Hunde-Winterfell schützt allein vor Kälte nicht

L

la loca

... wurde gelöscht.


saludos la loca



simsons.gif


a dogs life...
is not only for christmas.

gnadenhof_flemsdorf@gmx.de
 
  • 26. Februar 2024
  • #Anzeige
Hi la loca ... hast du hier schon mal geguckt?
  • Gefällt
Reaktionen: Gefällt 15 Personen
#VerdientProvisionen | Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.
hi lalo
ich bins truman

habe den artikel gelesen, und kann das bestätigen.

meine dicke friert ganz furchtbar im winter, sie hat so dünnes fell das man stellenweise die haut dadurch sehen kann. hatte auch schon mal eine bronchitis.
deswegen ziehe ich ihr im winter immer kinderpullover oder eine thermohunddecke wenn es regnet an, weil sie nicht krank werden darf, da sich infektionen sofort auf ihr krankes herz legen würden und das will ich nicht. der ta meinte das wäre sinnvoll in ihrem fall ihr einen pullover oder eine decke anzuziehen, da sie auch noch arthrose hat und auch nicht mehr rennt, um warm zu werden. also mache ich es auch und sie fühlt sich wohl dabei.

alos bis bald mal

alles liebe von truman staff und border
 
  • 26. Februar 2024
  • #Anzeige
Übrigens... Es ist enorm wichtig auch an das richtige (!) Hundefutter zu denken.

Ich habe für unseren Dicken seeehr lange nach dem richtigen Futter gesucht. Durch Zufall habe ich den hier vom Forum angebotenen kostenlosen Futtercheck gefunden und konnte dort tatsächlich in Erfahrung bringen, welches Futter ganz konkret von anderen Hundebesitzern mit genau der gleichen Hunderasse bevorzugt wird.

Und unser Benny liebt sein neues Futter! Es hat sich gelohnt!! 

Wer ihn noch nicht ausprobiert hat, hier findet ihr den Futtercheck! Dauert weniger als eine Minute.

Ach ja, ihr könnt übrigens zusätzlich noch am Ende des Futterchecks gratis Futterproben von bis zu 20 verschiedenen Herstellern anfordern! 

So sah hier dann nach ein paar Tagen unser Tisch aus:



Euer Hund wird euch lieben! 

Hier nochmal der Link zum Futtercheck

LG Meike mit Benny
  • Freundlich
  • Gefällt
Reaktionen: Gefällt 17 Personen
meiner dicken geht es nicht anders truman

saludos la loca



simsons.gif


a dogs life...
is not only for christmas.

gnadenhof_flemsdorf@gmx.de
 
Es kommt sicher auf den Hund an. Einige haben eine sehr dicke Unterwolle und sind unempfindlicher gegen Kälte, andere haben sehr dünnes Fell und frieren dementsprechend eher. Auch kommt es auf die Haltung des Hundes an. Hunde, die überwiegend in einer geheizten Wohnung sind sind draußen empfindlicher als Tiere die sich draußen "abhärten" können.
Ich ziehe ab 0°C ja auch schon mal eine Jacke an
biggrin.gif


watson
 
Stimmt, Watson, es kommt auf den jeweiligen Hund an - und zwar auf die Haltungsbedingungen, die Fellbeschaffenheit, das Alter (Vitalität) und auch auf die Größe des Hundes. Kleinere Hunde frieren (unabhängig vom Fell) übrigens schneller, als große Hunde. Die Oberfläche (Haut) ist im Verhältnis zum Körpervolumen größer, als bei einem großen Hund, ergo leiden kleinere Hunde schneller an Wärmeverlust, als die Großen.

Kleiner Tipp: meine kurzhaarigen Hunde erhalten in den Schlechtwetterzeiten einen "Hauch" Balistol auf's Fell. Wenn's regnet, sickert das Wasser nicht auf die Haut, sondern läuft in kleinen Rinnsalen seitlich am Körper ab.

Wer den Geruch von Balistol nicht so mag, kann auch auf Babyöltücher von Nivea zurückgreifen. Geht schnell und mindestens genausogut, riecht halt für den Menschen angenehmer :verlegen:)

Gruß, Sab.:verlegen:)





Tierschinder haben denselben Gesellschaftsstatus, wie Kinderschänder .... keinen.
 
  • 26. Februar 2024
  • #Anzeige
Danke für den Tipp, Meike! Den Futtercheck (und vor allem die kostenlosen Futterproben :D) werde ich mir mal gönnen.
  • Freundlich
  • Gefällt
Reaktionen: Gefällt 8 Personen
Hi!

<BLOCKQUOTE><font size="1" face="Tahoma, Verdana, Arial">Zitat:</font><HR>Original erstellt von Sabine G:

Kleiner Tipp: meine kurzhaarigen Hunde erhalten in den Schlechtwetterzeiten einen "Hauch" Balistol auf's Fell. Wenn's regnet, sickert das Wasser nicht auf die Haut, sondern läuft in kleinen Rinnsalen seitlich am Körper ab.
[/quote]

Hm, so sieht das eigentlich bei Spunk immer aus.
smile.gif

Allerdings wird Spunk auch nicht gebdet - allerhöchstens mal nach Extremparfumierung mit klarem Wasser. Vllt. macht das was aus.

Das ist Balistol?

Gruß,
Tharin
 
Hi Tharin,

Ballistol (hab' oben ein "l" vergessen) ist im Original ein Öl zur Waffenpflege, es gibt auch Ballistol "Animal", zu Pflege des Fells, der Haut und z.B. kleinerer Schürfwunden und bei Insektenstichen, etc.. Enthält Paraffin, darf demzufolge nicht zu "üppig" verwendet werden. Sollte in keinem Hundehalterhaushalt fehlen :verlegen:).

Gibts in fast jedem Zoohandel.

Gruß, Sab.:verlegen:)





Tierschinder haben denselben Gesellschaftsstatus, wie Kinderschänder .... keinen.
 
...nicht zu vergessen, daß Ballistol auch als 'Allheilmittel' beim Menschen angewendet werden kann!
smile.gif


Auszug aus dem 'Waschzettel':

Innerlich bei
Magen-, Gallen- und Darmbeschwerden,Blähungen, Durchfall, Förderung der Schleimlösung bei Atemwegserkrankungen, Appetitlosigkeit.

Äußerlich zur
Juckreizstillung und Kühlung bei Insektenstichen, Wunden, Brand- und Rißwunden, Sonnenbrand. Bei Ekzemen, Flechten und zur Vorbeugung gegen Wundliegen.

Gruß
Alexis

MorticiaAFVTN.JPG

-sic gorgiamus allo subjectatos nunc-
 
Hallo
smile.gif



Brenda&gt;&gt;&gt;&gt;
york4301.jpg
hat im Monent unter dem Bauch wegen ihrer OP auch keine Haare.Ich habe dem Tierarzt auch den Vorschlag gemacht, ihr wenn es jetzt Kälter wird und Schnee kommt ein Puli anzuziehen.Er sagte nur ist ok. so um sich gedanken zu machen weger Erkältung oder Ähnliches da müsse der Hund schon stunden lang im Schnee liegen.Aber ich werde ihr wohl trotzdem einen holer der auch den Bauch bedeckt.

york4287.gif
york4299.jpg
tanne14.gif
 
Hallo!

Meine Dicke friert auch manchmal ganz schön, aber das eigentlich nur, wenn wir uns grad mal nicht bewegen, z.B. an der Ampel, obwohl sie sich bei schlecht Wtter nicht mal hnsetzen muss. Ich denke eigentlich dass SIE keinen Pulli oder so braucht und das wir uns mal nicht bewegen is draußen ja höchstselten. Abtrocknen ist ganz klar. In dem Bericht steht aber, der Hund soll selbst bestimmen wenn er rein will. Stimmt das so? Ich kann doch nicht bei Regen immer nur kurz raus, nur weil sie Regen mag, oder? Ich versuch sie eher zu locken, indem wir dann bei Regen toben und spielen gehen, ist das falsch???
 
Hi Spicy!

Meine ist auch "wasserscheu". Da muss sie durch. Sie versucht dann immer, sich ganz dicht bei mir zu halten, damit ich den Regen abfange; keine Ahnung. Aber man lässt sie ja auch nicht stundenlang im Eisregen stehen.

Gruß

Myriam
 
Wenn ich meine drei selbst bestimmen lassen würde wanns wieder rein geht würde ich selber bald krank sein.
Die drei spielen wie die verrückten im strömenden Regen und frieren kein Stück und Frauchen kriegt blaue Finger vom Regenschirm festklammern
biggrin.gif
 
ehm *maldummfragt

Und ich dachte mein Kleiner is ein "Weichei"
wenn wir am Stall sind, am besten sofort rein im Auffenthaltsraum (A.... an die Heitzung gedrückt) oder irgendwo guten Platz im Stroh oder Heu erwischen.
Ja aber wie mache ich das nu? Pullover im Stall, neeeee
nich wirklich oder?
Ja toben tut er viel und das es ein reiner Stubenhund ist, kann man ja auch nich sagen sind ja den ganzen Tag draussen.hmmmm na Eure Ratschläge? Was kann ich den tun?
gruss DEA


Meine Aufgabe is so geheim, dass ich nich weiß, was ich hier überhaupt soll
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Hunde-Winterfell schützt allein vor Kälte nicht“ in der Kategorie „Gesundheit & Ernährung“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...

Diese Themen könnten dich auch interessieren:

bxjunkie
Ich habe seit 17 jahre eine schleuse, wegen hunden , damals noch schafe pferd und esel, und früher beide tore mit hängeschloss, wegen hirnlosen.
Antworten
25
Aufrufe
569
toubab
bxjunkie
Du musst registriert sein, um diesen Inhalt sehen zu können. Du führst und bildest einen Jagdhund jagdlich aus und suchst neue Ideen? Du bist noch neu im Bereich Jagdhunde und möchtest unbedingt mehr wissen? Oder du willst mehr über deinen Jagdhund erfahren, der nicht in den jagdlichen Einsatz...
Antworten
0
Aufrufe
103
bxjunkie
bxjunkie
bxjunkie
Ich liebäugele mit diesem Buch, hab aber um ehrlich zu sein ein wenig Angst davor das es zu traurig ist. Im Moment tun mir solche Dinge nicht gut. Ich hab es aber auf meine Favoritenliste gesetzt... Du musst registriert sein, um diesen Inhalt sehen zu können. Werte Leser dieses Buches, sehr...
Antworten
0
Aufrufe
104
bxjunkie
bxjunkie
lupita11
Ich weiß gar nicht, wo ich das her habe. Ist auf jeden Fall schon Jahre her, dass ich mir das gemerkt habe. Im Internet habe ich jetzt nur das hier gefunden: "Es ist wichtig zu beachten, dass einige Dobermänner größer oder kürzer, leichter oder schwerer als im Rassestandard angegeben sein...
Antworten
24
Aufrufe
521
lupita11
lupita11
Gone in a flash
Ein letztes Update. Die Erhöhung wurde revidiert. Du musst registriert sein, um diesen Inhalt sehen zu können. Leider hat dies keine Auswirkung auf meine ehemalige Gemeinde, da ist der (den ich wählte) wunderbar fein mit allem. Es hätte sich ja auch nur "eine" Frau beschwert. Na dann... :(
2
Antworten
20
Aufrufe
578
Gone in a flash
Gone in a flash
Zurück
Oben Unten