Irrtum

Hannibal

KSG-Verhüterli™
15 Jahre Mitglied
Meine Frau hat mich letztens abends von Arbeit mit unserer Gina abgeholt.Fahren nach Hause und unterhalten uns dabei. Ich schau in den Rückspiegel und sehe ein rotes "Stop". Ich also rechts ran, ausgestiegen. Kontrolle. Unterhalte mich mit den Herren, schaut der eine mit der Taschenlampe so hinten rein und sieht unsere Dicke drin. Der andere mit seiner Lampe funzelt auch noch rein und Gina wedelt mit dem Schwanz wie verrückt (geil, ich steh im Rampenlicht).
Jetzt ging natürlich die ganze Fragerei los.
Was ist das für eine Rasse?-> ich; Argentinische Dogge
Was zahlen sie für eine Steuer? -> ganz normal, wie für nen Dackel auch.
Ist das kein .....hund? -> nein, er steht aber auf ner Liste usw. usw.
Plötzlich sieht er den Aufkleber auf der Seite (hab da einen gemacht mit der Internetadresse von der KSG, um ein wenig Werbung für das Forum zu machen, da wir aus Franken noch ein wenig in der Unterzahl sind). Jedenfalls sagt er zu mir; haben sie noch mehr solche Hunde? Ich, nein wieso? Er, na weil da Kampfschmuser drauf steht. Ich habs ihm dann erklärt.
Habt ihr vielleicht jetzt einen Tip für mich? Ich kann ja nun schlecht www.einzelngehaltenerkampfschmuser.de draufschreiben, so findet ja niemand mehr die Seite.
smile.gif
 
  • 24. Februar 2024
  • #Anzeige
Hi Hannibal ... hast du hier schon mal geguckt?
  • Gefällt
Reaktionen: Gefällt 15 Personen
#VerdientProvisionen | Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.
Einfachste und beste Lösung : unter Tiervermittlung nachschauen, mindestens einen Hund aufnehmen, und schon paßt das wieder.
biggrin.gif


Natürlich kannst du auch gleich mehrere aufnehmen und dann das Auto von oben bis unten zupappen.

Dritte Möglichkeit : sag dem Polizisten, das ginge ihn einen feuchten Kehricht an; du seist Kampfhundebesitzer, somit von Natur aus aggressiv und er könne froh sein, daß du ihm nicht den Kiefer brichst, und ansonsten solle er sich mal lieber um deinen abgelaufenen TÜV und deine permanente Geschwindigkeitsüberschreitungen kümmern *gg*

So, und nuh sag mah nicht, daß unter all diesen Ideen nichts brauchbares dabei war ! <img border="0" alt="[rofl]" title="" src="graemlins/rofl_uli.gif" />
 
Ich hätte ihn mal gefragt, warum er das wissen will..
War ja wohl ein komischer Typ...
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Irrtum“ in der Kategorie „Geschichten & Gedichte“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...

Diese Themen könnten dich auch interessieren:

Bullblue
Das Buch von Kammerer mit diesem Titel habe ich 2002 gelesen, die erste Auflage war im Jahr 2000. Offensichtlich hätten sich in 13 Jahren Forschung und Zucht nichts geändert. Meine Hunde werden zwischen 15 und 19 Jahren alt, mein letzter Schäfi ist 16 mit Industriefertigfutter ( und Joghurt...
Antworten
39
Aufrufe
2K
Nieni
Nieni
E
hallo, ich habe das buch durch. ich bin schockiert!!! ich kann euch nur empfehlen es ebenfalls zu lesen. gruss ede:hallo:
Antworten
5
Aufrufe
2K
ede
Puppyclip
Heisser Sonntag. Plötzlich wird der Hühnerschlag aufgerissen, der Hahn rennt raus, stürmt über den Hof und kräht: Ich habe mich geirrt, ich habe mich geirrt! Gleich darauf kommt ´ne Ente rausgewatschelt und schreit: Das macht doch nichts - das macht doch nichts! Gruß Puppy...
Antworten
0
Aufrufe
337
Puppyclip
Puppyclip
Zurück
Oben Unten