Ron|Am. Staff.-Mix|geb. 09.04.2015|TH Troisdorf

  • chiquita
Ron | American Staffordshire Terrier-Mix | geb. 09.04.2015

Der süße Ron ist ein ganz lieber Kerl. Leider ist er bei uns gelandet, weil seine Besitzer keine Haltergenehmigung hatten. Er ist in einer Familie mit Kindern aufgewachsen und war ein echtes Familienmitglied. Im Tierheim zeigt er sich noch recht unsicher, das legt sich allerdings von Tag zu Tag und er taut immer mehr auf.

Seine neuen Menschen sollten etwas Geduld mitbringen, damit er sich langsam an sie gewöhnen kann. Ist das Eis aber einmal gebrochen, trifft man auf einen herzlichen und anhänglichen Hund, der gerne so viel Zeit wie möglich mit seinen vertrauten Menschen verbringen möchte.
Ron ist mit Artgenossen in der Gruppe super verträglich, entgegenkommende Hunde werden schon mal angepöbelt. Auf Spaziergängen zeigt er sich gut leinenführig, gehorsam und souverän mit seiner Umgebung. Ron ist ein echter Schatz der ganz schnell nach einer neuen Familie sucht, wo er für immer bleiben darf.

Katzen sollten nicht in seinem neuen Zuhause leben.



Geschlecht männlich
Kastriert nein
Größe ca. 52 cm



Öffnungszeiten Tierheim

Di., Fr., Sa., So. 14 - 17 Uhr

Mo., Mi., Do., feiertags
geschlossen

Telefon montags bis freitags
02241/127770-0 (9-12 Uhr)
 
  • SaSa22
  • #Anzeige
Hi chiquita :hallo:... hast du hier schon mal geguckt?
  • chiquita
Ron bei Tiere suchen ein zu Hause:


Ron - Tierheim Troisdorf
Video


00:00:3300:00:33
Ron - Tierheim Troisdorf
Tiere suchen ein Zuhause | 19.08.2018 | 00:32 Min. | Verfügbar bis 15.08.2019 | WDR

Name: Ron Geschlecht: unkastrierter Rüde Alter: 3 Jahre Rasse: American Staffordshire Terrier-Mix Schulterhöhe / Farbe: 52cm / beige Gesundheit: Er hat Herzprobleme, die ihn aber nicht sehr einschränken. Marathon-Spaziergänge sollte er dennoch nicht mitmachen.
 
  • MeikeMitBenny
  • #Anzeige
Übrigens... Es ist enorm wichtig auch an das richtige (!) Hundefutter zu denken.

Ich habe für unseren Dicken seeehr lange nach dem richtigen Futter gesucht. Durch Zufall habe ich den hier vom Forum angebotenen kostenlosen Futtercheck gefunden und konnte dort tatsächlich in Erfahrung bringen, welches Futter ganz konkret von anderen Hundebesitzern mit genau der gleichen Hunderasse bevorzugt wird.

Und unser Benny liebt sein neues Futter! Es hat sich gelohnt!! 

Wer ihn noch nicht ausprobiert hat, hier findet ihr den Futtercheck! Dauert weniger als eine Minute.

Ach ja, ihr könnt übrigens zusätzlich noch am Ende des Futterchecks gratis Futterproben von bis zu 20 verschiedenen Herstellern anfordern! 

So sah hier dann nach ein paar Tagen unser Tisch aus:



Euer Hund wird euch lieben! 

Hier nochmal der Link zum Futtercheck

LG Meike mit Benny
  • chiquita


Zitat von der HP:
"Der hübsche Ron sucht ganz besondere Menschen. Wir kümmern uns seit seiner Ankunft intensiv um ihn, er hat feste Bezugspersonen und alle geben sich unglaublich Mühe, ihm den Tierheimaufenthalt so angenehm wie möglich zu machen. Trotzdem zeigt Ron recht wenig Interesse an Sozialkontakten mit Menschen. Auch wenn man als Mensch oft von Ron ignoriert wird, macht er schon deutlich, dass er zwischen Bezugspersonen und fremden Personen unterscheidet. Fremde Menschen bereiten ihm erst mal Unbehagen und das zeigt er, indem er sich von diesen abwendet. Von seinen Bezugspersonen lässt er sich knuddeln, nur mag er es nicht, am Kopf angefasst zu werden. Aggressiv hat sich unser Ron noch nie gezeigt, er neigt in Situationen, die ihm missfallen, aus diesen zu flüchten.

Es gibt aber auch Dinge, die Ron ganz besonders gerne mag und dann ist er durchaus auch „bestechlich“ und an Menschen interessiert. Diese „Sourcen“ machen wir uns aktuell zu Nutze, um Ron weiter für uns zu gewinnen. Es zeigen sich schon kleine Fortschritte.

Besonders hervorzuheben ist, dass Ron beim Gassi äußerst souverän ist. Spaziergänge durch die Stadt, der Besuch einer Einkaufspassage oder auch ein kurzes Einkehren in einem Geschäft bringen ihn nicht aus der Ruhe und er macht das sehr vorbildlich. Er ist super leinenführig und ein sehr angenehmer Begleiter.

Kontakt zu Artgenossen sucht Ron besonders. Er kann gut hündisch und orientiert sich prima an Artgenossen. Auf Spaziergängen ist er am liebsten mit einem anderen Hund oder sogar in einer Gruppe unterwegs, entgegenkommende Hunde werden ab und an mal angemeckert, wenn sie rumpöbeln, er ist aber absolut händelbar. Ron fällt es leichter fremde Menschen im Beisein eines Artgenossen kennenzulernen. Seine neuen Menschen sollten Geduld mitbringen, damit er sich langsam an sie gewöhnen kann und sie sollten ihn nicht bedrängen.

Wir wünschen uns Menschen für ihn, die keinerlei Erwartungen an ihn haben und sich einfach freuen, wenn er dabei ist. Eine nette Hündin im neuen Heim oder sogar einen Mehrhundehaushalt könnten wir uns durchaus vorstellen. Die Sympathie ist natürlich individuell auszuprobieren. Sollte kein anderer Hund im Haushalt vorhanden sein, sollte es für Ron aber außerhalb des Zuhauses die Möglichkeit geben, Sozialkontakte zu Artgenossen zu haben.

Unser Ron ist auf seine ganz persönliche Art ein echter Schatz, der ganz schnell nach einem neuen Zuhause sucht, wo er für immer bleiben darf. Wir hoffen, dass er in seinem neuen Zuhause auch noch mehr auftaut und mehr von seiner Herzlichkeit zeigt, die er im Tierheim in unterschiedlichen Situationen schon zum Vorschein gebracht hat. Im Haushalt lebende Kinder sollten mindestens 16 Jahre alt sein, Katzen sollten nicht vorhanden sein."
 
  • chiquita
vermittelt
 
  • SaSa22
  • #Anzeige
Danke für den Tipp, Meike! Den Futtercheck (und vor allem die kostenlosen Futterproben :D) werde ich mir mal gönnen.
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Ron|Am. Staff.-Mix|geb. 09.04.2015|TH Troisdorf“ in der Kategorie „Vermittelte Tiere“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...
Oben Unten