Pinkelholz für Hunde gefordert!!!!

Rosi Spickers

15 Jahre Mitglied
Pinkelholz für Hunde gefordert!!!Kein Scherz!!(Trotzdem lustig!!)


Kein Scherz!!

Weil so viele Bäume sterben (und weil das am Hunde-Urin liegt) Politiker fordern: Gassi gehen nur mit Pinkelholz

Erst dachte ich ja an einen verfrühten Aprilscherz, aber die Forderung ist wirklich wahr.

Aber hier das müsst Ihr Euch mal 'reinziehen: Den Leserbrief hat Gabi aus Bayern an die Berliner Zeitung geschrieben (sie ist von einer 'Kampfhunde'liste). VIEL SPASS:)))

LESERBRIEF an die Berliner Zeitung Sehr geehrte Damen und Herren,

mit sehr viel Nachdenklichkeit habe ich gerade Ihren Artikel vom 12. Februar unter Vermischtes gelesen: Gassigehen nur mit Pinkelholz.

Politiker fordern ja oft die merkwürdigsten Dinge, wir sind da ja mittlerweile schon einiges gewohnt, aber bei derart ausufernder Kreativität kommt man doch ins Grübeln - Satire oder ernstgemeint?

Ich versuche mir die Szenerie vorzustellen: da laufe ich also künftig durch die Gegend mit meinem AmStaff an der Leine, bemaulkorbt, gesittet neben mir Fuss gehend. Das Frauli schnauft und schleppt nicht nur den Ordner mit den ganzen wichtigen behördlichen Unterlagen, die frau heutzutage so braucht und ständig mit sich führen muss. Jetzt dann auch noch das Pinkelholz, damit ihr "Franz-Josef" nicht an einen der letzten verbliebenen kostbaren Bäume pinkelt. Alles in einer Hand versteht sich, die zweite muss ja schliesslich noch die Leine halten. Frauli trägt übrigens nur noch Hosen, vorbei die Zeit der hübschen adretten Kleidung - muss ja auch nicht sein, mit so 'nem Kampfhund an der Leine... In der Hose ist dafür dann auch noch Platz für den Schlüssel der Gartenlaube (die Wohnung wurde uns ja gekündigt) und für ein paar Scheinchen fürs Taxi, weil wir ja auch nicht mehr Bus fahren dürfen. Macht nix: wer seinen Hund liebt, der hält das schon aus; der Wesenstest für "Franz-Josef" ist absolviert, der von Frauli findet tagtäglich im Berliner Alltag statt.

Scharf ihren "Franz-Josef" beäugend, ob er nicht vielleicht schon Anzeichen zeigt, dass er vielleicht mal muss oder möchte, schleppt sich Frauli also ächzend durch die Gassirunde. Stell ich also mein Pinkelholz brav ab, wobei mir erst mal der Ordner auf den Boden klatscht. "Franz-Josef" beschnuppert neugierig das Pinkelholz, hebt sein Bein - und pinkelt auf den Ordner. Warum musste ich ihm auch mit Hilfe von Zeitungspapier beibringen, wie man stubenrein wird? So wird das nichts... Muss also Herrli helfen. Herrli darf Pinkelholz schleppen, Frauli kann dafür ihre Habseligkeiten wieder in eine Handtasche stopfen. Herrli läuft voraus, stellt alle paar Meter das Pinkelholz für "Franz-Josef" einladend auf den Gehsteig. Franz-Josef schnuppert, riecht nichts interessantes und pinkelt - wie er es gelernt hat - wieder in den Rinnstein. Bäume gibts hier eh nicht. Dafür aber Schaufenster. Und wie ich uns da so in der Scheibe sehe - ein bemaulkorbter wehrloser Hund an der Leine, ein Herrli mit einem Riesenprügel in der Hand - da geht mir auf einmal der tiefere Sinn des Pinkelholzes auf: trau sich jetzt noch einer, uns dumm anzuquatschen.

Gabi Woiwode 85521 Ottobrunn Bayern

Daneben tauchen natürlich weitere ungeklärte Fragen auf, als da beispielsweise wären:

- Gibt es eine Regelung zur Grösse eines solchen Pinkelholzes - entsprechend der Rasse oder einheitlich (DIN Norm vielleicht)?

- Darf man sein Pinkelholz ausleihen, also zB mit meinem Chihuahua-Hölzchen einem Spanish Mastiff-Halter aus der Pinkelpatsche helfen?

- Darf ich zur Oktoberfestzeit den zweibeinigen Herren der Schöpfung das Pinkelholz leihen (das Baumbieseln ist da nämlich ebenso beliebt wie unter vierbeinigen Rüden)?

- Wie tief darf/muss ich mein Garten-Pinkel-Holz in die Erde versenken?

- Was ist mit den Hündinnen, soll man für die dann einen tragbaren Kunstrasen mitnehmen?

- Kann ich eine Ausnahmegenehmigung für meine inkontinente Hündin beantragen?

- Darf mir mein TA ein Attest für meinen Rüden mit Blasenentzündung ausstellen?

- Darf ich den Laternenpfahl vor der Haustür als Pinkelholz betrachten (der stirbt ja nicht)?

- Mein Hund spielt immer "Stöckchen" holen mit den Pinkelhölzern anderer Hunde - was soll ich tun?

Fragen über Fragen.... Wie sagt man so schön in Bayern? Man hat's nicht leicht - aber leicht hat's einen...

Herzlichen Gruss zum Valentinstag Gabi
 
  • 24. Februar 2024
  • #Anzeige
Hi Rosi Spickers ... hast du hier schon mal geguckt?
  • Gefällt
Reaktionen: Gefällt 20 Personen
#VerdientProvisionen | Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.
Köstlich!! Vielleicht hätte ein solches Pinkelholz auch den internationalen Pinkelskandal unseres Ernst-August verhindern können??
fun15.gif

Mehr sag ich da nicht zu!

Gruß Lupo
http://www.hundeverstand.de
 
Ist das geil...habe eben lauthals lachen müssen.

Das makabere daran ist nur: so abwegig finde ich es nicht, ich traue den Politikern alles zu!
 
das ist doch mal ein kreativer leserbrief!!...na ja, bei unserem armen deutschland....wer weiss wann das realität wird!
 
Schmeiß mich gleich wech..vor lachen.
aber sonst haben die nichts zu tun..kann ja wohl nicht sein,und was machen wir? Wenn wir zwei Hunde haben?
Kann ja wohl nicht sein.. Also gehen wir mit einem Katzenklo bald Spazieren :).
Gruß Babsy
 
*ROTFL*

Da hat sich schon der Besuch heute früh bei den Kampfschmusern gelohnt *g*...

velcro-dobe

'The tragic part of owning a dobe is that part of you is buried when he dies.'

http://backdoor.to/velcro-dobe
 
hört sich ja witzig an aber eigentlich ein Skandal, wenn man noch weiß das es eine Grünen Politikerin war die das vorgeschlagen hat in Berlin!Ich glaube die Pinkelhölzer sollte man zu was anderem benutzen...den Politiker mal mit auf den kopf hauen damit sie wieder zur Besinnung kommen.Aber nicht genug auch die Pressesprecherin vom TH Lankwitz war von diesem Vorschlag begeistert und man könnte den Hunden das leicht erlernen dort an dem Holz Pippi zu machen. Ich kann es nicht glauben das solche Äußerungen von diesen Personen kommen die sich eigentlich für die Tiere einsetzen sollten. Dann ist es nur noch eine Frage der Zeit wann wir unsere Hunde mit Kathedern versehen damit sie absolut klinisch rein sind!In diesem Sinne mit einem grimmigen GRRRRRR Toclett




[Dieser Beitrag wurde von Toclett am 24. Februar 2001 editiert.]
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Pinkelholz für Hunde gefordert!!!!“ in der Kategorie „Geschichten & Gedichte“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...

Diese Themen könnten dich auch interessieren:

bxjunkie
Ich habe seit 17 jahre eine schleuse, wegen hunden , damals noch schafe pferd und esel, und früher beide tore mit hängeschloss, wegen hirnlosen.
Antworten
25
Aufrufe
565
toubab
bxjunkie
Du musst registriert sein, um diesen Inhalt sehen zu können. Du führst und bildest einen Jagdhund jagdlich aus und suchst neue Ideen? Du bist noch neu im Bereich Jagdhunde und möchtest unbedingt mehr wissen? Oder du willst mehr über deinen Jagdhund erfahren, der nicht in den jagdlichen Einsatz...
Antworten
0
Aufrufe
99
bxjunkie
bxjunkie
bxjunkie
Ich liebäugele mit diesem Buch, hab aber um ehrlich zu sein ein wenig Angst davor das es zu traurig ist. Im Moment tun mir solche Dinge nicht gut. Ich hab es aber auf meine Favoritenliste gesetzt... Du musst registriert sein, um diesen Inhalt sehen zu können. Werte Leser dieses Buches, sehr...
Antworten
0
Aufrufe
103
bxjunkie
bxjunkie
lupita11
Ich weiß gar nicht, wo ich das her habe. Ist auf jeden Fall schon Jahre her, dass ich mir das gemerkt habe. Im Internet habe ich jetzt nur das hier gefunden: "Es ist wichtig zu beachten, dass einige Dobermänner größer oder kürzer, leichter oder schwerer als im Rassestandard angegeben sein...
Antworten
24
Aufrufe
518
lupita11
lupita11
Gone in a flash
Ein letztes Update. Die Erhöhung wurde revidiert. Du musst registriert sein, um diesen Inhalt sehen zu können. Leider hat dies keine Auswirkung auf meine ehemalige Gemeinde, da ist der (den ich wählte) wunderbar fein mit allem. Es hätte sich ja auch nur "eine" Frau beschwert. Na dann... :(
2
Antworten
20
Aufrufe
574
Gone in a flash
Gone in a flash
Zurück
Oben Unten