SCHRECKLICH!!! Hund-Katze-Maus Tiervermittlung

Ruhrlady

10 Jahre Mitglied
habe mal wieder beim Bügeln auf Vox Hund-Katze-Maus gesehen.... und die Tiervermittlung von dem Herrn Weber. Den behinderten Basti in diese hektische Familie mit zig anderen Hunden wo er Reizüberflutung ohne Ende hat, nachdem gesagt wurde, dass er nicht in eine Familie mit kleinen Kindern darf.....weil er unsicher ist und beißt.
Man sah dann den Hund Schwanz eingezogen über den Rasen taumeln und vor dem ersten Malteser weglaufen....Frank Weber: klasse, da sieht man doch dass der sich von der ersten Minute wohlfühlt.....
Die andere Familie war ruhig, eine andere ruhige verträgliche Hündin und eine erwachsene Tocher, aber die waren wohl nicht telegen genug...............


FRUST!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Claudia

 
  • 24. Februar 2024
  • #Anzeige
Hi Ruhrlady ... hast du hier schon mal geguckt?
  • Gefällt
Reaktionen: Gefällt 14 Personen
#VerdientProvisionen | Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.
joa stimmt hab mich auch aufgeregt. fand die andere familie auch geeigneter. naja der typ is eh iwi seltsam :rolleyes:. hoffen wir mal das sich der basty trotzdem wohl fühlt. :unsicher: :hallo:
 
  • 24. Februar 2024
  • #Anzeige
Übrigens... Es ist enorm wichtig auch an das richtige (!) Hundefutter zu denken.

Ich habe für unseren Dicken seeehr lange nach dem richtigen Futter gesucht. Durch Zufall habe ich den hier vom Forum angebotenen kostenlosen Futtercheck gefunden und konnte dort tatsächlich in Erfahrung bringen, welches Futter ganz konkret von anderen Hundebesitzern mit genau der gleichen Hunderasse bevorzugt wird.

Und unser Benny liebt sein neues Futter! Es hat sich gelohnt!! 

Wer ihn noch nicht ausprobiert hat, hier findet ihr den Futtercheck! Dauert weniger als eine Minute.

Ach ja, ihr könnt übrigens zusätzlich noch am Ende des Futterchecks gratis Futterproben von bis zu 20 verschiedenen Herstellern anfordern! 

So sah hier dann nach ein paar Tagen unser Tisch aus:



Euer Hund wird euch lieben! 

Hier nochmal der Link zum Futtercheck

LG Meike mit Benny
  • Freundlich
  • Gefällt
Reaktionen: Gefällt 33 Personen
mhh komisch..ich hab aus zuverlässiger Quelle erfahren das es ihm dort mehr als gut geht und es mit seiner Behinderung auch schon wesentlich besser geworden ist...
Ich kann mir auch gut vorstellen das ihm die anderen Hunde ne Menge Sicherheit geben und vielleicht brauch er ja auch ein bißchen Trouble....
 
naja im tv kams seltsam rüber ich fand die blonde dame iwi unsympatisch. aba wenns dem basty gut geht und er dort en schönes zu hause gefunden und sich eingelebt hat isses doch schön ;) :hallo:
 
hm kann mir da kein urteil bilden ( habs auch nicht ganz gesehen ) aber der *wieheisstdernochmal-ah weber* hat mich nicht nur optisch an den krokodile Hunter erinnert.. so tendenziell vollkommen übermotiviert , inkl grotesker gesichtsentgleisungen ..... oder zumindest stark retalin unterdosiert *g*
 
  • 24. Februar 2024
  • #Anzeige
Danke für den Tipp, Meike! Den Futtercheck (und vor allem die kostenlosen Futterproben :D) werde ich mir mal gönnen.
  • Freundlich
  • Gefällt
Reaktionen: Gefällt 11 Personen
Irgendwie wirkt er immer total übermotiviert*grins* und ich hab schon geglaubt,ich sei die einzige die so denkt!
 
Ich hab den Kerl noch nie gesehen, aber die Beschreibung erinnert mich jetzt an diesen komischen Tierarzt, der in allen möglichen Tiersendungen auftritt, und immer mit einem spricht, als ob man 5 Jahre alt wäre.
 
Über das neue Zuhause kann ich mir kein Urteil bilden, nur, weil da viele andere Hunde sind, finde ich es aber nicht grundsätzlich schlecht.
Aber diese Typ, der grundsätzlich debil grinsend ins Linsenfeld glotzen muss und mich auf meinem Sofa damit echt in Angstzustände versetzt, weil ich denke, jeden Augenblick spricht der mich an und will meinen Hund vermitteln , schröcklich!!! Was hat der bitte für ne Funktion? Deutschlands penetrantester Tiervermittler??? Irre, echt! Der regt mich schon auf, seit ich ihn das erste Mal sah...
 
Hab ich schon erwähnt, dass ich neulich gelesen habe, dass Rochen ein ausgeprägt radikales sozialverhalten haben? Sie eliminieren Störfaktoren unerbittlich... *duckundweg*
 
Hab ich schon erwähnt, dass ich neulich gelesen habe, dass Rochen ein ausgeprägt radikales sozialverhalten haben? Sie eliminieren Störfaktoren unerbittlich... *duckundweg*

tschuldigung aber hat diesen Kommentar jemand verstanden?

es geht mir um die Darstellung einer Tiervermittlung in den Medien.

An diejenigen, die aus zuverlässiger Quelle wissen, dass Basti das da gut hat:
es geht darum, wie es rüber kommt. und das sah erst Mal garnicht gut aus.
Aus reiner Beobachtungsposition. Auch so einen behinderten und zugegebenermaßen schnappenden weil unsicheren Hund auf den Arm nehmen und so hektisch antatschen....
Mir gehts einfach darum, wie Sachen dargestellt werden. Wenn er so eine sachkenntnis hat, der sieht sich doch den Schnitt an, bevor das gesendet wird, dann muß er doch merken, wie das rüber kommt. Und gegebenenfalls ändern oder zusätzlich kommentieren. Die MÖGLICHKEITEN HAT ER DOCH; ER SAGT DOCH GENUG IN DER SENDUNG:

 
der crocodile hunter alias steve irwin beendete seine existenz indem er publikumswirksam einen stachelrochen zu sehr ärgerte ...
 
der crocodile hunter alias steve irwin beendete seine existenz indem er publikumswirksam einen stachelrochen zu sehr ärgerte ...

Der Gutste ist gestorben, weil er einem Rochen zu dicht auf den Pelz gerückt ist?

*grinsendarfmanjaübersowasnichtundsagenselberschuldauchnicht*

*hust*
 
Ich würde sagen, besser er als sein kleines Kind im Krokodilgehege.

Aber ich hab mich auch gewundert. Für mich war klar, dass der zu der ersten Familie gehört. Ich hätte auch Angst, dass er da in den Teich fällt.
Aber naja. Ich finde das traurig, dass er da hin geht und beiden so viel Hoffnung macht ("sie sind gut dabei") und dann bekommen die den nicht. Also ich wäre da sehr enttäuscht....

Allgemein find ich den Herren sehr... naja... zum abgewöhnen. Er mag ein toller Mensch sein und viel Einsatz im Tierschutz zeigen, aber im TV ist er mir echt zu anstrengend.

Obwohl ich die ganze Aktion gut heiße. Auch mal zu zeigen, wie es in den Tierheimen aussieht. Aber für meinen Geschmack wird da zu wenig erklärt und gesagt was JEDER dafür tun kann damit es besser wird. Es wird sehr auf die Einzelschicksale eingegangen, aber zu wenig auf die Zusammenhänge.
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „SCHRECKLICH!!! Hund-Katze-Maus Tiervermittlung“ in der Kategorie „Presse / Medien“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...

Diese Themen könnten dich auch interessieren:

Claudy&Joey
der Laif macht das auch, interpretiere das stehnbleiben aber eher wie: ooh wer kommt denn da angelaufen? Lass mal gucken Du musst registriert sein, um diesen Inhalt sehen zu können. - kenn ich Dich? Wenn nicht, auch nicht schlimm - lern ich Dich halt kennen wenn Du keine Machoalüren an den Tag...
Antworten
3
Aufrufe
776
L
englisch bulldogg
Hi, ich habe letzte Woche mit den TH Herne und Witten telefoniert. Alle armen Kerlchen sind vermittelt!!! Es ist noch eine Mama mit Pekinesen/Zwerglanghaardackelmixwelpen da. Für die Mama und die Welpen gibt es aber auch schon Interessenten. Hätte nicht gedacht, dass das so schnell geht. Hab...
2
Antworten
22
Aufrufe
1K
Katja O
K
Blackcat
Ich finde es schrecklich das man so etwas den Tieren zu mutet! Aber ich muss gestehen, der Panda ist schon ein Brüller!! :harhar:
Antworten
14
Aufrufe
958
paschismom
paschismom
kerstin+hogan
sowas ist so schrecklich :( als ich klein war, haben wir auf dem land gewohnt. mein vater hatte dort eine scheune. in ihr waren all seine schafe mit jungen lämmern...brandstiftung. erst sind die schafe rausgerannt...doch dann ist das leitschaf wieder in die scheune rein in seiner panik. sie...
Antworten
7
Aufrufe
789
PzychoPOPGroove
PzychoPOPGroove
Blueshadow
Du musst registriert sein, um diesen Inhalt sehen zu können. Übersetzung der Daten: név: - Name: - nem: kan Geschlecht: Männlich kor: öreg Alter: Alt fajta: bernáthegyi Rasse: Bernhardiner testméret: nagy Größe: Groß kennelszám: 022 Unterbringung in Box: 022 elvihető: 2010-12-25 Zu...
Antworten
0
Aufrufe
492
Blueshadow
Blueshadow
Zurück
Oben Unten