
7
Aufrufe
422
Strawberry
S
Zurück
Oben Unten