Information ausblenden
Sag mal,
kennst du schon unseren beliebten kostenlosen Futtercheck, bei dem du zudem noch gratis Futterproben erhalten kannst? Probier's aus! (Link öffnet in neuem Tab)
Information ausblenden

Möchtest du auf dieses Thema antworten?

Nach einer schnellen und kostenlosen Registrierung kannst du dies tun!

Trumpmania

  1. Genau das mein ich. Der lässt uns nur denken, dass er dumm ist. Aber irgendwie hat er trotzdem nen extremen Sockenschuss.
     
    #21 MadlenBella
  2. Der ist auf eine Art saublöd, aber sicher nicht dumm - sonst wäre er nicht da, wo er heute ist.
    Weder finanziell noch politisch.
     
    #22 DobiFraulein
  3. Dummheit wird mir aktuell überhaupt viel zu leichtfertig als "Totschlagargument" gebraucht. Wer einem nicht in den Kram passt, ist heutzutage grundsätzlich dumm und damit keiner Analyse und keiner tiefer gehenden Diskussion mehr wert. Das ist mir zu einfach.
     
    #23 sleepy
  4. Übrigens - vor ein paar Tagen gab es eine Folge von "SWR1-Leute" wo Trump auch Thema war. Zu Gast war der Journalist und ehemalige New-York-Korrespondent des SPIEGEL Jürgen Neffe, der einen Roman über Donald Trump geschrieben hat, der auf wahren Begebenheiten und früheren Treffen mit Trump beruht.

    Neffe bezeichnet Trump übrigens als den "ehrlichsten Lügner" dem er je begegnet sei...

    Wer das Gespräch nachhören möchte :
     
    #24 sleepy
  5. Ich überlege ja noch ob es sich lohnt...

    Zu viel und nie genug: Wie meine Familie den gefährlichsten Mann der Welt erschuf
     
    #25 bxjunkie
  6. Nene.
    Auch der angeblich "dumme" Kram von ihm hat System und soll in eine bestimmte Richtung zielen.

    Nimmt man zB seine Kampagne bzgl Obamas Geburtsurkunde. Die Aktion war einfach "saudumm", als wenn die Demokraten keinen Background Check zu ihrem Präsidentschaftskandidaten machen würden. Aber er hat den Stuss oft genug im TV gebracht und damit Zweifel gesät und eine Bringschuld geschaffen auf die Obama nicht eingehen durfte. Damit wurden die Zweifel bestätigt und Trump war der augenscheinliche Gewinner.

    Wie gesagt, ich kann die Dokus nur empfehlen, man versteht dadurch ziemlich gut, warum er agiert wie er agiert und was ihn antreibt.
     
    #26 Coony
  7. Ich sag ja, der lässt uns das nur denken. Was so durch die Medien geht ist häuptsächlich von ihm so eingefädelt.
    Trotzdem hat der nen Dachschaden.
     
    #27 MadlenBella
  8. Ich glaube schon, dass er auf gewissen Gebieten eine Begabung hat. Auf anderen Gebieten halte ich ihn für strunzdumm. Insofern denke ich nicht, dass er ein Brecher im IQ-Test sein würde.
     
    #28 Paulemaus
  9. Ich denke, er kann Menschen gut manipulieren und das sagt nix über die Intelligenz aus.
     
    #29 Pyrrha80
  10.  
    #30 MadlenBella
  11. Seine Aussage : " Dersinfektionsmittel können ja auch von innen wirken!"
    Läßt an seinem Verstand mehr als zweifeln, dazu saß seine Beraterin da und
    verdrehte die Augen.
    Einige Leute folgten sogar seinem Aufruf :wand:
     
    #31 golden cross
  12. Ich weiß nicht, ob das hier schonmal verlinkt wurde
     
    #32 embrujo
  13. Wobei ich diese "Doku" von ihm als eher mäßig empfinde. Zweimal geschaut, nicht einmal hat sie mich gepackt. Zumal man Michael Moore auch einen manipulativen Populismus unterstellen kann.
    Ich finde seine Anliegen sehr, sehr gut, aber die Art und Weise finde ich angesichts von "Fake News" und VTler Channels bei YouTube eher suboptimal.
     
    #33 Coony
  14. Es wird ja gern mal gesagt, die Wahrnehmung von Trump sei "in den USA" "gaanz anders, als in Europa".

    Aber offenbar ist das nicht überall der Fall...

     
    #34 lektoratte
  15. was geht nur in seinem kopf ab...?

    österreicher leben in waldstädten und haben das problem der waldbrände super im griff und das obwohl es explosive bäume gibt! :wand: :D

     
    #35 Momo-Tanja

  16. Das habe ich auch gerade gelesen. :sarkasmus:

    Was nimmt der für Sachen ein, dass der auf sowas kommt?
     
    #36 Soulofowl
  17. Die Frage könnte auch lauten: Welches seiner Medis hat er vergessen?
     
    #37 Paulemaus
  18. Könnte natürlich auch sein.
    Nur dachte ich bei explosiven Bäumen und Waldvölker (vielleicht sieht der Kobolde oder so :gruebel:?) an LSD oder dergleichen :lol:
     
    #38 Soulofowl
  19. Eine kleine Psychose?
    Schizophrenie? Bipolar?
     
    #39 Paulemaus
  20. Ich werfe dann mal die "Herdenmentalität in den Raum: :lol::lol::lol:

    Er meinte eventuell die Herdenimmunität, aber naja... eh alles gleich :tuedelue:
     
    #40 Pyrrha80
  21. Wenn dir die Beiträge zum Thema „Trumpmania“ in der Kategorie „Off-Topic“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
    • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
    • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
    • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
    • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
    • Nutzung der foreneigenen Schnackbox (Chat)
    • deutlich weniger Werbung
    • und vieles mehr ...
     

Diese Seite empfehlen

  1. Wir setzen auf unseren Internetseiten Cookies und andere Technologien ein, um dir unsere Dienste technisch bereitstellen zu können, Inhalte und Anzeigen für dich zu personalisieren, sowie anonyme Nutzungsstatistiken zu analysieren. Dabei arbeiten wir mit Drittanbietern zusammen und tauschen Informationen zur Nutzung unserer Dienste zur Analyse und Werbung aus. Durch die weitere Nutzung unserer Internetseite erklärst du sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
    Information ausblenden