Staffbaby Ole

Puppyclip

KSG-Pudelkrönchen™
15 Jahre Mitglied
Ole

Geschlecht: Männlich
Alter: 3 Monate
Rasse: Stafford

phpa06652


Hallo, ich bin’s, Ole. Wie man sieht, bin ich ein kleiner Staff. Ich bin noch keine 3 Monate alt und schon im Tierheim gelandet. Ich wurde wegen schlechter Haltung meinem Besitzer weggenommen, bei dem ich nur im Zwinger sitzen musste. Davor war ich schon bei einer anderen Frau, die wollte mich auch nicht. Ich bin ein feiner, kleiner Kerl, und damit ich das auch bleibe, kümmert man sich nun im Tierheim ganz besonders um mich. Ich muß ja auch noch viel lernen, denn in der heutigen Zeit habe ich es als Listenhund ja besonders schwer. Ich wünsche mir nun endlich ein richtig schönes, liebevolles und endgültiges Zuhause, wo man sich viel Mühe mit mir gibt. Was meine Erziehung angeht und auch alles, was später auf mich zu kommt (z.B. der Wesenstest), stehen meiner neuen Familie die Tierheimleute eng zur Seite. Wer sich ernsthaft für mich interessiert, fragt bitte nach Christiane.


Kontakt:

Kaplansherweg 1
51688 Wipperfürth

Ansprechpartner: Christiane Grass
FON: 02267/3770
FAX: 02267/3770
Email: [email protected]



Gruß Puppy

1013192477.gif








<BLOCKQUOTE><font size="1" face="Tahoma, Verdana, Arial">Zitat:</font><HR>Das Wenige, das du tun kannst, ist viel -
wenn du nur irgendwo Schmerz und Weh und Angst von einem Wesen nimmst.

Albert Schweitzer
[/quote]
 
  • 14. April 2024
  • #Anzeige
Hi Puppyclip ... hast du hier schon mal geguckt?
  • Gefällt
Reaktionen: Gefällt 30 Personen
#VerdientProvisionen | Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.
*mal den Zwerg hochschieb*

Gruß Puppy

1013192477.gif








<BLOCKQUOTE><font size="1" face="Tahoma, Verdana, Arial">Zitat:</font><HR>Das Wenige, das du tun kannst, ist viel -
wenn du nur irgendwo Schmerz und Weh und Angst von einem Wesen nimmst.

Albert Schweitzer
[/quote]
 
Wie ist das eigentlich bei einem Staff aus dem Tierheim?
Gilt da die Formulierung: "berechtigtes Interesse",
da man ja ansonsten keine Chance hat für einen Liste 1 Hund ne Haltergenehmigung zu bekommen.

Gruß Hanibal
 
Aus welchem Bundesland bist du? Bei uns in Rheinland-Pfalz ist es ÜBERHAUPT kein Problem einen Staffi oder Piti aus dem Tierheim zu holen. Wir machen das hier mit dem sog. Koblenzer Modell. Du holst den Hund mit einem Pflegevertag aus dem Tierheim und die Gemeinde MUSS dir die Haltegenehmigung geben. Dieser Pflegevertag wird von unserem Innenministerium absolut befürwortet und unterstützt.
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Staffbaby Ole“ in der Kategorie „Tiervermittlung“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...

Diese Themen könnten dich auch interessieren:

Biefelchen
Milli – Stafford Baby ist unverschuldet im Tierheim gelandet Du musst registriert sein, um diesen Inhalt sehen zu können. Du musst registriert sein, um diesen Inhalt...
Antworten
0
Aufrufe
704
Biefelchen
Biefelchen
Anjuli
Hi, kann mich Amy nur anschließen :D , so wirst du gut klar kommen, denke ich. Bin mit Schäferhunden groß geworden u. kann dir nur sagen, ein DSH ist mit einem Staffi nicht zu vergleichen. Ich persönlich hab mir an unserer Ayla beinahe die Zähne ausgebissen :( Find ich aber super, dass du...
Antworten
4
Aufrufe
951
ayla
Plueschtier
Antworten
9
Aufrufe
1K
Plueschtier
Plueschtier
kitty-kyf
Das ist doch uralt, dazu gab es auch einen Thread hier: Du musst registriert sein, um diesen Inhalt sehen zu können.
Antworten
1
Aufrufe
309
Lille
Zurück
Oben Unten