Hund entlaufen - Velbert

  • watson
Weiterleitung einer empfangenen Mail.
Gruss Reinhard Baumgart

mailto:webmaster@podencoclub.de
-----------------------------------

Achtung - mit Halsband und Leine entlaufener Hund !
Am Sonntag, 1.9.2002 - 16.00 Uhr entlief vor dem Tierheim Velbert,
Langenberger Str. 92 - 94 (hinter der Berufsschule gelegen), 42551
Velbert,

der 2001 geborene, spanische Windhund (Podenco) Marvin beim
Spaziergang. Er trug ein Würgehalsband und eine Leine bei der Flucht.
Marvin ist ein unkastrierter Rüde. Er ist sandfarben (beige) mit
deutlichen weißen Abzeichen und äußerst menschenscheu und ängstlich.
Marvin ist ca. 65 cm hoch und schlank. Sollte er Halsband und Leine
noch nicht abgestreift haben, dann ist er natürlich dadurch stark
gefährdet, weil er irgendwo hängenbleiben könnte. Marvin wird
vermutlich schwer anzulocken sein, weil er in seiner Heimat Spanien
mit Menschen keine guten Erfahrungen gemacht hat.
Wenn Sie den Hund sehen, bleiben Sie bitte ruhig, hocken sich
möglichst hin und locken den Hund vorsichtig. Am ehesten fasst er
Vertrauen zu Hündinnen. Futter könnte das Einfangen erleichtern,
aber " hinterher rennen " bringt bei einem blitzschnellen Windhund
nichts. Es verängstigt und verscheucht ihn nur.
Er wurde zuletzt von Spaziergängern in der Gegend des Golfplatzes -
Kuhlendahl auf einem Feld gesehen. Dort fand der Suchtrupp auch
Hundepfotenspuren, aber der Hund wurde nicht gefunden.
Wir bitten dringend alle Bürger aus Velbert, Velbert-Langenberg,
Velbert-Neviges, Heiligenhaus, Hetterscheidt, Essen, Wuppertal und
den umliegenden Orten um Hilfe. Es ist unwahrscheinlich, dass der
Hund sich in belebten oder lauten Gegenden aufhält, weil er so
ängstlich ist. Besonders die Hundehalter und Hofbesitzer möchten wir
bitten auf den Hund zu achten und falls er gesehen wird, das Tierheim
Velbert sofort zu benachrichtigen. Wir sind für jeden Hinweis
dankbar. Bitte beachten Sie auch, wenn Ihre eigenen Hunde bellen.
Marvin wird vermutlich den Kontakt zu anderen Hunden suchen. Bitte
geben Sie diese Suchmeldung an alle Menschen, die in den betreffenden
Gebieten wohnen, weiter. Vielen Dank !
Da Windhunde sehr schnell laufen können, könnte Marvin sich
inzwischen auch erheblich weiter weg befinden. Wir vermuten ihn aber
eher in der Umgebung des Tierheims Velbert - Richtung Golfplatz.
Daher bitten wir dringend auch alle Golfspieler auf den Hund zu
achten.
Sollte Marvin mit Halsband und Leine irgendwo hängen geblieben sein,
wäre es evt. möglich, dass verzweifeltes Bellen oder Jaulen zu hören
ist. Bitte gehen Sie solchen Geräuschen nach.
Spaziergänger, Autofahrer und Hundehalter ( vor allem Hundehalter mit
läufigen Hündinnen ) bitten wir auf allen Wegen auf diesen
entlaufenden Hund
zu achten.
Hinweise nimmt entgegen:
Tierheim Velbert
02051-23328
oder

Tiere in Not Velbert-Langenberg
02052-80552 oder mobil 0171-545415341.
Wir werden auf dieser Seite weiter berichten, wenn wir neue Hinweise
über den Aufenthaltsort des Hundes erhalten. Also schauen Sie bitte
wieder rein.

Weiteres unter
 
  • SaSa22
  • #Anzeige
Hi watson :hallo: ... hast du hier schon mal geguckt?
  • Thai
Hallo
Da ich aus Velbert bin ,werde ich Augen und Ohren offen halten
Lg Thai
 
  • MeikeMitBenny
  • #Anzeige
Übrigens... Es ist enorm wichtig auch an das richtige (!) Hundefutter zu denken.

Ich habe für unseren Dicken seeehr lange nach dem richtigen Futter gesucht. Durch Zufall habe ich den hier vom Forum angebotenen kostenlosen Futtercheck gefunden und konnte dort tatsächlich in Erfahrung bringen, welches Futter ganz konkret von anderen Hundebesitzern mit genau der gleichen Hunderasse bevorzugt wird.

Und unser Benny liebt sein neues Futter! Es hat sich gelohnt!! 

Wer ihn noch nicht ausprobiert hat, hier findet ihr den Futtercheck! Dauert weniger als eine Minute.

Ach ja, ihr könnt übrigens zusätzlich noch am Ende des Futterchecks gratis Futterproben von bis zu 20 verschiedenen Herstellern anfordern! 

So sah hier dann nach ein paar Tagen unser Tisch aus:



Euer Hund wird euch lieben! 

Hier nochmal der Link zum Futtercheck

LG Meike mit Benny
  • Thai
Ich nochmal habe die mail an Pepsi und Pascha gesendet,da die beiden auch von hier sind
 
  • pepsi
Habe es gerade gelesen werde auch Augen und Ohren offen halten und alle die ich treffe und sehe auch bescheid geben
Gruß Pepsi
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Hund entlaufen - Velbert“ in der Kategorie „Allgemeines“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...
Oben Unten