ÖSTERREICH! AmStaff-Mix Diva (Hündin, *ca. 2017) im TierQuarTier Wien

Grazi

20 Jahre Mitglied
AmStaff-Mix Diva

45445100ep.jpg


Auslandshund: Österreich, AmStaff-Mix, American Staffordshire Terrier-Mischling, evtl. katzensicher, verträglich nach Sympathie

Name: Diva
Rasse: American Staffordshire Terrier-Mix
Geschlecht: Hündin
Kastrationsstatus: unkastriert
Alter des Hundes: ca. 6 Jahre
Geburtsdatum: ca. 2017
Handicap: nein
Größe: 53 cm
Aufenthaltsort: Tierheim
PLZ und Ort: 1220 Wien (Österreich)


Im Tierheim seit: 10/2021

Als Diva zu uns kam, war sie stark verunsichert und ließ niemanden an sich heran. Mittlerweile hat sie aber ein gutes Vertrauensverhältnis zu ihren Pflegern aufgebaut und erfreut sich am Training und an ganz vielen Kuscheleinheiten. :)

Der Maulkorb wurde über einen längeren Zeitraum positiv aufgebaut, daher trägt sie ihn bereits ohne Probleme. Die Kommandos „Sitz“, „Platz“ und „Pfote“ kann Diva ebenfalls schon. Sie macht stetig Fortschritte und erkundet das TierQuarTier-Gelände mit großer Freude.

Bei Sichtungen von fremden Menschen oder Hunden reagiert sie neugierig, aber entspannt – verlässt sich dabei aber auch viel auf ihre Bezugsperson und sucht positive Bestätigung durch Blickkontakt zu ihrem Menschen.

In Stresssituationen kann Diva äußerst impulsiv reagieren. Ein Annähern von fremden Menschen muss langsam und gezielt stattfinden. Geht man auf Divas Körpersprache ein und respektiert ihre Wohlfühlzone, hat man sie schnell für sich gewonnen.

Ob Diva grundlegende Dinge wie Stubenreinheit, Alleinebleiben usw. bereits kennt, wissen wir nicht.

Wir suchen für Diva ein Zuhause, in dem man Erfahrung mit der Rasse und Erfahrung mit Verhaltensauffälligkeiten mitbringt. Kinder sollten nicht im neuen Zuhause leben.

Diva kann im Rahmen einer schrittweisen Übernahme adoptiert werden. Das bedeutet, man lernt den Hund über mehrere Wochen kennen und betreut ihn, bis ein gutes Vertrauensverhältnis aufgebaut ist. Hierbei wird man von Mitarbeiterinnen und Trainerinnen unterstützt und angeleitet und auch die erste Zeit zuhause begleitet.

Eine Vermittlung nach Deutschland ist aufgrund des Importverbots von American Staffordshire Terriern leider nicht möglich.

Den ganzen Text, weitere Fotos sowie die Kontaktdaten findet man hier:
 
  • 24. Februar 2024
  • #Anzeige
Hi Grazi ... hast du hier schon mal geguckt?
  • Gefällt
Reaktionen: Gefällt 14 Personen
#VerdientProvisionen | Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.
Wenn dir die Beiträge zum Thema „ÖSTERREICH! AmStaff-Mix Diva (Hündin, *ca. 2017) im TierQuarTier Wien“ in der Kategorie „Tiervermittlung“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...

Diese Themen könnten dich auch interessieren:

Grazi
NOTFALL! AmStaff-Mix Arnold Du musst registriert sein, um diesen Inhalt sehen zu können. Notfall, Langzeitinsasse, Auslandshund: Österreich, AmStaff-Mix, American Staffordshire Terrier-Mischling, größere Kinder möglich, verträglich nach Sympathie Name: Arnold Rasse: American Staffordshire...
Antworten
0
Aufrufe
159
Grazi
Grazi
Antworten
1
Aufrufe
318
Grazi
Grazi
Erna ist mittlerweile schon etwas aufgetaut, freut sich über ihr Pflegefrauchen, rennt bei der Begrüßung vor lauter Freude im Kreis und springt an ihr hoch. Auch nimmt sie ihr ohne Hemmungen Leckerlies aus der Hand. Am liebsten ist Erna immer in der Nähe ihres Pflegefrauchens. Sobald diese sich...
Antworten
8
Aufrufe
493
Grazi
L
Murphy (Mephisto) hat laut Verein ein Zuhause gefunden! :) Grüßlies, Grazi
Antworten
2
Aufrufe
1K
Grazi
Grazi
Die Probezeit wurde zwar mehrmals verlängert, aber da Shila immer noch nicht ins TiKo Kärnten zurückgekehrt ist, gehen wir nun davon aus, dass sie endgültig vermittelt ist. Grüßlies, Grazi
Antworten
2
Aufrufe
665
Grazi
Zurück
Oben Unten