NOTFALL! Pittie Oskar (Rüde, *2013) im TH Frankfurt

Grazi

20 Jahre Mitglied
NOTFALL!

Pitbull Oskar


45803657wh.png


Notfall, Handicap-Hund, Oldie, American Pitbull Terrier, Pitbull, größere Kinder möglich, verträglich

Name: Oskar
Rasse: American Pitbull Terrier
Geschlecht: Rüde
Kastrationsstatus: unkastriert
Alter des Hundes: 10 Jahre
Geburtsdatum: 2013
Handicap: ja
Aufenthaltsort: Tierheim
PLZ und Ort: 60386 Frankfurt

Der nette Oscar hatte bisher kein schönes Leben – wobei dies noch stark untertrieben ist, da er ganz alleine in einem zugemüllten Hinterhof sein karges, einsames und freudloses Leben fristen musste. Und wie so oft schauten die Menschen, welche Oscars Schicksal den Behörden hätten melden können, weg und so dauerte es sehr lange, bis sein Leidensweg endete. :(

Oskar kam in einem wirklich bedauernswerten Zustand im Tierheim an. Hier wurde er tierärztlich versorgt und aufgepäppelt und ist nun bereit, endlich die schönen Seiten des Lebens kennenzulernen!

Trotz seines unschönen und entbehrungsreichen Vorlebens hat sich Oscar seinen wunderbaren Charakter bewahrt; er verhält sich freundlich Menschen und Artgenossen gegenüber (wobei Hundedamen bevorzugt werden) und ist einfach nur ein Schatz.

Auch wenn er sich beim Kontakt mit fremden Menschen erst einmal zurückhaltend zeigt, so taut er schnell auf, wenn er merkt, dass man ihm wohl gesonnen ist, und Oscar möchte dann viel schmusen und kuscheln. Oscar sehnt sich nämlich nach menschlicher Zuwendung und wir hoffen, dass er bald die Menschen finden wird, welche ihn zu schätzen wissen und viel Zeit mit ihm verbringen wollen.

Der sympathische Rüde kann aufgrund seines Vorlebens nur an hundeerfahrene Menschen vermittelt werden und im Haushalt lebende Kinder müssen mindestens 16 Jahre alt sein – ein Haushalt ohne Kinder/Jugendliche wäre allerdings optimal.

Katzen mag Oscar nicht und dürfen daher nicht in seinem neuen Zuhause wohnen.

Der alte Herr liebt es, spazieren zu gehen und sich die Welt anzusehen. Da Oscar wohl nur selten oder gar nicht den Hinterhof verlassen durfte, ist ihm Leinenführigkeit noch fremd, aber er beherrscht bereits einige Grundkommandos und ist stubenrein.

Der Oldie fährt zwar im Auto mit, muss sich aber noch daran gewöhnen. Man muss ihm einfach Zeit gewähren, um all die Dinge zu lernen, welche ihm bisher verwehrt blieben. Wenn es sein muss, kann Oscar auch für einige Stunden alleine bleiben, aber da er die meiste Zeit seines Lebens in Einsamkeit verbracht hat, möchte er von nun am liebsten immer bei seinen Menschen sein.

Was Oskar NICHT mag, sind hektische Bewegungen, vor allem wenn man etwas an ihm machen möchte (Pfoten säubern oder Behandlungen durch den Tierarzt) – auch bei seiner aktuellen Bezugsperson lässt er dies nicht zu. Dies ist aber Oscars einziges Manko! Wenn er sich erst einmal im neuen Zuhause eingelebt hat, man seine Grenzen respektiert und sein Vertrauen gewonnen hat, kann man damit beginnen, langsam und behutsam sein diesbezügliches Abwehrverhalten abzutrainieren.

Wenn Oskar schnell läuft oder rennt, schleift er manchmal etwas mit den Vorderpfoten. Ausserdem wurde eine geringgradige HD diagnostiziert. Daher sollte Oscar nicht viele Treppenstufen gehen müssen. Auch sollte er nicht zu sportlich geführt werden – ausgiebige Spaziergänge oder Wanderungen sind völlig ausreichend.

Nun wartet der liebe Oskar auf seine Menschen, welche ihm nach den langen entbehrungsreichen Jahren endlich die Sonnenseiten des Lebens zeigen und ihn mit Liebe und Zuneigung verwöhnen wollen.

Ein weiteres Foto sowie die Kontaktdaten:
 
  • 25. Juni 2024
  • #Anzeige
Hi Grazi ... hast du hier schon mal geguckt?
  • Gefällt
Reaktionen: Gefällt 15 Personen
#VerdientProvisionen | Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.
Wenn dir die Beiträge zum Thema „NOTFALL! Pittie Oskar (Rüde, *2013) im TH Frankfurt“ in der Kategorie „Tiervermittlung“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...

Diese Themen könnten dich auch interessieren:

Grazi
  • Geschlossen
VERMITTLUNG EINGESTELLT! Der Halter hat sich in den Kopf gesetzt, nach Dänemark auszuwandern, um sein Leben in den Griff zu bekommen. Ihm ist klar, dass Caesar aufgrund seiner Rassemischung in Dänemark verboten ist…. Er schrieb aber auch, er habe Kontakte zu Hundehaltern in DK, die einen...
Antworten
1
Aufrufe
522
Grazi
Grazi
NOTFALL! Pitbull-Mix Layla Du musst registriert sein, um diesen Inhalt sehen zu können. Notfall, Handicap-Hund, American Pitbull Terrier-Mischling, Pitbull-Mix, größere Kinder möglich, unverträglich Name: Layla Rasse: American Pitbull Terrier-Mix Geschlecht: Hündin Kastrationsstatus...
Antworten
0
Aufrufe
313
Grazi
Grazi
Grazi
NOTFALL! Pitbull-Mix Bella Du musst registriert sein, um diesen Inhalt sehen zu können. Notfall, Langzeitinsasse, Auslandshund: Österreich, American Pitbull Terrier-Mischling, Pitbull-Mix, größere Kinder evtl. möglich, unverträglich Name: Bella Rasse: American Pitbull Terrier-Mix...
Antworten
0
Aufrufe
226
Grazi
Grazi
Antworten
1
Aufrufe
454
Grazi
Grazi
Rocco hat Besuch von seiner Vermittlungshelferin bekommen, hat sich heftig an sie rangeschmissen und seinen ganzen Charme spielen lassen. ;-) Du musst registriert sein, um diesen Inhalt sehen zu können. In diesem Kurzvideo sieht man auch noch mal gut, was für eine Schmusebacke Rocco ist und...
Antworten
1
Aufrufe
377
Grazi
Zurück
Oben Unten